Start script will nicht

  • Hallo,


    auf meinem Raspberry Pi habe ich laut einer Anleitung folgendes eingegeben, nur leider haut das irgendwie nicht hin. Er startet einfach nicht nach einem Neustart.
    Folgendes stand da.


    Mit <Strg+X> kann man SvxLink fürs erste beenden. Der letzte Schritt für die Konfiguration betrifft die Schönheits-Optik. Damit das System nach einem Neustart SvxLink startet, fügen wir in der /etc/rc.local mit Sudo-Rechten folgende Zeilen vor dem „exit 0“ ein:


    # Starte Svxlink
    sleep 10
    svxlink –daemon
    sleep 5
    echo „SvxLink gestartet …“


    Der Sleep-Befehl versetzt den Rechner für kurze Zeit in Warteposition. Dies ist nötig, damit kurz nach dem Start alle Systemparameter am Laufen sind, ehe SvxLink seinen Dienst aufnehmen kann. Wem der Autostart per rc.local unkonventionell erscheint, kann SvxLink alternativ über die Runlevel starten lassen.


    Kann mir da jemand weiterhelfen??
    Faxe2110

  • Tja, passiert im Eifer des Gefechts..... sitze auch schon seit mehreren Wochen am Rasperry Pi soweit es QRL zulässt, um SVXLINK gangbar zu machen.
    Problem bei mir die Soundkarteneinstellungen in der svxlink.conf. Hatte beim experimentieren schon mehrere Kernel Panik Errors,entsprechend weiß ich
    langsam nicht mehr weiter.Mit welchen Einstellungen könnte ich Glück haben ?
    Soundkarte ist auch LogiLink UA0053