Calibre-Server DB-Aktualisierung

  • Hallo zusammen,


    Ich habe die Tage auf einem RPi4 calibre-server installiert, um meine ebooks für die heimisschen ebook-Reader bereitzustellen. Bislang lief das über BicBucStriim auf auf der DS, aber mit dem Update auf DSM7.x läuft das leider nicht mehr und eine Alternative musste her. Die Calibre-Bibliothek wird über den PC verwaltet und 1:1 aufs NAS synchronisiert. Das entsprechende laufwerk habe ich auf dem RPi gemountet und calibre-server (aktuell noch von Hand) gestartet. Der (lesende) Zugriff im heimischen Netz auf die Calibre-Bibliothek klappt problemlos.

    Jetzt zur eigentlichen Frage: Wie gelingt es mir, dass der calibre-server automatisch z. B. das Hinzufügen einen neuen ebooks mitbekommt und dann auch anzeigt? Ein einfaches Aktualisieren oder Neuaufrufen der Calibre-Bibliothek führt weder im PC-Browser noch auf dem ebook-reader (dort läuft die einfache Version ohne JAVA-Script) nicht zum Erfolg. Ich habe Lösungen mit rsync gelesen. Ich möchte aber auf dem RPi keine Kopie der Datenbank abspeichern.


    Hat jemand einen Tipp für mich?


    :danke_ATDE: und VG


    Harry_Hirsch