SD Klone

Registriere dich jetzt, um exklusive Vorteile zu genießen! Als registriertes Mitglied kannst du Inhalte herunterladen und profitierst von einem werbefreien Forum.
Mach mit und werde Teil unserer Community!
  • Hallo,


    ich habe von einem RrapPi 2 ein image der SD Karte gemacht um dieses für einen baugleichen anderen RaspPi 2 zu verwenden.

    Wenn ich jetzt den zweiten RaspPI mit dem Image starte, fährt dieser nicht hoch. Die LED blinkt 4x lang 4x kurz "Unsupported board type".

    Kann man das Problem irgendwie lösen? Ich brauche das spezielle Image, weil dort eine Software läuft die ich so nicht mehr bekomme. :helpnew:


    Oder kennt sich jemand mit ProfiNet aus und kann mir helfen eine ProfiNet Schnittstelle zu installieren! :!: :?:

  • ein image der SD Karte gemacht

    Mit welchem Tool bzw wie ist genau der Aufruf? Eigentlich gibt es keine Probleme beim Clone. Allerdings kann natuerlich auch die SD Karte auf den Du den Clone gespielt hast defekt sein. Sofern keine lizensierte SW auf dem Image ist probiere mal eine neue andere SD Karte.


    Ansonsten hat vermutlich der SW Ersteller einen Kopierschutz eingebaut. Mac Addresse ist eine Moeglichkeit. Ich wuerde aber an deren Stelle z.B. die Serial# der CPU nehmen denn die Mac laesst sich beliebig aendern. Oder noch eine Kombination aus anderen Kennmerkmalen der Raspi. Dann musst Du Dich vertrauensvoll an den SW Hersteller wenden :shy:

  • Seriennummer der CPU wäre auch eine Möglichkeit. Doch wenn die Software so gestrickt ist, dass sie auf möglichst vielen Systemen laufen soll, wäre etwas, was alle haben und auf die gleiche Art und weise abgefragt werden könnte, nicht unpraktisch.


    Ja, die MAC kann man ändern, aber 'nur' für die Netzwerkverbindung. Nicht, wenn sie gleich, noch vor Aufbau des Netzes, abgefragt wird.

    Systeme oder besser Netzwerk-Interfaces, deren MAC man mittels eines Programms fest ändern kann, gab es mal, zu einer Zeit, als Netzwerk-Interfaces noch wirklich ISA-Karten waren.


    Hersteller-Pfusch oder 'Raubkopien' erkennt man daran, dass die Chips eine ganzen Charge die gleichen eingebrannte MAC haben.

    Computer ..... grrrrrr