Schlechte Qualität der Kamera!

  • Hallo, ich habe meinen Raspberry Pi 3 Model B+ zusammen mit der hochwertigen Raspberry Pi-Kamera https://www.berrybase.de/en/raspberry-p…ty-kamera?c=341 und dem 6-mm-Weitwinkelobjektiv, CS-Mount https://www.berrybase.de/en/6mm-weitwin…-cs-mount?c=341

    Leider ist die Qualität der Aufnahmen nicht so gut, ich habe schon alles probiert, aber wirklich scharf bekomme ich sie leider nicht hin!

    Hier sind zwei Beispielvideos

    Alonia -Greece Livestream von Eikonologia
    A panorama with a view towards the northeast from Thessaloniki to Chalkidiki. The camera is positioned in the village of Alonia.Ένα πανόραμα με θέα προς τη β...
    www.youtube.com

    Hier ist etwas Besseres, denke ich

    Alonia - Greece Livestream von Eikonologia
    A panorama with a view towards the northeast from Thessaloniki to Chalkidiki. The camera is positioned in the village of Alonia.Ένα πανόραμα με θέα προς τη β...
    www.youtube.com
  • Also wenn ich mir die Videos mit Full HD anschaue, geht es eigentlich.

    Aber bei einem Objektiv für unter 30€ darfst Du wohl auch nicht viel erwarten.

    Hängt sicherlich auch mit der Auflösung ab, mit der Du streamst und mit welcher Datenrate aufgenommen wird.

    Aber ich bin auch von den anderen Cams (V1 und V3) nicht sonderlich begeistert, denn die Handycamerawelt bietet da deutlich mehr.

    ;) Gruß Outi :D
    Pis: 2x Pi B, 1x Pi B+, 1x Pi 2 B in Rente / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 / 2x Pi Zero 1.3 / 2x Pi Zero W 1.1 / 1x Pi Zero 2 (BW+CUPS/SANE) / 1x Pi 3 B+ (Tests) / 1x Pi 4 B 4GB (Tests) / Pi 400 (BW) / 1x Pi 5 (BW) / 2x Pi Pico / 2x Pi Pico W
    HATs: Sense HAT / HM-MOD-RPI-PCB / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT / Pi 5 Kühler HAT / Pimoroni NVMe BASE
    Cams: orig. Raspberry Pi Camera Module V1 & V3 / PS3 Eye

  • Ja, ich bin mir sicher, Handys könnten bessere Kameras haben als die von Raspberry, ich mache einen 24 Stunden Livestream mit dem Raspberry, was ich an mehrere Dienste teile, da ist es mit Raspberry leichter das einzurichten!

    Gibt es objektive Alternativen in dem 6mm Bereich, was ich suche!

    Ich habe gesehen, dass manche Kamera Objektive an den Raspberry anschließen, aber ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, wie sie das machen?


    Nachtrag:

    ich habe jetzt nochmal nachgeforscht und habe das gefunden

    https://www.edmundoptics.de/f/c-mount-camera-lens-adapters/11617/


    ist das sowas was ich brauche, oder?

    konnte man sowas nicht drucken?

    wenn man die genau massen hätte!


    Edited 2 times, last by raspgr (January 11, 2024 at 9:20 AM).

  • Erstmal ist anzumerken, Dass Du das Objektiv schlecht findest und nicht die Kamera. Das sollte auch so aus deiner Überschrift erkenntlich sein.

    Ein großes Nikon-Objektiv an C-mount adaptieren , da kannst Du ziemlich leicht Pech haben, gerade die leicht erschwinglichen Objektive der Consumer-Klasse, liefern sicher nicht die höchste Auflösung, die für 12 Megapixel auf 7,9mm-Zoll Sensor erforderlich sind, aber teurere Objektive anschaffen nur für ein paar Experimente mit dieser noch nicht gerade outdoor-freundlichen Kamera? Um ein Großes Objektiv für Kleinbildformat, d.h mehr als vierfache Bilddiagonale für den viel kleineren Kamera-Sensor zu adaptieren, muss man sich sehr gut kundig machen, damit man ein Objektiv mit einem stark ausgeprägten "Sweet Spot", also einem superscharfen Abbildungsoptimum in der Bildmitte wählt. Ich kenne mich da leider nicht aus, welches große Objektiv auf einem Mini-Sensor überhaupt Freude macht. Benutzer der digitalen Pentax Q könnten es vielleicht wissen.

    Am besten ein CS-mount-Objektiv verwenden, aber eines das gut auflöst, also bei guter Fokus- und Blendeneinstellung rundum scharf auf dem Sensor abbilden kann. 7,9mm Bilddiagonale sind knapp 1/3" .

    Die Kamera hat ja einen CS-Mount? Für ein etwaig in Frage kommendes C-Mount-Objektiv braucht es den C- auf CS-Mount-Adapter, der mit der Kamera mitgeliefert wurde. Ein paar C-mount-Objektive sind explizit für die Drittel-Zoll-Bilddiagonale (abgekürzt 1/3") gemacht, evtl. öfter aber sind das wohl CS-mount-Objektive, und einige erzielen darauf sogar gute Auflösung. Bei leider nicht allen ist explizit Sensorformat UND Megapixel-Auflösung angegeben.

    C- und CS-mount-Objektive sind meist speziell für ein Sensorformat entwickelt, und das Drittelzoll-Format ist fast genau Sensorgröße der Pi-Kamera. Die Bild-Diagonale des 6mm-CS-Objektives wird auf der Webseite mit 1/2 Zoll angegeben, die Auflösung 3 Megapixel steht sogar drauf. CS-mount-Objektive gibt es auch speziell für 1/3 Zoll Bilddiagonale, die meisten auch mit nur 3 Megapixel Auflösung, aber die wenigstens fast vollständig auf den Sensor projiziert, also im Ergebnis theoretisch(!) detailreicher :)

    Der Sensor hat ja 12MP, bei Video-Aufnahme in HD ist aber das Ergebnis in 2-MP-Auflösung. Das macht auch eine (theoretische) Verbesserung denkbar mit einem C- oder CS-mount-Objektiv für 1/2-Zoll-Format, aber mindestens 5 Megapixel Auflösung.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!