Meldung von Themen oder Beiträgen

  • Hallo allerseits!

    Mir ist aufgefallen, dass hier eine gewisse Meldefaulheit eingezogen ist. Ok, das ist zum Teil auch meine Schuld, weil ich wenn mir etwas auffällt, unkommentiert verschiebe, lösche oder sonstwie nebenher reagiere. Dennoch, wir brauchen eure Hilfe, denn ich / wir können nicht immer online sein oder selbst wenn, dann alles mitbekommen.

    Melden betrifft nicht nur Spambeiträge, sondern auch User, deren im Profil angegebene Website Dienstleistungen bewirbt, die nicht Raspberry Pi- oder Elektronikbezogen sind und selbst wenn das der Fall ist müsste man noch differenzieren ob der User gefragt hat, ob er diese Art der Werbung hier betreiben darf. Gemeldet werden sollte der trotzdem, egal was dabei rauskommt.

    Weiterhin kommt es trotz des fetten Hinweise öfter mal vor, das Anfragen im Tutorial-Bereich erstellt werden. Bitte meldet das, schon alleine der Ordnung und Übersichtlichkeit des Forums wegen. Diesbezüglich kamen in den letzten Jahren so gut wie keine Meldungen. Gut, das wird wohl auch an mir gelegen haben.

    Noch ein ganz wichtiger Punkt ist der Beitrag #1, der manchmal vom TO gelöscht wird, weil er den Fehler selber gefunden hat. Kann man machen, ist aber nicht so toll für denjenigen, der als erster antwortete und den Beitrag #2 verfasste. Falls ein Admin mal den Papierkorb leeren sollte, dann "erbt" derjenige diesen Thread, der als nächster seinen Beitrag nicht gelöscht hat. Also auch da, bitte meldet, wenn ein TO seine Beitrag #1 gelöscht hat!

    Das andere Gedöns bitte auch melden! Ihr wisst schon Trolle, Beleidigungen, etc.

    Nochwas in eigener Sache, was aber auch zum Thema hier gehört. Ich weiß es wirklich zu schätzen, wenn ihr den "kurzen Dienstweg" wählt und mich direkt per PN / Konversation anschreibt, wenn irgendetwas oben genanntes passierte, aber bei mir wackelt die Glocke oben auch, wenn eine Meldung abgeschickt wurde. Eine weitere Nachricht auf dem Telefon kommt da auch noch, aber das nur am Rande. Nicht, dass ich nicht gerne mit euch schreibe, aber mir graut es jetzt schonbeim Gedanken daran meine Konversationen mal ausmisten zu müssen.

    Der Vorteil einer Meldung ist, dass alle Moderatoren und oder Admins informiert werden und ggf. zu diesem Zeitpunkt online sein und somit schneller reagieren können.

  • Moin hyle,

    ich bin ja noch nicht so lange im Forum! Darum eine Frage, was ist der Meldeknopf? Das Achtungschild unten rechts?

    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"
    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.
    Linux ist zum Lernen da, je mehr man lernt um so besser versteht man es.

  • Moin!

    Danke Euch Beiden!!!

    Dann hätten wir das ja geklärt.

    Nix für ungut.

    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"
    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.
    Linux ist zum Lernen da, je mehr man lernt um so besser versteht man es.

  • ...und auf dem Telefon: oben rechts, 3Punkte -> Inhalt melden

    Bin warscheinlich Betriebsblind: Wo ist dieses sch*iß Telefon?

    MfG

    Jürgen

  • Noch ein ganz wichtiger Punkt ist der Beitrag #1, der manchmal vom TO gelöscht wird, weil er den Fehler selber gefunden hat. Kann man machen, ist aber nicht so toll für denjenigen, der als erster antwortete und den Beitrag #2 verfasste. Falls ein Admin mal den Papierkorb leeren sollte, dann "erbt" derjenige diesen Thread, der als nächster seinen Beitrag nicht gelöscht hat. Also auch da, bitte meldet, wenn ein TO seine Beitrag #1 gelöscht hat!

    Roger. Das naechste mal nicht freundlich den TO darauf hinweisen dass er unhoeflich ist den Eingangspost zu loeschen in der unterschwelligen Hoffnung das er seinen Fehler einsieht und korrigiert sondern antworten dass das ein Schei**verhalten von ihm ist und eine Meldung losschicken. Ich muss gestehen dass ich so ein Verhalten noch nie gesehen habe X/

  • Das naechste mal nicht freundlich den TO darauf hinweisen dass er unhoeflich ist den Eingangspost zu loeschen in der unterschwelligen Hoffnung das er seinen Fehler einsieht und korrigiert sondern antworten dass das ein Schei**verhalten von ihm ist und eine Meldung losschicken.

    Genau so, nur ohne dem "antworten dass das ein Schei**verhaltenvon ihm ist"! :lol:

  • Wenn ich auf meiner Webseite auch etwas verkaufe darf ich diese nicht im Profil eintragen.

    Gut das ich noch einmal gewarnt wurde. War mir der Gefahr gar nicht so bewusst.

    Wenn sonst nie im Forum Werbung kommt und es nur das ist, finde ich das ein wenig kleinlich.

    Natürlich werden die Regeln von mir als Gast dennoch akzeptiert.

    Generell einmal ein dickes Dankeschön an dieser Stelle für das Forum und die Arbeit.

  • Wenn ich auf meiner Webseite auch etwas verkaufe darf ich diese nicht im Profil eintragen.

    Kommt drauf an!

    Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

    [...]

    Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen.

    Frag beim Chef nach und dann sollte es kein Problem sein, wenn nun nicht gerade....

    Es gibt und gab hier auch User mit Shop, die sich aktiv am Forum beiteiligen und diese Plattform nicht als Werbeträger missbrauchen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!