Verbesserungsvorschläge und Bugs

    • Official Post

    Warum sollte man die Struktur dieses Forums an die vom "Dr. Sommer Team 2.0" anpassen? ;)


    Ein Forum fördert und fordert die Lesekompetenz; grade die Möglichkeit mehren Leuten in einem Thread zu helfen sehe ich als grossen Vorteil. Dies setzt allerdings vorraus das der Informationssuchende seine Information auch wirklich braucht. Wenn man dann nicht bereit ist, notfalls auch mal 3-1231(pers. Rekord) Seiten (quer)zulesen sondern immer gleich ein, auf sein perönliches Problem angepasstes, HowTo fordert bzw. sucht, tut es mir für denjenigen Leid...


    just my 2c


  • "Dr. Sommer Team 2.0"


    Nette Bezeichnung. Dachte bislang immer ich finde das nur bei Bravo :rolleyes:

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert :shy: Bei mir tut das automatisch raspiBackup ;)

    Edited once, last by framp ().

  • Warum sollte man die Struktur dieses Forums an die vom "Dr. Sommer Team 2.0" anpassen?


    einer fragt, einer antwortet -> ENDE. Wenn du das so meinst mit "Dr. Sommer Team", dann hast du die von mir erwähnte Struktur wohl nicht verstanden.


    Es kann doch nicht sein, dass man eigene Antworten fast nicht wieder findet. So ein klein wenig Plan sollte es schon geben. Hunderte Wiederholungen der Frage als Zitat macht die Sache auch nicht übersichtlicher.
    Viel hat mir dieses Forum noch nicht gegeben.

    • Official Post

    Das funktioniert vielleicht bei Fragen wie "wenn nennt man die harte haut an händen.


    Bei komplexeren Sachen kommst du um den Weg der gemeinsamen Problemlösung nicht rum.


    Stell du deine Fragen weiter bei woranerkennichdasmeinefreundinlusthat.net falls dir die Antworten hier zu anstrengend zu finden sind.


    Warum meldet man sich in einem Forum an, wenn man es doof findet?

  • wie kommst du ( Leberwursthasser) darauf, dass ich Fragen gestellt habe oder unmittelbar davor stehe eine zu stellen ?
    In Foren kann man auch nur lesen. Auf falsche oder unklare Antworten aber nur reagieren, wenn man angemeldet ist.
    Jetzt bin ich angemeldet und sage auch meine Meinung. Die Verantwortlichen für dieses Forum würden bestimmt solche Fragen nicht stellen, wenn sie nicht auch gleichzeitig Kritik und Vorschläge lesen wollen.


    Mit deiner abwertenden Bemerkung woranerkennichdasmeinefreundinlusthat.net verwechselt du Form und Inhalt.
    Eine dumme oder kindliche Frage hat nicht das Geringste mit Übersichtlichkeit von Antworten und Kommentaren zu tun.

    • Official Post


    Ich zitiere mal, weil dein Post noch im Anderen Thread hängt und bestimmt gleich hier landet *Edit: ps915 war schneller ;)


    Es steht dir Frei zu posten und dich anzumelden wo du willst... ;)
    Aber du wirst zugeben müssen, dass bei bei Fragen, welche über den Schwierigkeitsgrad der von mir erwählten, (und ja ich hab extra besonders blöde Beispiele herangezogen; Übertreibung macht Anschaulich) du auch dort keine Antwort auf Anhieb mehr findest. Bei Fragen wie "C oder C++ oder doch C#?", wirst du zwar seitenweise gebashe generieren aber keine wirkliche Antwort kriegen.


    Die Übersichtlichkeit leidet nur dann, wenn in einem Thread 1000 (auch hier eine Übertreibung) das gleiche gefragt wird.


    Egal: Ich hab noch nen anderen Vorschlag. Ich hatte in meinen frühen Jahren ein Wbb (woltlab Burning Board) im Einsatz. Dort gab es einen Mod (im Sinne von Modifikation ;) ) welcher bei Editierten Einträgen automatisch den Thread in der Hierarchie wieder nach oben gebracht hat (wie als wenn man einen neuen Post schreibt). Das hab ich damals eingesetzt um Doppelposts zu verhindern, weil auch das editieren schon dafür gesorgt hat das der Thread nicht in der Versenkung verschwandt.

  • Du verwechselst ein kommerzielles Frage/Antwort-Forum mit einem privaten Diskussionsforum. Hier geht es auch darum jemandem weiterzuhelfen, auch wenn er die Frage nicht unbedingt richtig gestellt ist.
    Einen Ablauf wie:
    - Wie schließe ich ein Relais an den Pi an?
    - Mit einem Stecker an P1.
    Frage beantwortet, Thema geschlossen. Die Antwort ist richtig, hinreichend und absolut nutzlos.
    Sowas würde hier alle vertreiben.
    Eine Erklärung, daß dazu eine Treiberstufe nötig ist und wie die aufgebaut sein sollte währe eine Abweichung die Du nicht willst aber das was der Fragesteller eigendlich wissen wollte.

  • Aber du wirst zugeben müssen, dass bei bei Fragen, welche über den Schwierigkeitsgrad der von mir erwählten, (und ja ich hab extra besonders blöde Beispiele herangezogen; Übertreibung macht Anschaulich) du auch dort keine Antwort auf Anhieb mehr findest.


    Du ( Leberwursthasser) verwechselst schon wieder Form und Inhalt.


    Es ist richtig, dass viele Kinder und Jugendliche in dem mir erwähnten Internetauftritt Fragen stellen und dafür dumme, gute, sinnlose aber auch hilfreiche Antworten bekommen.
    Ob man dort richtige Antworten bekommt hängt doch nicht davon ab, ob die Antworten und die Kommentare (als Ergänzung, Widerlegung, oder ...) in einer Kaskade angezeigt werden, so dass der Lesende recht schnell erkennt, wer was wozu beigetragen hat.

    Wenn du schon C und C++ erwähnst, dann denke ich nicht, dass deine Quelldateien schön rechtsbündig formatiert sind. Bei einem Programm-Code-Layout hat zwar jeder seine Eigenheiten, er wird aber früher oder später sehr schnell vom Zeitungs- oder Brief-Layout wegkommen.


    Warum plädierst du also hier für so eine Darstellung?


    Übrigens weiß ich nicht, wem ORB geantwortet hat.

  • Wie wäre es damit, ein Plugin zu installieren, welches automatisch dieses


    "Sent from my *** using tapatalk" löschen würde?
    In Tapatalk2 kann man das nämlich nicht mehr ausschalten.




    Sent from my iPad using Tapatalk 2

    • Official Post

    Da mit in letzter Zeit verhäuft auffällt, das steinalte Threads ausgegraben werden schlage ich die Einführung eines Warnhinweises oder ähnliches vor.


    Ungefähr so:


    Quote


    Achtung, dieser Thread ist länger als X Wochen inaktiv. Bitte öffne einen neuen und verweise notfalls auf den Ursprungsthread


  • Da mit in letzter Zeit verhäuft auffällt, das steinalte Threads ausgegraben werden schlage ich die Einführung eines Warnhinweises oder ähnliches vor.


    Ungefähr so:


    Hallo dbv,


    also ich denke, das ist die logische Konsequenz aus dem "Suchfunktion benutzen!" ... die Leute tun das :) ...


    Besser fände ich eine Art Archiv: Threads, die bei einem Problem zu einer vernünftigen Lösung führen, werden geschlossen, damit sie nicht weiter zugemüllt werden und in eine Art Archiv geschoben. Dann kann man problemlos darauf verweisen und der Teilnehmer ist gezwungen einen neuen auf zu machen.


    just my two dollars ...


    cu,
    -ds-

  • Gute Idee, dann bräuchten wir aber einige Moderatoren mehr. Es kommen ja um den Dreh +/- 10 neue Threads am Tag, die unterschiedlich lang sind und unterschiedlich schnell erledigt sind. Die müssten alle überwacht.


  • Gute Idee, dann bräuchten wir aber einige Moderatoren mehr. Es kommen ja um den Dreh +/- 10 neue Threads am Tag, die unterschiedlich lang sind und unterschiedlich schnell erledigt sind. Die müssten alle überwacht.


    Ja Racer, mein Freund,


    das mit dem Schliessen passiert schon hin und wieder und ich finde das nicht schlecht ... im Gegenteil.
    Nur dann verschwindet der Thread in der Tat irgendwann und ward nicht mehr gesehen ...
    Da das auch ein Moderator machen muss, kann doch im Zuge dieser Aktion der Thread gleich ins Archiv wandern.


    Ja, vielleicht ein Mehraufwand, würde sich langfristig aber lohnen.
    Und es sollen ja nicht alle Threads ins Archiv, sondern nur welche die ohne grosse Umwege zielführend sind.
    Wie z.B. Dein Relais-Thread der relativ geradlinig ist.


    cu,
    -ds-

  • Ich habe übrigens noch was, das mir aufgefallen ist:


    wird ein Beitrag editiert, dann bleiben Datum und Uhrzeit anscheinend auf den ursprünglichen Werten.
    Das hat zur Folge, dass der Beitrag z.B. auf Position 32 als bereits gelesen steht, obwohl er evtl. komplett überarbeitet worden ist.
    Das führt oft zu Missverständnissen und hat auch zur Folge, dass evtl. wichtige Infos verloren gehen, weil u.U. keiner mehr reinschaut.


    Mein Vorschlag: den Beitrag wieder auf "neu" zurücksetzen ...


    cu,
    -ds-

    • Official Post

    Zum Thema: edit mark as new
    Leider bietet mybb diese Funktion nicht an, was sehr schade ist. Sie selber zu programmieren wäre sehr viel Aufwand. Ich habe da aber schon zwei Plugins ins Auge gefasst die ich ausprobieren werde.


    Zum Thema: uralte Themen ausgraben.
    Ich habe eingestellt, dass Themen bei denen der letzte Beitrag 180 Tage zurückliegt geschlossen werden. Vorher waren es 365 Tage, was aber zu lange scheint.

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.