Abschied aus dem Forum

  • Hallo,

    ich werde mich jetzt endgültig aus dem Forum verabschieden.

    Mir fällt das nicht leicht, aber die zunehmende Agressivität hier ertrage ich nicht mehr.

    Ich spreche mich selbst auch nicht frei. Auch ich habe mich hin und wieder hinreißen lassen, unpassende Posts zu verfassen.

    Und genau das macht mir Angst,

    Ich habe mich in der Vergangenheit shon mehrfach abgemeldet. Leider gibt es da eine Frist, bis das Konto endgültig gelöscht wird.

    Ich habe mich mehrfach davon überzeugen lassen, diesen Schritt nicht zu gehen und meine Abmeldung storniert.

    Klar könnte man jetzt sagen, dass ich die Beiträge als Gast ja trotzdem noch lesen kann.

    Ich komme aber nicht in Versuchung, auf diese, teils rassistischen, nazistischen oder einfach nur Aluhutträger Kommentare in unangepasster Weise zu antworten.

    Ich habe hier einige User kennengelernt, die ich sehr respektiere, und mit denen ich sehr gerne in Kontakt bleiben würde. Diesen Usern werde ich per PN meine E-Mail-Adresse mitteilen.

    Ich werde ab sofort (mit Ausnahme von diesem Beitrag auf keine weiteren Beiträge... mehr antworten.

    Mir tut es zwar leid, für meine Tutorials, die ich erstellt habe, die zwar bestehen bleiben, die auch noch länger in dieser Fassung Bestand haben werden. Unterstützung von mir wird es aber aus genannten Gründen nicht mehr geben.

    In diesem Sinne, streitet eiuch weiter, werft euch die Aluhüte..... weiterhin um die Ohren und habt Spass.

    Franjo G

  • Moin Franjo G,

    meinen Respekt für deine Offenheit!

    Ja, manchmal möchte man mit der Faust auf den Tisch schlagen, heute war ich auch soweit. Aber dann gehe ich nochmal in mich, gehe auf den Balkon und lese ne Runde und dann ist es mir den Stress nicht wert.

    Manche Aussagen gefallen mir auch nicht, aber es liegt auch in der Persönlichkeit der Leute. Viele kann man richtig einschätzen, aber bei einigen hat man das Gefühl, das es ihnen Spaß macht, Leute zu falsch zu verstehen!

    Ich bedaure deine Entscheidung, erkenne aber deine Gründe an.

    Viel Erfolg weiterhin und ev. ließt man sich ja irgendwo wieder. Würde mich freuen.

    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"
    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.
    Linux ist zum Lernen da, je mehr man lernt um so besser versteht man es.

  • Hi Franjo G ,

    wirklich schade!

    Ansonsten kann ich mich nur der Aussage von Bernd666 anschließen.

    LG Peter

  • Hallo,

    ich habe mich neulich aus einem anderen Forum, wo ich aktiv war, in Teilen zurückgezogen (=Aktivitäten reduziert). Nicht, weil da irgendwelche Aluhütte oder Extremisten unterwegs sind, sondern wegen des Verhaltens einiger Leute bzw. derer Art zu kommunizieren und einiger notorischer Linux Die-Hard Graubärte. Brauche ich mir in meiner Freizeit nicht geben.

    Abmelden muss IMHO nicht sein, wenn man es für sich selber hinbekommt, so selektieren, wo man antwortet und wo man drauf einsteigt (oder eben nicht). Speziell hier im Forum ist es ja auch praktisch, dass man Posts von Nutzer $FOO gezielt ausblenden kann. So kann man IMHO ganz gut die Leute, die man selber nicht lesen / hören will, weg sortieren. Habe ich selber bei eher wenigen Nutzern gemacht, hat aber mein Nutzungserlebnis hier im Forum verbessert.

    Gruß, noisefloor

  • Es ist schade, das die vernünftigen Leute gehen, denn dann haben die Pöbler gewonnen.

    Leider.

    Franjo G , wäre schön wenn Du deine Entscheidung nochmal überdenkst.

    MfG

    Jürgen

  • Franjo G Vielen Dank für Deine Beiträge, Tutorials und den Einsatz anderen Usern zu helfen! Du warst eine echte Bereicherung für das Forum!:thumbup:

    Schade dass Du gehen willst und dieses mal, so schwer das mir auch fällt, versuche ich Dich nicht zu ermuntern hier zu bleiben. Du hast Dir Deine Entscheidung bestimmt gut überlegt.

    Wäre schön wenn Du uns trotzdem noch in den anderen "Kanälen" erhalten bleiben würdest! ;)

  • Ich hatte mir auch schon mal eine Auszeit von dem Forum gegönnt.
    Hat ganz gut getan.
    Man muss im Internet halt lernen Dinge zu ignorieren.
    Wenn das schwer fällt ist ein wenig Digital Detox nicht die schlechteste Lösung.
    Ich habe mich seinerzeit einfach nicht mehr hier nicht mehr eingeloggt, den Account aber bestehen lassen.
    Und nun, ich antworte nur noch auf Dinge zu denen ich meine etwas beitragen zu können.
    Alles andere wird ignoriert. Und wenn ein Thread ausartet verlasse ich diesen.
    Gehört ein wenig Disziplin zu aber es funktioniert.

    Wie du dich auch entscheidest, alles Gurte für die Zukunft.

    peuler
    Das ist kein Warnruf für Administratoren, das ist ein rein persönliches Empfinden. Kommt auch auf die aktuelle persönliche Situation an.
    Wenn ich sowieso Stress habe, zu Hause oder auf der Arbeit, dann pisst mich eben mehr an als wenn ich total relaxed bin.
    Und ja, wenn ein Thread, meiner Meinung nach, entgleitet dann hab ich immer noch die Möglichkeit diesen zu Ignorieren.
    Lass sie sich doch streiten ob die Erde nun eine Kugel oder Scheibe ist, Who cares.
    Nur schade meistens um den eigentlichen Thread. Da hast du recht, so etwas muss dann in einen eigenen Thread verschoben werden.

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?

    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.

  • Schade Franjo G , daß Du gehen willst. Ein Forum lebt von seinen Teilnehmern. Du hast das Forum bereichert. Vielleicht kannst Du mit noisefloor's Ratschlag Deinen Ärger über unangemessene Beiträge einiger Teilnehmer vermeiden? Mir hilft es sehr, Beiträge blockierter Nutzer nur auf Wunsch zu sehen - also nicht unvorbereitet.

    Im Notfall gibt es auch "Inhalt melden".

    :danke_ATDE: Franjo

  • Mir hilft es sehr, Beiträge blockierter Nutzer nur auf Wunsch zu sehen - also nicht unvorbereitet.

    sag ich doch auch immer, es ist einfach weniger stressig!

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Aber "...wenn der Klügere nachgibt, dann wird die Welt von Idioten regiert." :X

    genau das macht es so schwer immer alles zu ignorieren! :danke_ATDE:

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar (February 15, 2023 at 4:06 PM).

  • Ja, manchmal möchte man mit der Faust auf den Tisch schlagen, heute war ich auch soweit.

    Das heißt aber, dass dich solche Kommentare auch erst einmal agressiv machen., und du diese wieder abbauen musst.

    dass man Posts von Nutzer $FOO gezielt ausblenden kann.

    Klar kann man die ausblenden. In vielen Fällen liest man den Inhalt aber dann doch in nachfolgenden Zitaten.

    Gehört ein wenig Disziplin zu aber es funktioniert.

    Das Problem ist halt, dass mich solche Beiträge selbst agressiv machen, was eigentlich so gar nicht meine Art ist.

    Und das gefällt mir gar nicht.

    Beiträge blockierter Nutzer nur auf Wunsch zu sehen

    Wie bereits geschrieben, man sieht sie oft trotzdem in nachfolgenden Zitaten.

    Aber "...wenn der Klügere nachgibt, dann wird die Welt von Idioten regiert."

    Das ist ein Argument !


    Ich habe ja bis zum 21. Zeit, mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen zu lassen

  • Hallo Franjo G ,

    ich würde es auch bedauern, solltest Du das Forum verlassen.

    Als mir das Forum Anfang 2018 auf den Senkel ging, habe ich nur noch gelegentlich Beiträge gelesen - und gefühlt mehr als ein Jahr keinen Beitrag mehr verfasst und kein weiteres Tutorial eingestellt.

    Danach habe ich nur noch sehr selten was geschrieben - meistens nur einen Beitrag in mich interessierenden Threads.

    Auf wirre Anfragen habe ich schon immer nicht geantwortet. Und bei eskalierenden Threads habe ich mich immer schon ganz flott verabschiedet.

    Die Kreativität ist geblieben. So habe ich deutlich mehr Projekte in der Industrie gestemmt.

    Aber: Kein Forum der Welt ist es wert, das man sich daran zerreibt...

    Überleg's Dir einfach nochmal. Einfach mal 'ne Auszeit nehmen und sich dann reduziert im Forum beteilgen, hat mir viel gebracht. Dir vielleicht auch?

    Beste Grüße

    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Erst einmal herzlichen Dank für eure Beiträge.

    Was mich hier wirklich auf die Palme bringt, sind halt Beiträge, wo User direkt beleidigt oder ganz pauschal als Trolle behandelt werden, weil sie vielleicht unerfahren sind, oder sich im Vorfeld nicht richtig oder ausreichend informiert haben.....

    Zudem nerven mich Kommentare von Aluhutträgern, politische Parolen, Sch...haus Parolen die jeder Grundlage entbehren.....

    Wenn ich jeden blocken würde, dessen Post's mir nicht gefallen, wäre kein Thread mehr lesbar, weil nur noch graue Balken da wären.

    Aber ihr habt Recht. Ich muss mir ein dickeres Fell zulegen und einige Sachen einfach ignorieren. (Was mir nicht leicht fällt)

    Lasst mir einfach ein paar Tage Zeit, um wieder etwas "runterzukommen"

    Selbst wenn ich mich dafür entscheide, die Accountlöschung abzubrechen, werde ich mich zunächst etwas zurückziehen. (Forum Detox)

  • Franjo G

    Mir ist ein Thread bekannt, wo Du auf einen meiner Posts auch irgendwie für mich unerwartet reagiert hast - und zwar mit (sinngemäß) "ich bin raus". Hab überhaupt nicht verstanden, was an meinen Worten Dich so aufgeregt hat. Ich habe damals schulterzuckend Deine verstörenden Worte zur Kenntnis genommen.

    Ich kenne Dich zu wenig - deswegen möchte ich Dich weder überreden zu bleiben, noch darin bestärken zu gehen. Es ist Deine Entscheidung. Aber vielleicht erlaubst Du mir ein paar Worte? Warum muss man seinen Abschied auf diese Weise zelebrieren? Würde ich hier gehen wollen, würde ich das sang- und klanglos machen ...

  • wo User direkt beleidigt oder ganz pauschal als Trolle behandelt werden, weil sie vielleicht unerfahren sind

    beleidigt habe ich hoffentlich nie und wenn tut es mir leid.

    Pauschal als Trolle bezeichnet, mag sein wenn sie so auftreten:

    "Ich habe keine Ahnung will aber ein Auto bauen, was brauche ich?"

    Es gibt doch dumme Fragen!

    Vor dem Erfolg haben die Götter den (Lern)Schweiß gesetzt!

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • für mich unerwartet reagiert hast - und zwar mit (sinngemäß) "ich bin raus".

    Das stimmt. Du hast von Korinthenkacken gesprochen

    Darauf habe ich geantwortet:

    Damit bin ich raus.


    Außerdem habe ich nie gesagt, dass ich nicht mal über die Stränge schlage.

    Ganz im Gegenteil.

    Quote

    Auch ich habe mich hin und wieder hinreißen lassen, unpassende Posts zu verfassen.

    Warum muss man seinen Abschied auf diese Weise zelebrieren? Würde ich hier gehen wollen, würde ich das sang- und klanglos machen ...

    Das mag sein. Ich aber nicht. Ich bin jetzt schon eine Weile hier im Forum, habe mehrere Tutorials geschrieben mit bis zu 180k Zugriffen /Tutorial

    Ich habe unzähligen Usern geholfen.

    Ich werde mich mit Sicherheit nicht Sang- und Klanglos "verpissen"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!