SD Karte von Raspberry Pi 4 in Raspberry Pi 3

  • Hallo,


    kann eine SD-Karte aus einem bereits aufgesetzten Raspberry Pi 4 von einem Raspberry Pi 3 gelesen werden?


    Vielen Dank für Antworten.

  • kann eine SD-Karte aus einem bereits aufgesetzten Raspberry Pi 4 von einem Raspberry Pi 3 gelesen werden?

    Welches OS hat der PI4 und welches OS hat der PI3? Wenn beide Linux, dann sollte das mit einem cardreader am PI3, kein Problem sein. Ich gehe jetzt davon aus, dass Du mit gelesen, nicht "booten" meinst.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Beide arbeiten auf Linux-Basis. Ich meine mit „lesen“ booten, ja. Denn beim Anschließen an einen Bildschirm wird nichts erkannt.

    Ein Cardreader ist doch im Raspberry Pi 3 und 4 schon drin? Oder meinst du ein externes Gerät damit?

  • Ein Cardreader ist doch im Raspberry Pi 3 und 4 schon drin?

    OK, wenn es ums booten geht, ja.


    Ich weiß nicht ob das funktioniert, weil ich das nie probiert habe und auch nie probieren werde.

    Pi3 und PI4 würde ich immer neu installieren/aufsetzen.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Denn beim Anschließen an einen Bildschirm wird nichts erkannt.

    Was machen die LEDs am RPi?


    Ein Cardreader ist doch im Raspberry Pi 3 und 4 schon drin? Oder meinst du ein externes Gerät damit?

    Er meinte ein externes Gerät, das zum Lesen der RPi4-SD auf dem laufendem System am RPi3 nötig wäre. ABER Du willst ja nicht die SD vom RPi4 (aus)lesen, sondern damit den RPi3 booten. ;)


    //Edit:

    Sorry rpi444! Ich wollte nicht für Dich antworten, sondern erklären was gemeint war.


    Btw. Das sollte eigentlich funktionieren.