Restore von einem Backup

  • Nach einem Stromausfall streikt (startet nicht mehr) unser Raspberry, auf dem pi-hole lief. Der Raspberry ist mit einer SSD bestückt auf dem alles installiert war. Die Sicherung hat raspi-backup regelmäßig gemacht. Jetzt habe ich als Backup ein den Ordner die einzelnen Dateien und Unterordner. Wie bekomme ich die Daten zurückgespielt?

  • Ein bißchen zu spät, oder?

    Den Restore prüft man vor dem Ernstfall ;) . Hoffentlich ist das Backup aktuell und in Ordnung.

    Ich habe mir dazu eine VM mit Raspi OS gemacht, raspiBackup installiert und kann von da aus das Backup wieder auf eine SD Card schreiben.

    Die Karte dann in den Pi und alles ist wie zuvor :) .

    Mein Backup läuft täglich!


    Gruss

  • https://www.linux-tips-and-tricks.de/de/wiederherstellen/


    Den Restore solltest Du aber schon nach der Installation getestet haben ... Darauf wird überall hingewiesen ;)


    Die Dateien des Backups sehen aber soweit Ok aus. Dann drücke ich Mal beide Daumen :shy:

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert :fies: Bei mir tut das raspiBackup automatisch :shy: