Probleme: Website erreichbar machen

  • Hallo Gemeinde,


    ich habe mit eurer Hilfe bereits einiges erreichen können, nun stehe ich vor weiteren Problemen.


    Habe einen Raspberry 4 mit Debian darauf, diesen nutze ich in meinem Netzwerk als NAS mittels Samba Freigaben, desweiteren habe ich Nextcloud am laufen dieses abgesichert mit letsencrypt. Als Webserver nutze ich nginx.


    Nun wollte ich noch eine Website hinzufügen bekomme dieses aber nicht hin.


    zum einen wenn ich meine Domain aufrufe werde ich nach Nextcloud weitergeleitet erhalte aber keinen Zugriff weil die Hauptdomain nicht eingetragen ist als "trusted_domains" ( soll sie auch nicht)




    als cloud.domain habe ich zugriff auf die Cloud


    auf die website.Domain komme ich nicht weil sie nicht sicher ist.



    ich bekomme aber die Website nicht validiert weil sie nicht per http erreichbar ist




    Zum einen möchte ich erreiche das ich website sicher bekomme, und zum anderen soll sie sich öffen bei der Eingabe der Hauptdomain.


    Ich hoffe ich habe mir verständlich ausgedrückt was ich erreichen möchte, und bitte euch um Hilfestellungen, sollten Angaben oder Codes fehlen sagt bescheid .


    Gruss Sascha


    Hier noch die enable-Sites

  • Ich nutze weder Nextcloud noch LetsEncrypt, aber zwei Dinge sind mir aufgefallen:

    1. Wenn Du auf der website.domain auf den Button "Erweitert" klickst, sollte der Browser die Seite doch als Ausnahme hinzufügen?

    2. Die Meldung "Err_Cert_Common_Name" deutet noch auf einen Fehler im Zertifikat hin, da solltest Du nochmals nachsehen.


    Gruss

  • 1. Wenn Du auf der website.domain auf den Button "Erweitert" klickst, sollte der Browser die Seite doch als Ausnahme hinzufügen?

    Diese Möglichkeit besteht leider nicht. Ich glaube der Web-Server leitet alle Anfragen nach https um.



    2. Die Meldung "Err_Cert_Common_Name" deutet noch auf einen Fehler im Zertifikat hin, da solltest Du nochmals nachsehen.

    Ich bekomme ja das Zertifikat nicht da die Anfrage bei der erstellung auf http zugreift


    Danke

  • wenn ich meine Domain aufrufe

    Nach dem Screenshot nimmst du "domain.de" als deine Hauptdomäne, was eine ganz, ganz, ganz dumme Idee ist, denn das ist eine offizielle Domäne im Internet

    https://www.domain.de/


    Da solltest du dir etwas anderes ausdenken, was nicht vergeben werden kann.

    Zum Beispiel eine eigene Domäne von einer solches anbietenden Firma, der zu dann beliebige Sub-Domänen verpassen kannst.


    Wenn deine Domäne dann zum Beispiel example.de ist, könntest du da www.example als eine Subdomäne verwenden, oder nextcloud.example.de als weitete Subdomäne.


    Aber eine schon im Internet nutzbare Domäne, die man sich nicht ein einem Dienstleister, die solches anbieten, gesichert hat, zu verwenden, ist wirklich nicht zu empfehlen.



    (die example-Dömänen sind genau für solche Beispiele, wie ich sie oben verwendet habe, gedacht.)

    Computer ..... grrrrrr