Ambilight sporadisches Flackern nach 1-2 Stunden

  • Moin,


    ich bräuchte mal euren Rat:


    Setup: RPI4->LVLShifter->LED-strip. Spannung wird anfangs und am Ende eingespeist, RPI hat eigenes Netzteil


    Das Ambilight mit APA102 am 55" TV lief /"läuft" seit über einem Jahr einwandfrei. Nun hab ich seit neuestem das Problem, dass nach ca. 1-2 Stunden Betrieb die LEDs in Szenenwechseln / Licht-/Farbwechseln sporadisch aufblitzen. Manchmal nur einmaliges Flackern, manchmal flackerts ein paar Mal -- dann ist wieder gut und 5min später dasselbe. Immer erst nachdem es eine Weile in Betrieb war.


    Ich habe noch eine zweite APA Kette in Betrieb (nicht am TV und via Wifi controller und WLED gesteuert). Die zeigt das Verhalten nicht also wirds wohl irgendwo was Elektrisches sein fürcht ich....


    Nun meine Frage: Wo/wie würdet ihr denn anfangen mit der Fehlersuche?


    wäre für Ratschläge dankbar. Grüße

  • hi und danke für die antwort


    netzteil ist dieses plastikteil, "LED Netzteil 40W 5V 8A ; MeanWell, LPV-60-5 ; Schaltnetzteil"


    und das Skurille ist ja: Es tritt nicht regelmäßig auf, immer erst nach einer ganzen Weile im Betrieb und eher nicht bei dunklen szenen sondern v.a. bei szenenwechseln, also wenn bspw die Farben/helligkeit "abrupt" wechseln und eben auffällig bei hellen/kräftigen Farben (z.B PC-games)

  • Das Netzteil ist in Ordnung.

    und das Skurille ist ja: Es tritt nicht regelmäßig auf, immer erst nach einer ganzen Weile im Betrieb und eher nicht bei dunklen szenen sondern v.a. bei szenenwechseln, also wenn bspw die Farben/helligkeit "abrupt" wechseln und eben auffällig bei hellen/kräftigen Farben (z.B PC-games)

    Kannst du das mit der App reproduzieren?

  • danke f d hinweise


    mitte einspeisen ist eher nicht drin: der tv hängt an der wand -- wenns darauf hinausläuft den runterzunehmen erneuer ich gleich die komplette chose -- so weit bin ich noch nicht :D



    das mit dem Netzteil wäre nat. ein Ansatz; aber nach einem Jahr schon solche Mangelerscheinungen. Nichtsdestoweniger lässt sich hier ajf eher was machen: für die zweite APA kette die ich im Betrieb hab nutze ich das gleiche Netzteil, dann würd ich die beiden ggf einfach mal tauschen, dann müsst sich der fehler ja eingrenzen lassen