Phoniebox-RFID-Modul_RC522 Code 128

  • Hallo zusammen,
    ich habe erfolgreich meine Phoniebox installiert und alles läuft, abgesehen vom RFID-Reader. Kurzerhand habe ich den USB-Reader durch ein RC522-Modul ausgetauscht und die Installation mit einer frischen SD-Karte neuinstalliert. Es scheint alles zu gehen, nur nicht der RFIDReader RC522. In der Weboberfläche unter Einstellungen wird er als deaktiviert angezeigt. ER kann zwar aktiviert werden, reagiert dann aber nicht. Spätestens bei einem Wechsel in ein anderes Register, ist er wieder auf deaktiviert gestellt.

    Kurzerhand habe ich dann den hier genannten Prozess durchgeführt: https://github.com/MiczFlor/RP…ponents/rfid-reader/RC522


    Ärgerlicherweise kommt ab:


    Code
    sudo sh RPi-Jukebox-RFID/components/rfid-reader/RC522/setup_rc522.sh


    Folgende Fehlermeldung:

    Code
    Command "git clone -q git://github.com/ondryaso/pi-rc522.git /tmp/pip-install-attrnxz5/pi-rc522" failed with error code 128 in None


    Ich beschreibe hier ein Problem, das bereits Mathes75 hatte: RE: Phoniebox-Installation RFID-Reader nicht gefunden


    Kann mir jemand helfen? Stimmt etwas mit git nicht? Ist etwas bei Python veraltet?



    Beste Grüße

    Marco

  • Hallo Marco,

    Probiere mal den Code aus dem Skript im der Kommandozeile einzugeben, on dann die Repositories gezogen werden. Irgendwas ist da seltsam...

  • So "setup_rc522.sh" verlangt ja als erstes nach der "requirements"-Datei. Habe daher zuerst den Befehl

    Code
    git+https://github.com/ondryaso/pi-rc522.git#egg=pi-rc522

    eingegeben. Da kam dann auch sofort der oben genannte Fehler.

    Da das System nach einem bestimmten Verzeichnis suchte und dort nichts vorfand, dachte ich mir, dass es vielleicht daran läge, dass ich meine Phoniebox mit einem anderen Verzeichnis installiert habe, nämlich zu einem USB-Stick mit Audiodateien.


    Kurzerhand habe ich also die Phoniebox neu installiert, ohne den USB-Stick. Bei der Auswahl des RFID-Readers kommt erneut der Fehler:



    Also eigentlich dasselbe, was Du zuvor beschrieben hast, Mathes75. Wie hast Du das Problem gelöst?


    Meine Phoniebox basiert auf Buster Lite. eigentlich sollte das korrekt sein oder ist hier schon der Fehler?

  • Moin!
    Das Problem scheint bereits bekannt zu sein und es wurden bereits verschiedene Lösungswege durchgeführt und zwar in Phoniebox-Github unter 1791 und 1721.


    Im Grunde müssen die Links in den beiden Dateien https://github.com/MiczFlor/RP…ponents/rfid-reader/RC522

    geändert werden. Habe nun die beiden Dateien im entsprechenden Ordner gegen aktuelle ausgetauscht: requirements.txt und setup_rc522.sh


    Danach dann

    Code
    sudo sh RPi-Jukebox-RFID/components/rfid-reader/RC522/setup_rc522.sh

    ausgeführt. Keine Fehlermeldung.


    Allerdings: Nach einem Neustart ist in der Weboberfläche der RFID-Reader nun aktiv (grün), aber Karten werden nicht erkannt.

    Ich checke nun nochmals die Verkabelung, dabei war ich mir so sicher, alles korrekt angeschlossen zu haben (meine Quelle: https://github.com/MiczFlor/RP…ing_for_RC522_card_reader).


    Ich hoffe, ich bin auf dem richtigen Weg.

  • Irgendetwas mache ich beim Anschluss der Pins falsch. Ich habe:


    SDA - SPI (SDA slave select pin) - zu Pin 24

    SCK - SPI (SCL clock pin) - zu Pin 23

    MOSI - SPI (MOSI pin) - zu Pin 19

    MISO - SPI (MISO pin) - zu Pin 21

    IRQ - Interrupt pin - zu Pin 18

    GND - Ground pin - zu Pin 20

    RST - Reset pin - zu Pin 22

    3.3V - Power supply - 3.3V - zu Pin 17



    RC522 leuchtet grün und in der Weboberfläche wird auch der RFID-Reader aktiv angezeigt. Trotzdem gibt das System nichts aus, wenn ich eine RFID-Karte darüber fahre. Müsste ja dann an den Pins liegen, die ich falsch angeschlossen habe, oder?

  • Hallo - ich bin zirka genause weit wie du, Borlizgaron!

    Ich habe deswegen zur Kontrolle dieser Anleiting gefolgt (das liegt dann parallel zur Phoniebox installation.) https://pimylifeup.com/raspberry-pi-rfid-rc522/
    Damit kann ich dann meine Karten lesen/schreiben. Somit sind die Anschlüsse korrekt. Nicht aber mit der Phoniebox.
    Ich glaube dass bei mir der RFID serice nicht gestartet wird, und werde veruschen da mal nachzuhaken. Bei mir kann ich z.B. in der Weboberfläche den RFID-Reader anschalten, der geht aber schnell wieder aus...