Hall-Sensor - Output

  • Moin Leute!


    Ich will den Output eines Hallsensors mit den GPIO´s erfassen.
    Ein Beispiel für einen möglichen Sensor wäre zB. der hier:
    http://www.conrad.de/ce/de/pro…-24-VDC-TO-92-UA?ref=list


    Ich würde ihn mit 5V betreiben (hab ich sowieso auf der relevanten Platine) und will den Output an den Raspberry legen. Der Rapsberry kann aber an einem Input nur 3,3 Volt oder? Zudem muss ich den Strom auf wenige mikro-Ampere begrenzen, richtig?


    Der Hall-Sensor, hat ja als Output einen "Open-Collector" wenn ich das richtig sehe...könnte ich dann an den Output 3,3 Volt vom Raspberry legen, damit ich sobald der Hall-Sensor ein Schaltsignal bekommt, die 3,3 Volt durchgeschaltet werden? Oder ist das nicht möglich, wenn ich den Hall-Sensor mit 5V betreibe?


    Gruß
    banana

  • Das muesste eigentlich gehen.


    Pin 1: +5V
    Pin 2: Ground


    Pin3: an einen GPIO anschliessen UND einen Widerstand von einigen KiloOhm an +3.3V


    Ich hab's aber nur kurz gecheckt und uebernehme keine Haftung für einen ruinierten Pi

    Edited once, last by Tell ().

  • Ich wuerde keinen Spannungsteiler nehmen, sondern einen Widerstand zu 3.3V.


    Ich wuerde wie folgt vorgehen:


    * Den Sensor an Pin 1 und Pin 2 an 5V anschliessen, Pin 3 leer lassen
    * Mit einem Voltmeter pruefen, ob Pin 3 gegen Masse keine Spannung
    (oder sehr wenig) anzeigt, egal ob der Sensor aktiv ist oder nicht
    * Wenn Punkt 2 erfuellt ist:
    - Einen Widerstand (ein paar Kiloohm) zwischen Pin 3 und 5V schalten
    - Prüfen wie hoch die Spannung an Pin 3 ist bei aktivem Sensor
    --> die muss recht tief sein, dass das GPIO sie sicher als 0 erkennt
    - Prüfen wie hoch die Spannung an Pin 3 ist wenn der Sensor nicht aktiv ist
    --> die muss kurz unter 5V liegen, damit der GPIO sie als 1 erkennt


    => Wenn das alles klappt, den Widerstand statt mit 5V mit 3.3V verbinden und
    nochmals checken. High sollte jetzt 3.3V (oder kurz darunter) sein.


    ==> Und jetzt Pin 3 ans GPIO, es muesste wirklich funktionieren


    Wenn's unbedingt ein Spannungsteiler sein soll, dann etwa so:
    * Ein Widerstand von Masse zum GPIO und Pin 3, der zweite von diesem Punkt nach 5V
    Der Widerstand gegen Masse z.B 3.3kOhm der andere 1.8kOhm (weil es grade so schoen
    aufgeht)