[Gelöst] Python Datei öffnen, Zeichen finden, ersetzen und in Datei schreiben

  • Nur mal so als Tipp. Für solche Fragen wo man selber vielleicht gerade auf dem Schlauch steht, bietet sich immer ChatGPT an.
    Stelle ihm die Frage genau so wie uns und du bekommst den passenden Code dazu.

    Wenn man geistig in der Pisse steht, dann hat man zu viel ChatGPT genutzt.

    Aber ich habe auch schon Menschen erlebt, die sich keine Schnürsenkel binden können und nicht ChatGPT nutzen.

    Stell dir mal eine Zivilisation vor, die völlig abhängig von ChatGPT ist. Der Film Ideogracy ist sehenswert und zeigt, wie sich die Verdummung auf die Zivilisation auswirkt.

  • [Gelöst] Python Datei öffnen, Zeichen finden, ersetzen und in Datei schreiben? Schau mal ob du hier fündig wirst!

  • Moinsen

    Stell dir mal eine Zivilisation vor, die völlig abhängig von ChatGPT ist. Der Film Ideogracy ist sehenswert und zeigt, wie sich die Verdummung auf die Zivilisation auswirkt.

    Man muss nur die letzten Beiträge dieses Users lesen. Wenn er hier eine Frage formulieren kann, um zu erfahren wie die Steckerchen für GPIO Leiste heißen, muss diese Frage noch lange nicht von ChatGPT verstanden werden. Offensichtlich weis diese KI Plattform doch nicht alles, oder man ist schon der Sprache nicht mehr umfassend mächtig ein Frage so in Worte zu fassen, damit diese auch von diesem Algorithmus verstanden wird.

    Franky

  • @DeaD_EyE und Franky07

    Sorry, dass ich in euren überdurchschnittlichen IQ eingedrungen bin und hoffe natürlich auch, dass die Welt durch meine ab und zu Benutzung von ChatGPT, die Welt nicht an den Rand des Abgrundes geführt habe.

    Ich habe aber doch mal mit schlechten Gewissen beide Fragen ( meine Steckerchenfrage und die des TE dieses Threads an ChatGPT gestellt. Upps, beide wurden richtig beantwortet. Mist !!!

    Habt ihr denn schon die Frage des TE beantwortet, oder sülzt ihr ( ich leider jetzt auch ) hier nur den Thread zu ?

  • Ach so das Ding heisst compile, nicht compiler. :lol:

    Ohne Klammer am Anfang = invalid syntax

    Mit Klammer am Anfang:

    Code
    IP_RE = re.compile("r\d+\.\d+\.\d+)\.\d+/\d+")
      File "/usr/lib/python3.9/re.py", line 252, in compile
        return _compile(pattern, flags)
      File "/usr/lib/python3.9/re.py", line 304, in _compile
        p = sre_compile.compile(pattern, flags)
      File "/usr/lib/python3.9/sre_compile.py", line 764, in compile
        p = sre_parse.parse(p, flags)
      File "/usr/lib/python3.9/sre_parse.py", line 962, in parse
        raise source.error("unbalanced parenthesis")
    re.error: unbalanced parenthesis at position 14
  • Moinsen

    Habt ihr denn schon die Frage des TE beantwortet, oder sülzt ihr ( ich leider jetzt auch ) hier nur den Thread zu ?

    Lesen ist eine Fähigkeit die man beherrschen sollte, bevor man hier mit Anschuldigungen aufschlägt. Wahrscheinlich bis du nicht in der Lage die Antworten lesend zu verstehen, und einem User zuzuordnen. Nur um dir mal einen kleinen Einblick zu geben #3, bis der TO seine Aufgabenstellung präzisiert hatte. Es gab schon eine Lösung meinerseits bevor du mit deinem ChatGPT herauskamst.

    Franky

  • Moinsen

    Lesen ist eine Fähigkeit die man beherrschen sollte, bevor man hier mit Anschuldigungen aufschlägt. Wahrscheinlich bis du nicht in der Lage die Antworten lesend zu verstehen, und einem User zuzuordnen. Nur um dir mal einen kleinen Einblick zu geben #3, bis der TO seine Aufgabenstellung präzisiert hatte. Es gab schon eine Lösung meinerseits bevor du mit deinem ChatGPT herauskamst.

    Ich glaube du hast angefangen gegen mich zu schießen. Mein Tipp mit ChatGPT war eigentlich gut und nicht irgendwie böse gemeint.
    Aber ich habe verstanden, dass dies wohl ein rotes Tuch ist.
    Eigentlich sind Foren ja dazu da, anderen zu helfen und sie nicht anzugiften. Auch wenn man sich selber für einen Platzhirsch hält. ( Sorry, falls ich falsch liege. Habe aber den Eindruck )
    Lassen wir das Thema jetzt einfach gut sein und ich habe meine Lehren daraus gezogen.

  • Man sollte für jedes Thread automatisch eine Kopie im Off-Topic anlegen. Dann könnt ihr (sind eh immer die gleichen) da eure Kleinkriege ausführen, die einem hier eh schon den ganzen Spaß nehmen.

    🎧 Strahlend soll die Zukunft sein, gut wir werden seh'n, ob wir wie ein Strahlemann lächelnd untergeh'n.  🎧

  • Sorry, dass ich in euren überdurchschnittlichen IQ eingedrungen bin und hoffe natürlich auch, dass die Welt durch meine ab und zu Benutzung von ChatGPT, die Welt nicht an den Rand des Abgrundes geführt habe.


    Ich habe aber doch mal mit schlechten Gewissen beide Fragen ( meine Steckerchenfrage und die des TE dieses Threads an ChatGPT gestellt. Upps, beide wurden richtig beantwortet. Mist !!!


    Habt ihr denn schon die Frage des TE beantwortet, oder sülzt ihr ( ich leider jetzt auch ) hier nur den Thread zu ?

    Es geht um die Nutzung des eigen Verstandes. Das kann man auch, wenn man nicht so intelligent ist. Ich habe nur aufgezeigt, was die Auswirkungen sein werden, wenn die Zivilisation das Denken komplett einschränkt.

    Wir befinden uns jetzt am Anfang davon. Mach doch den Selbstversuch. Nutze ChatGPT für ein Jahr exzessiv und dann Berichte von deinen Erfahrungen. Ich werde das nicht tun, da mir mein Verstand wichtiger ist, als die Zeitersparnis.

  • Es geht um die Nutzung des eigen Verstandes. Das kann man auch, wenn man nicht so intelligent ist. Ich habe nur aufgezeigt, was die Auswirkungen sein werden, wenn die Zivilisation das Denken komplett einschränkt.

    Und dafür musst Du einen unerledigten Thread missbrauchen?

    Nicht besonders clever oder? :mean:

    BTT!

  • Will immer noch nicht:

    Code
        IP_RE = compile(r"(\d+\.\d+\.\d+)\.\d+/\d+")
    TypeError: compile() missing required argument 'filename' (pos 2)

    Es heisst: re.compile(....), weil Du ja weiter oben ein import re hattest.

    Ohne das "re." wird ein anderes compile() aufgerufen, das eine andere Bedeutung hat!

    Edit: Ups, in manchen Beiträgen ist ein import re, in anderen ein from re import compile.

    Wegen des compile() in der Standardbibliothek solltest Du die Version mit import re und re.compile() bevorzugen.

    Edited 2 times, last by simonz (December 7, 2023 at 1:39 PM).

  • Und dafür musst Du einen unerledigten Thread missbrauchen?

    Darf man hier im Forum Nutzer nicht mehr darauf hinweisen, was für sie selbst schädlich ist?

    Mir ist es egal, ich muss das nicht unbedingt tun.

    Die Lösung habe ich ohne ChatGPT erarbeitet:

  • fred0815 Ich habe ja noch mal eine Frage zu ``vorher.txt`` und ``danach.txt`` aus #7:

    Sollte die letzte Zeile *tatsächlich* in ``danach.txt`` stehen? Denn der Text in ``vorher.txt`` suggeriert nein und 127.0.0.1/7 ist ja auch gar keine gültige Netzwerkangabe, auch wenn das auf den ersten Blick so aussieht. In der Netzwerkadresse ist das unterste Bit gesetzt, die Netzmaske sagt aber das darf nicht sein.

    Folgender Code gibt nur gültige Netzwerkangaben aus:

    “Dawn, n.: The time when men of reason go to bed.” — Ambrose Bierce, “The Devil's Dictionary”

  • Darf man hier im Forum Nutzer nicht mehr darauf hinweisen, was für sie selbst schädlich ist?

    Doch darf man, aber dann sollte man trotzdem auf seine Wortwahl achten und wenigstens auch etwas zum Topic beitragen.

    Davon abgesehen ist es nur eine Vermutung Deinerseits, dass es für jemanden schädlich ist. Das Thema erinnert mich an die 80er, als in den Schulen Taschenrechner erlaubt wurden, aber das ist schon wieder OT und gehört nicht hier her.

    EOD!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!