Spezielle Bibliotheken für C-Programm zum laufen bekommen

  • Hallo liebe Forummitglieder,


    ich habe wirklich ein enormes Problem und würde mich überjeden Tipp/Anregung/Hilfe wirklich total freuen. Ich habe mit der Programmiersprache C ein Interrupt programmiert und möchte den auf dem Raspberry gerne zum Laufen bringen.

    Das Problem dabei ist das mein C-Programm die Bibliothekenktime.h und die hrtimer.h benötigt. Diese Bibliotheken benötige ich in dem Ordner „usr/include/linux“ um das C-Programm ausführen zu können. Das hört sich eigentlich garnicht schwer an, ist es leider aber.

    Ich bin bisher wie folgt vorgegangen:

    Versuch (1):

    • Download der fehlenden Bibliotheken mit “sudoapt-get install linux-headers”
    • Beim Ausführen des Makefiles mit „sudo make all“erscheint: Fehler 2
    • DesWeiteren sind die fehlenden Bibliotheken auch im falschen Verzeichnis
    • Kopiereich die Bibliotheken in richtige Verzeichnis mit „ln -s ktime.h kime.h“kommt folgende Meldung bei Ausführen des Interruptes: fatal error: /usr/include/linux/ktime.h: Zu viele Ebenen aus symbolischen Links


    Versuch (2):

    • Download von linux-source mit “sudo apt-getinstall linux-source”
    • Entpacken
    • Installationdes Kernels mit “sudo make menuconfig“


    Ich weiss einfach nicht mehrweiter. Ich möchte doch wirklich nur das die ktime.h und die hrtimer.h im Verzeichnis „usr/include/linux“ richtig verlinkt sind und das dadurchmein Interrupt auf die nachfolgenden Bibliotheken zugreifen kann und somit funktioniert.

    Das Problem geht leider über mehrere Ecken und es könnte sein, dass ichetwas vergessen habe. Falls demnach etwas unklar ist bitte einfach schreiben. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Ich wäre wirklich sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Flunky87

    Edited once, last by FluNky87 ().