Keine Ideen mehr... SDR DAB+ streamen mit RaspBian Light mit Phyton gesteuert

Heute ist Stammtischzeit:
Jeden Donnerstag 20:30 Uhr hier im Chat.
Wer Lust hat, kann sich gerne beteiligen. ;)
  • Hallo liebe Foren Gemeinde,

    Zuerstmal danke das es euch gibt!

    Auch wenn ich bisher nahezu alles irgendwie ergoogeln konnte komme ich jetzt definitiv nicht weiter...

    Ich baue ein kleines Raspi Radio mit einem kleinen LCD display und einen Drehencoder.

    Die ganze software samt soundkarte etc funktioniert und auch Internet radiostreams laufen über VLC.

    über Listen und deren Index wechsle ich in python sender.

    Nun möchte lch dem ganzen aber DAB / DAB+ UKW FM und ggf. Noch CB hinzufügen.

    Hierfür habe ich mir einen RTL_SDR Stick besorgt.

    RTL2832U R860T TCXO + BIAS T+HF

    V3

    der sollte eigentlich hinbekommen. Auch die treiber laufen und RTL_Test spuckt positive Ergebnisse aus.

    Ich schaffe es aber einfach nicht TON aus dem ding zu bekommen... viele tutorials die es gibt laufen alle im GUI aber da ich 1. Die Light version nutze und 2. Keinen Bildschirm einsetzen möchte nutzt mir das nichts...

    Auch ein Tutorial bei dem mithilfe von welle-cli -w an einen lokalhost gestreamt wird klappte leider garnicht... (fehler meldung das html index fehlt und kein ton).

    Der Befehl RTL_FM 96300000 (Lokaler radiosender) hat mir mein Putzy mit kryptischen symbolen überschwemmt.

    Ich bin wirklich am ende mit meinen ideen.

    Zur späteren nutzung könnte ich mir eine funktion vorstellen die über einen subprozess oder was auch immer den sender einstellt und anschließend zb VLC Player auf einen lokalen streaming link verweist.

    Aber ich bekomme wirklich 0 Audio...

    Bin um jede hilfe dankbar!!

    Beste Grüße

    Richi :conf:

  • Keine Ideen mehr... SDR DAB+ streamen mit RaspBian Light mit Phyton gesteuert? Schau mal ob du hier fündig wirst!

  • hi Simonz,

    Raspberry PI 3A+

    Hifiberry AMP2 also DAC+ angeschlossen über das hat und konfiguriert über i2c port 4d

    Das LCD Display hängt am i2c port 27

    Lautsprecher hängen hängen direkt an der AMP2 Karte dran Deren Stromversorgung über 12V Netzteil.

    Hifiberry Versorgt auch das

    Betriebssystem mit Strom.

    OS ist wie geschrieben das aktuelle RaspiOS ln der Light version.

    Wie gesagt wenn ich in meinem python script eine URL in den VLC jage läuft alles.

    dieses nutzt übrigens python 3.10.1 und pip3.10

    aber soweit sind wir ja noch nicht.

    ein script das ich posten könnte habe ich auch noch nicht.

    Lautstärke regle ich derzeit über den Alsamixer. Bzw das python wrap dazu

    der Tteiber vom RTL SDR läuft auch.

    Ich hänge am sender finden / sehen (blöcke sind klar zb 11D aber die genaue id?) Und daraus dann sound extrahieren...

    Bei weiteren fragen immer raus damit :)

    Der Stick ist übrigens über usb dran.

    Danke schonmal! :)

  • Ok da ich grad ein ziemliches wirr warr gepostet hab xD

    Raspberry pi 3A+

    Aktuelles Raspbian light

    Aktuelle Firmware (heute alles aktualisiert)

    Hifiberry AMP2 karte (DAC+ mit integrierter Endstufe)

    Passiv Lautsprecher direkt am AMP2

    AMP2 hängt direkt an einem 12V Netzteil und versorgt das Raspi mit.

    VLC player mit URL zu Webradio funktioniert einwandfrei über beide LS

    Stick ist besagter:

    RTL_SDR V3

    mit RTL2832U R860T TCXO + BIAS T+HF chips.

    treiber ist installiert gerät wird erkannt.

    Ich möchte gänzlich auf ein GUI verzichten.

    (Geht auch schlecht mit raspbian Light)

    Mit RTL_FM -f (frequenz in herz)

    Hat mir putty quasi das rauschen abgebildet zumindest sah es so aus.

    Neben FM möchte ich aber vorallem auch DAB+ nutzen können.

    Welle.io und welle-cli sind installiert.

    Welle cli mit konkretem befehl und sender wird vom Stick akzeptiert und verarbeitet.

    Am ende zeit er warte auf synchronisierung.

    Wenn ich den localhost mkt entsprechendem port öffne kommt. 'Kein html index file'

    Im welleio ordner ist dieses feld jedoch vorhanden und befüllt.

    sorry für die Verwirrung hoffe es ist jetzt klarer :)

    Moode oä. Kommen leider auch nicht in Frage da das Raspi noch viele andere Aufgaben erfüllen muss.

    Viele Grüße

  • > Aktuelles Raspbian light

    Also Bullseye (11)?

    > Aktuelle Firmware (heute alles aktualisiert)

    Was genau meinst Du mit Firmware und wie aktualisiert?

    > VLC player mit URL zu Webradio funktioniert einwandfrei über beide LS

    Gut, also Audio geht schon einmal im Prinzip, inkl. HiFiBerry!

  • anbei ein paar Auszüge :)

    nein das Buster

    Ich habe heute sämtliche Updates inkl. Raspi_Update etc gemacht.

    richtig Sound generell funktioniert und es beisst sich auch nichts.

    pi@raspberrypi:~ $ hostnamectl
    Static hostname: raspberrypi
    Icon name: computer
    Machine ID: 3396fc893b2b4f6c8c69767e67f013c2
    Boot ID: ee759e8b263c4ed2842bdc05298eb06b
    Operating System: Raspbian GNU/Linux 10 (buster)
    Kernel: Linux 5.10.89-v7+
    Architecture: arm


    pi@raspberrypi:~ $ sudo /usr/src/http://welle.io/build/welle-cli -c 11D -C 2 -P -u
    Hello this is welle-cli v2.0-beta1-0-gf00230c
    InputFactory:Input device:auto
    RTL_SDR:Open rtl-sdr
    RTL_SDR:Found 1 devices. Uses the first working one
    Found Rafael Micro R820T tuner
    RTL_SDR: Opening rtl-sdr device0
    [R82XX] PLL not locked!
    RTL_SDR: Supported gain values29
    RTL_SDR: gain 49.6
    RTL_SDR: gain 48
    RTL_SDR: gain 44.5
    RTL_SDR: gain 43.9
    RTL_SDR: gain 43.4
    RTL_SDR: gain 42.1
    RTL_SDR: gain 40.2
    RTL_SDR: gain 38.6
    RTL_SDR: gain 37.2
    RTL_SDR: gain 36.4
    RTL_SDR: gain 33.8
    RTL_SDR: gain 32.8
    RTL_SDR: gain 29.7
    RTL_SDR: gain 28
    RTL_SDR: gain 25.4
    RTL_SDR: gain 22.9
    RTL_SDR: gain 20.7
    RTL_SDR: gain 19.7
    RTL_SDR: gain 16.6
    RTL_SDR: gain 15.7
    RTL_SDR: gain 14.4
    RTL_SDR: gain 12.5
    RTL_SDR: gain 8.7
    RTL_SDR: gain 7.7
    RTL_SDR: gain 3.7
    RTL_SDR: gain 2.7
    RTL_SDR: gain 1.4
    RTL_SDR: gain 0.9
    RTL_SDR: gain 0
    OFDM-processor:start
    Start RTLSDR thread
    Wait for sync
    ^C


    pi@raspberrypi:~ $ sudo /usr/src/http://welle.io/build/welle-cli -h

    Hello this is welle-cli v2.0-beta1-0-gf00230c

    Usage:

    Use -D to dump FIC and all programmes to files.

    welle-cli -c channel -D

    Use -w to enable webserver, decode a programmes on demand.

    welle-cli -c channel -w port

    Use -Dw to enable webserver, decode all programmes.

    welle-cli -c channel -Dw port

    Use -C 1 -w to enable webserver, decode programmes one by one in a carousel.

    Use -C N -w to enable webserver, decode programmes N by N in a carousel.

    This is useful if your machine cannot decode all programmes simultaneously, but

    you still want to get an overview of the ensemble.

    Without the -P option, welle-cli will switch every 10 seconds.

    With the -P option, welle-cli will switch once DLS and a slide were decoded, staying at most

    80 seconds on a given programme.

    welle-cli -c channel -C 1 -w port

    welle-cli -c channel -PC 1 -w port

    Backend and input options

    -u disable coarse corrector, for receivers who have a low frequency offset.

    -g GAIN set input gain to GAIN or -1 for auto gain.

    -A ANT set input antenna to ANT (for SoapySDR input only).

    Use -t test_number to run a test.

    To understand what the tests do, please see source code.

    examples: welle-cli -c 10B -p GRRIF

    welle-cli -f ./ofdm.iq -p GRRIF

    welle-cli -f ./ofdm.iq -t 1


    pi@raspberrypi:/usr/src/http://welle.io/build $ ls

    CMakeCache.txt cmake_install.cmake index.html Makefile

    CMakeFiles cmake_uninstall.cmake index.js welle-cli


    Diese hier kommt wenn ich auf die Raspi IP mit entsprechendem Port gehen möchte

    pi@raspberrypi:~ $ sudo /usr/src/http://welle.io/build/welle-cli -w 7979 -c 11D -C 2 -P -u

    Hello this is welle-cli v2.0-beta1-0-gf00230c

    InputFactory:Input device:auto

    RTL_SDR:Open rtl-sdr

    RTL_SDR:Found 1 devices. Uses the first working one

    Found Rafael Micro R820T tuner

    RTL_SDR: Opening rtl-sdr device0

    [R82XX] PLL not locked!

    RTL_SDR: Supported gain values29

    RTL_SDR: gain 49.6

    RTL_SDR: gain 48

    RTL_SDR: gain 44.5

    RTL_SDR: gain 43.9

    RTL_SDR: gain 43.4

    RTL_SDR: gain 42.1

    RTL_SDR: gain 40.2

    RTL_SDR: gain 38.6

    RTL_SDR: gain 37.2

    RTL_SDR: gain 36.4

    RTL_SDR: gain 33.8

    RTL_SDR: gain 32.8

    RTL_SDR: gain 29.7

    RTL_SDR: gain 28

    RTL_SDR: gain 25.4

    RTL_SDR: gain 22.9

    RTL_SDR: gain 20.7

    RTL_SDR: gain 19.7

    RTL_SDR: gain 16.6

    RTL_SDR: gain 15.7

    RTL_SDR: gain 14.4

    RTL_SDR: gain 12.5

    RTL_SDR: gain 8.7

    RTL_SDR: gain 7.7

    RTL_SDR: gain 3.7

    RTL_SDR: gain 2.7

    RTL_SDR: gain 1.4

    RTL_SDR: gain 0.9

    RTL_SDR: gain 0

    OFDM-processor:start

    Start RTLSDR thread

    Could not understand request GET /favicon.ico HTTP/1.1

    Host: 192.168.178.47:7979

    Connection: keep-alive

    Accept: */*

    User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_15_7) AppleWebKit/605.1.15 (KHTML, like Gecko) Version/15.1 Safari/605.1.15

    Accept-Language: de-DE,de;q=0.9

    Referer: http://192.168.178.47:7979/

    Accept-Encoding: gzip, deflate


    Evtl. benötige ich Pulse audio oder ähnliches??

    Aber da bin ich auch überfragt...

    Vielen Dank!

  • hier noch das Resultat aus dem Testrun.

    pi@raspberrypi:~ $ rtl_test -t

    Found 1 device(s):

    0: Realtek, RTL2838UHIDIR, SN: 00000001

    Using device 0: Generic RTL2832U OEM

    Found Rafael Micro R820T tuner

    Supported gain values (29): 0.0 0.9 1.4 2.7 3.7 7.7 8.7 12.5 14.4 15.7 16.6 19.7 20.7 22.9 25.4 28.0 29.7 32.8 33.8 36.4 37.2 38.6 40.2 42.1 43.4 43.9 44.5 48.0 49.6

    [R82XX] PLL not locked!

    Sampling at 2048000 S/s.

    No E4000 tuner found, aborting.


    Blacklists etc sind auch alle konfiguriert.


    Das folgende spuckt mir VLC aus. vielleicht ein Hinweis?

    [007cd568] vlcpulse audio output error: PulseAudio server connection failure: Connection refused

    [007dcc48] vlcpulse audio output error: PulseAudio server connection failure: Connection refused

    [700084b0] prefetch stream error: unimplemented query (264) in control

  • Hallo Heino,

    wenn ich den Threat nochmal verwenden darf.

    Ich versuche auch seid einiger Zeit das Welle.IO Projekt zum laufen zu bekommen.

    Recording via Webstream bringen mehr Werbung als durch DAB.

    apt install welle.io funktioniert nicht

    und via qt creator damit habe ich nun auch keine erfahrung.

    wenn ich auf den Hammer klicke habe ich danach 70 Probleme und 1 fatal

    :-1: Fehler: fatal error: Killed signal terminated program cc1plus

    ich hab keine ahnung was ich nun machen muß. vielleicht kannst du mir dein heran gehen mal schreiben.

    danke lars

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!