Java JDK 8 mit HardFP-ABI

  • Oracle hat Java 7 für Arm-Prozessoren bisher nur mit SoftFP ABI ausgeliefert.


    Nunmehr gibt es die "Early Access" Version zu JDK 8/Java 8, die die HardFP ABI unterstützt.


    Download unter jdk8


    Getestet habe ich das Ganze mit dem aktuellen Raspbian “wheezy” Image, also die HardFP-Variante 2012-12-16-wheezy-raspbian.zip.


    Ziel der Aktion war, vom Raspberry Pi eine Datenbankverbindung zu einem externen Oracle Server 10 XE aufzubauen.


    Dies ist mit Hilfe des Java-JDBC Thin Clients problemlos gelungen.
    Diese gibts zum Download unter Oracle JDBC Thin Client.
    Ich habe die Datei ojdbc6.jar ausgewählt.


    Wer sich für JavaFX im Zusammenhang mit Raspberry Pi interessiert,
    findet eine Anleitung unter JavaFX.
    alternativ unter JavaFX_Alternativ

  • Das sind super Nachrichten, endlich kann ich sowohl Java als auch RaspBMC vernünftig zusammen einsetzen!