Einfacher Regensensor gesucht

  • Interessantes Video zu dem Bodenfeuchtesensor: Kapazitive Bodenfeuchtigkeitssensoren funktionieren nicht + Fix für v2.0/1.2 Arduino ESP32 Raspberry

    Die Sensoren von AZ-Delivery haben jedenfalls keinen Spannungsregler, was ich sehr schade finde. Das Widerstandsproblem besteht aber nicht, auch wenn die Bohrung nicht mittig ist. Interessant ist auch der Kommentar zur Erhöhung der Empfindlichkeit den 1MOhm Widerstand mit einem 100kOhm zu überbrücken, werde ich mal testen.

    Auf dem Foto bei Reichelt DEBO CAP SENS ist der Spannungsregler jedenfalls erkennbar und auch die Bohrung scheint korrekt zu sein. In der englischen Beschreibung wird der Spannungsregler sogar erwähnt (This module contains an integrated voltage regulator, allowing an operating voltage range of 3.3 - 5.5 V. It is perfect for low-voltage MCUs, both 3.3 V and 5 V), in der deutschen nicht. Ich werde dort wohl mal zwei bestellen, paßt die Lieferung nicht zum Bild gehen sie zurück

  • Bin gerade darüber gestolpert, Optoelektronisches Verfahren bei Regensensoren auf https://de.wikipedia.org/wiki/Regensensor, eventuell wäre das eine gute und langfristige Lösung!


    Edit:

    Ich finde diese Methode sehr simpel, da nur 2 Dioden Sender/Empfänger und ein AD-Wandler gebraucht wird,

    und langlebig, da nur Scheibe gelegentlich Putzen reicht!

    RaspbeeryPi 4B 4GB Rev: 1.4, RasbianOS.

    Edited once, last by Qvrgre: Ergänzung ().

  • Eigentlich habe ich diesen Thread schon auf geloest gesetzt da er fuer mich geloest ist. Aber wie man sieht gibt es diverse unterschiedliche Moeglichkeiten Regenmengen zu messen. Mir gefaellt die Diskussion zu dem Thema und auch die verschiedenen Loesungsmoeglichkeiten. Darum setze ich den Thread wieder auf ungeloest :)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert :fies: Bei mir tut das raspiBackup automatisch :shy:

  • Ich hatte auch schon überlegt wie bei meinem Auto der Regensensor funktioniert.

    Ich kam auf einen geänderten Brechungsindex der Scheibe.

    Meine nächste Idee war, ob man das mit dem Sensor eines geschlachteten Rauchmelder messen kann.

    Aber das war/ist noch zu unausgegoren.


    MfG


    Jürgen

  • Beim Auto werden das Mikrofone sein, diese werden auch eingesetzt bei modernen Autos um die Regenmenge zu bestimmen, damit u.A Funktionen wie das Teilautonome fahren deaktiviert werden.

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • eim Auto werden das Mikrofone sein,

    Das funktioniert auch wenn sich Nebel auf der Scheibe niederschlägt


    MfG


    Jürgen

  • Beim Auto werden das Mikrofone sein,


    Das funktioniert auch wenn sich Nebel auf der Scheibe niederschlägt

    ... und wenn du laut Musik hörst ... und Fliegen gegen die Scheibe klatschen ... oder Vogelkacke

    --- wer lesen kann, ist klar im Vorteil ---

    --- man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug ---

    --- der Fortschritt der Menschheit ist das Werk der Unzufriedenen ---

    --- Freude entsteht aus Mangel an Information ---

    --- Scheiße ist, wenn der Furz etwas wiegt ---


  • ... und wenn du laut Musik hörst ... und Fliegen gegen die Scheibe klatschen ... oder Vogelkacke

    Anstatt dummes zu schreiben einfach mal gar nichts schreiben oder wenigstens BEIM THEMA!! Bleiben…..


    Ach und hör auf andere für dumm zu verkaufen.

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

    Edited once, last by raspbastler ().

  • was denn ? Funktioniert es dann nicht ? Klär mich auf !

    --- wer lesen kann, ist klar im Vorteil ---

    --- man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug ---

    --- der Fortschritt der Menschheit ist das Werk der Unzufriedenen ---

    --- Freude entsteht aus Mangel an Information ---

    --- Scheiße ist, wenn der Furz etwas wiegt ---


  • Sprüh den Sensor mal mit „Brunox Turbo Spray“ ein, bei dem bin ich mir sicher das es funktioniert, alternativ aber nicht getestet, Kontakt 60 oder Kontakt Gold!

    RaspbeeryPi 4B 4GB Rev: 1.4, RasbianOS.

  • Nebel kann man mit einem Mikrofon detektieren?

    Falls jemand weiß, wie das geht => Patent anmelden!


    Hier steht, wie gut das 2016 funktioniert hat: https://www.motor-talk.de/foru…hr-im-nebel-t5568099.html

    Nebel macht keine Geräusche. Die Hersteller werden für Nebel andere Sensoren verwenden, als für Regen. Ich denke mal, dass es optische Sensoren sind.


    Das zeigt ja schon auf, dass es nicht so trivial ist, wie manche denken, denn ansonsten hätte es diese Probleme 2016 eben nicht gegeben.


    Aber hier ging es ja um Regen und nicht um Nebel.

  • DeaD_EyE

    Ich denke das Erkennen von Nebel mit dem Mikrofon funktioniert durch Schallgeschwindigkeit in der Luft (340m/s) Wasser (1450m/s), man misst die Zeit Differenz, die zB. Rosa Rauschen von der Schallquelle zum Mikrofon braucht!

    RaspbeeryPi 4B 4GB Rev: 1.4, RasbianOS.

  • Hallo Qvgre,


    genau das ist auch der Grund, weshalb man beim Abstandsmessungen mittels Ultraschall eigentlich über Messung der relativen Luftfeuchtigkeit die Schallgeschwindigkeit korrigieren sollte, um exaktere Ergebnisse zu erzielen.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.