GPS Modul neo6mv2 an RaspberryPi Zero W

  • Guten Abend zusammen,


    ich möchte bzw bin aktuell dabei meinen Mähroboter mit GPS auszustatten, allerdings "nur" zum tracken. Dazu habe ich mir ein neo6mv2 Modul gekauft, dieses an den Zero W Angeschlossen und soweit eingerichtet, gebe ich nun bsp.


    cgps -s


    ein, bekomme ich eine Tabelle mit lauter Daten, bsp auch die Uhrzeit (zwar um zwei Stunden zurück aber das ist egal), jedoch aktualisieren sich die Lat und Lon Daten nicht, diese stehen "fix" auf dem Wert der Pi gestartet ist, bewege ich diesen, ändern sich die Werte nicht... Die LED am GPS Modul blink fröhlich im Sekundentakt, nur bekomme ich keine aktualiserten werte :(


    Jemand eine Idee wo der Fehler da sein könnte...? :helpnew:

  • Moin Fillip13 (Alter Hase),


    was sollen wir darauf antworten?


    Was hast du installiert?

    Was macht cgps -s ?


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Moin Bernd,


    Ich und alter Hase? War lang nicht mehr unterwegs was Pi angeht, eher in richtung ESPs gebastelt...


    Bei der Installation habe ich mich soweit an diese Gehalten, den oberen Teil bzgl der Uhrzeit habe ich übersprungen, also erst mal über sudo raspi-config den Shell Login über SSH deaktiviert und für Geräte aktiviert, danach habe ich

    sudo apt-get -y install gpsd gpsd-clients gpsbabel installiert, was er mir nicht installieren wollte ist  python-gps...


    Dann noch unter nano /etc/default/gpsd ein paar Daten zu dem GPS Modul hinterlegt


    Code
    START_DAEMON="true"
    GPSD_OPTIONS="-n"
    DEVICES="/dev/serial0"
    USBAUTO="false"
    GPSD_SOCKET="/var/run/gpsd.sock"


    Ja und das war es soweit eigentlich, cgps -s schmeißt halt Infos zu den GPS Daten raus, siehe der Screenshot oben im ersten Beitrag

  • Moin Fillip13,


    Tja, was soll ich schreiben. Die Anleitung ist von 2015.

    Du wirst dich mit GPSD auseinander setzen müssen. Es gibt von denen eine Seite auf GITLAB. Mit Beispielen für C oder Python.


    Weiss nicht in welcher Sprache du zuhause bist.


    Ich selbst habe gerade, mit einem U-Blox NEO-6M und einem ESP32 was gemacht. Aber das habe ich nicht mit einem RPi getestet.


    Was willst du denn am Ende erreichen?


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Ich kenne mich weder mit cgps noch dem neo6mv2 aus, ich habe einen GPS/GMS HAT auf meinem Pi Zero WH.

    Das die Uhrzeit 2 Stunden Differenz hat, ist normal, die GPS Daten enthalten die Uhrzeit in UTC!

    Wenn ich die Daten abfrage erhalte ich die aktuelle Position.

    Aus dem Screenshot kann man aber nichts erkennen, der ist zum Zeitpunkt x aufgenommen, da gibt es nur eine Position!

    Dann müsstest Du Screenshots von verschiedenen Zeiten senden.


    Gruss

  • Guten Morgen zusammen,


    Ich will eigentlich nur die Route Tracken wenn er mäht, sprich wenn er startet, im sagen, beginne Tracking (bsp jede Sekunde) und wenn er den Mähvorgang dann beendet hat, soll er das Tracking beenden und mir eine Datei wo ablegen, welche ich dann bsp bei Google Maps als .kml hochladen kann.


    Das „I-Tüpfelchen“ wäre halt noch ein live Tracking wenn er mäht…


    Es kann auch ein ESP / WeMos werden, einen Pi hatte ich nur da ich eventuell noch eine cam dran hängen wollte, aber auch da wäre es vermutlich einfachere eine kleine China IP cam zu nehmen, wobei es für den ESP ja auch eine cam gibt, habe ich so bsp auf dem Wasserzähler laufen

  • Moin Fillip13,


    gut, dein Ziel ist nun klar.

    Aber was willst du unternehmen, damit du dein Ziel erreichst?

    was er mir nicht installieren wollte ist python-gps

    Ja, kann auch nicht, weil es nun anders heißt.

    Code
    sudo apt search gpsd
    python3-gps/stable 3.22-4 armhf 
       Global Positioning System - Python 3 libraries

    Ein büschen muß man auch selbst machen!


    Ich helfe gerne, wenn ich sehe das der User auch von sich aus aktiv ist..


    Viel Erfolg!


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Dann schaue ich nachher mal nach am Pi, ob das an dem fehlenden Paket gelegen hat, denn die Position so bekomme ich ja, nur aktualisiert er diese nicht…

    Wobei ich auch mal das GPS Modul am WeMos angeschlossen habe und einen Sketch hochgeladen habe zum Testen, da sendet er mir die Werte per MQTT…

    Weiß halt nicht ob für mein Vorhaben mit Live Tracking und Aufzeichnung wirklich ein Pi sein muss oder ob halt ein ESP auch reicht…

    Ich selbst habe gerade, mit einem U-Blox NEO-6M und einem ESP32 was gemacht. Aber das habe ich nicht mit einem RPi getestet.

    Darf ich fragen was du denn damit umgesetzt hast?

  • Moin Fillip13,


    ich habe mit diesen Sachen gearbeitet.


    Quote

    #include <SoftwareSerial.h> // https://github.com/plerup/espsoftwareserial/

    #include <TinyGPS++.h> // https://github.com/mikalhart/TinyGPSPlus

    Sollten beide über die Bibliotheksverwaltung installierbar sein. Schau dir die Beispiele von TinyGPS++ an.


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.