Phoniebox - Spielt einzelne Lieder, aber keine Playlists

  • Hallo,


    nachdem meine Phoniebox jahrelang super funktionierte, ist nun die SD-Karte abgeraucht und ich finde keine Sicherung. Kurzerhand alles neu installiert, aber es läuft nicht rund. Die Box startet, die Karten können gescannt und verknüpft werden, es wird jedoch nichts abgespielt.

    Sachstand: klicke ich in der Webansicht einzelne Lieder an, werden sie abgespielt. Klicke ich auf den ganzen Ordner, dann nicht (obwohl dort steht: "XYZ wird abgespielt".


    Details:

    - Externe USB-Soundkarte über /etc/asound.conf aktiviert

    Code
    pcm.!default {
        type hw
        card 1
    }
    
    ctl.!default {
        type hw
        card 1
    }

    danach startete der Pi und höre den Startsound. Ebenso höre ich ja auch Musik, wenn ich Lieder einzeln anklicke. Nur der Ordner/Playlist wird nicht abgespielt.

    Playlist ist unter "/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists" vorhanden.


    Das ganze Problem ähnelt diesem hier, jedoch wird die Lösung zu ungenau erklärt.


    mpc status macht folgendes:

    Code
    volume:100%   repeat: off   random: off   single: off   consume: off


    Vielleicht hat jemand hier einen Plan für mich?

  • nichts auffälliges, oder?


  • genau, und die *.mp3 Datei aus dem Ordner spielt er direkt. Die Playlist (m3u) ist da (auch mit Inhalt), aber er nutzt sie zumindest nicht...


    Code
    playlist_directory              "/var/lib/mpd/playlists"

    ui, unter /var/lib/ gibt es keinen Ordner mpd... könnte da ein problem liegen?


    in der mpd.conf findest sich folgendes:

    Code
    music_directory         "/var/lib/mpd/music"
    playlist_directory      "/var/lib/mpd/playlists"

    müsste ich das ändern?

  • müsste ich das ändern?

    Du könntest den Pfad "/var/lib/mpd/playlists" temporär mal in "/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists" ändern, danach ein sudo service mpd restart und schauen was passiert.


    Btw. Ich habe diese Box nie gebaut und weiß auch nicht was der aktuelle Stand ist. Da hat sich halt ständig was geändert und das nicht unbedingt zum besseren.

  • danke, probiert...

    ändert leider nichts.. Schade!


    Ja, bin auch genervt davon und ärgere mich, dass ich das Backup nicht finde. Habe die V3 mal probiert, das Lief alles, allerdings fehlten mir da die Features, wie automatisches abschalten im idle, Startsounds, ...

  • danke, das hab ich auch gelesen.. Aber wie gesagt, in #1 hatte ich einen Link gefunden, in der jemand eine Lösung hatte. Vielleicht hatte in der Zwischenzeit noch jemand eine Lösung...


    Ich gehe nun 3 Schritte zurück: ich habe nun "Stretch" installiert (2018er Version) und dann hier her die Installation übernommen. Vielleicht ist die Script-Version so alt, dass sie noch funktioniert.. Aktuell ist es Buster gewesen, auf dem es lief (oder eben nicht lief).

    Code
    cd; rm stretch-install-*; wget https://raw.githubusercontent.com/MiczFlor/RPi-Jukebox-RFID/master/scripts/installscripts/stretch-install-default.sh; chmod +x stretch-install-default.sh; ./stretch-install-default.sh


    Falls es funktioniert, melde ich mich!

    Wer noch eine andere Idee hat, her damit!

  • Mit Stretch wirst Du sehr wahrscheinlich Probleme bei der Installation der Software bekommen.


    Aber wie gesagt, in #1 hatte ich einen Link gefunden, in der jemand eine Lösung hatte.

    Dort war ich ja auch beteiligt. Welchen Beitrag davon meinst Du genau? Es waren immerhin mehrere User (und Lösungen) im Spiel dort...

  • Mit Stretch wirst Du sehr wahrscheinlich Probleme bei der Installation der Software bekommen.


    Dort war ich ja auch beteiligt. Welchen Beitrag davon meinst Du genau? Es waren immerhin mehrere User (und Lösungen) im Spiel dort...

    Bis Beitrag #19 ist alles klar, #20 und #21 ist mir nicht klar, welche Ordner wohin kopiert werden, damit es klappte..


    Die Installation unter Stretch mit dem alten Script wirft leider Fehler heraus (Pakete nicht verfügbar). Da läuft der Webserver gar nicht erst.. Schade!

  • Die Installation unter Stretch mit dem alten Script wirft leider Fehler heraus (Pakete nicht verfügbar). Da läuft der Webserver gar nicht erst..

    Das dachte ich mir schon, weil Stretch (ohne jetzt nachgesehen zu haben) IMHO EOL ist.



    Bis Beitrag #19 ist alles klar, #20 und #21 ist mir nicht klar, welche Ordner wohin kopiert werden, damit es klappte..

    Oh ja, das ist sehr verwirrend! Welche Ordner hast Du denn per "Web-App" hochgeladen? Vielleicht finden wir damit den Weg.


    Vielleicht helfen auch die Ausgaben von

    ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/audiofolders/ und von

    ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists/ und

    ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/playlists? :conf:

  • So, nach ein wenig Schlaf noch ein wenig probiert, aber noch nicht weiter gekommen:


    Code
    pi@raspberrypi:~ $ ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/audiofolders/
    total 16
    drwxrwxrwx 3 pi       www-data 4096 Nov 30 15:30 .
    drwxrwxr-x 4 pi       www-data 4096 Nov 30 15:29 ..
    -rwxrwxrwx 1 pi       www-data  111 Nov 30 15:30 folder.conf
    drwxrwxrwx 3 www-data www-data 4096 Nov 30 16:38 Kindermusik
    -rwxrwxrwx 1 pi       www-data    0 Nov 30 15:05 placeholder


    und dann

    Code
    pi@raspberrypi:~ $ ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists/
    total 24
    drwxrwxrwx  2 pi   www-data 4096 Nov 30 16:38  .
    drwxr-xr-x 15 pi   pi       4096 Nov 30 15:08  ..
    -rwxrwxrwx  1 root root     4144 Nov 30 21:37  Kindermusik-%RCRSV%.m3u
    -rwxrwxrwx  1 pi   pi       4144 Nov 30 21:37 'Kindermusik % Simone Sommerland - Die 30 besten Herbstlieder.m3u'

    und zuletzt

    Code
    pi@raspberrypi:~ $ ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/playlists
    ls: cannot access '/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/playlists': No such file or directory

    also bei genaurer Betrachtung gibt es den Ordner "playlists" in "home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/" nicht

    Code
    pi@raspberrypi:~ $ ls -la /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/
    total 76
    drwxrwxr-x  4 pi www-data  4096 Nov 30 15:29 .
    drwxr-xr-x 15 pi pi        4096 Nov 30 15:08 ..
    drwxrwxrwx  3 pi www-data  4096 Nov 30 15:30 audiofolders
    -rw-r--r--  1 pi pi         183 Nov 30 16:46 latestID.txt
    drwxrwxrwx  2 pi www-data  4096 Nov 30 15:30 shortcuts
    -rwxrwxr-x  1 pi www-data 16977 Nov 30 15:07 shutdownsound.mp3
    -rwxrwxr-x  1 pi www-data 35391 Nov 30 15:07 startupsound.mp3

    jetzt die Frage: anlegen und playlist manuell einfügen?

  • okay, über

    Code
     cp -r /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists/ /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/playlists/

    ist alles kopiert.. neugestartet, kein Erfolg...


    Ordner: /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/playlists/ und /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/shared/playlists sind nun gleich befüllt...

  • Ändert leider nichts... Langsam gebe ich auf..

    Es ist auch so, dass wenn ich ein Lied einzeln auswähle und es starte, kann ich danach nicht zum nächsten skippen... Er stoppt dann..

    Es scheint mir irgendwas playlistmäßiges zu sein, aber ich weiß nicht was, denn sie ist nicht leer und vorhanden... und die Rechte haben wir nun auch durch...

  • Es scheint mir irgendwas playlistmäßiges zu sein, aber ich weiß nicht was, denn sie ist nicht leer und vorhanden.

    Aber im MPD nicht geladen. Vermutlich kennt der MPD den Pfad zum Playlistverzeichnis nicht.


    Du kannst es manuell im Terminal mal versuchen, glaube aber fast nicht, dass er diesen Namen der Playlist schluckt oder den Pfad dahin kennt.

    Code
    mpc load Kindermusik-%RCRSV%
    mpc play 1