mpg321 - No such file or directory

  • Hallo, ich habe etliches dazu gelesen, aber irgend wie keine Lösung gefunden. Eventuell verstehe ich auch nicht den wirklichen Sachverhalt ;(

    Im Terminal: Ich befinde mich in dem Ordner wo auch die Audiodatei (test.mp3) liegt, gebe 'mpg321 test.mp3' ein und erhalte 'No such file or directory'. Für mich die Meldung die abzuspielende Datei wird nicht gefunden. Wie dann denn richtig?

    Zusatzinfo: Es ist auch VLC auf dem System, funktioniert aber den VLC muss ich immer von einer weiteren Instanz per 'killall vlc' abschießen wenn ich die Ausgabedatei (hier eine URL) ändern will. Ich brauche aber zusätzlich(!) eine Möglichkeit der Soundausgabe welche sich am Ende einer mp3 selber beendet.

    Danke für ein paar helfende Anregungen

    Jürgen

  • Im Terminal: Ich befinde mich in dem Ordner wo auch die Audiodatei (test.mp3) liegt, gebe 'mpg321 test.mp3' ein und erhalte 'No such file or directory'.

    Was ist die gesamte Fehlermeldung und was ist die Ausgabe von ls -l test.mp3, wenn Du Dich in diesem Verzeichnis befindest?

  • Zum ersten mpg321 ./test.mp3

    Zum zweiten cvlc --play-and-exit ./test.mp3

    Zum ersten: Egal ob mit oder ohne './' denn beides funktioniert nachdem ich meinen(!) Fehler behoben habe. Siehe meine Antwort an hyle.

    Zum zweiten: Ja danke, funktioniert so. Wenn auch in meiner Hauptanwendung das Abschießen mit killall wohl bleiben muss. Sind URL Streams (Internetradio Anwendung)

  • WTH ist mp321 ?

    Code
    bwadm@BW64:~ $ mpg321
    bash: mpg321: Kommando nicht gefunden.

    Im VLC kanst Du mehr als hundert Optionen konfigurieren. (über "Einstellungen").

    So auch "nur eine Instanz erlauben" (Einfach Interface oder Alle Wiedergabeliste) und "Abspielen und beenden" (Alle Wiedergabeliste).


    Servus !

    RTFM = Read The Factory Manual, oder so

  • WTH ist mp321 ?

    apt show mpg321
    Package: mpg321
    Version: 0.3.2-3.1
    Priority: optional
    Section: sound
    Maintainer: Nanakos Chrysostomos <nanakos@wired-net.gr>
    Installed-Size: 124 kB
    Provides: mp3-decoder, mpg123
    Depends: libao4 (>= 1.1.0), libasound2 (>= 1.0.23-2.1), libc6 (>= 2.14), libid3tag0 (>= 0.15.1b), libmad0 (>= 0.15.1b-3)
    Recommends: libaudio-scrobbler-perl
    Homepage: http://mpg321.sourceforge.net
    Tag: interface::commandline, role::program, scope::utility, sound::player,
    use::playing, works-with-format::mp3, works-with::audio
    Download-Size: 52,0 kB
    APT-Sources: http://deb.debian.org/debian bookworm/main amd64 Packages
    Description: Einfacher und leichtgewichtiger MP3-Abspieler für die Kommandozeile
    Mpg321 ist ein Klon des beliebten Kommandozeilen-MP3-Abspielers mpg123. Er
    sollte als direkter Ersatz für mpg123 in vielen Fällen funktionieren.
    Während ein Teil der Funktionalität vom mpg123 noch nicht implementiert
    wurde, sollte mpg321 für die meisten Leute und in den meisten Fällen
    ordentlich funktionieren, so z.B für Frontends wie gqmpeg.
    .
    Mpg321 basiert auf der MPEG-Audio-Dekodierungsbibliothek MAD. Er ist
    deshalb sehr genau und nutzt auch nur Fixpunktberechnung, die ihn auf
    Maschinen ohne Gleitkommaunterstützung sehr effizient arbeiten lässt.
    Mpg321 ist auf Systemen mit mathematischem Koprozessor nicht so schnell wie
    das nicht freie mpg123.

  • Ist aber mehr Programmcode:

    Schreib Dir ein alias in der .bashrc, z.B.:

    alias CVLC='cvlc --play-and-exit $1'

    Danach reicht ein CVLC test.mp3

    Es geht nichts über eine gesunde Portion Faulheit.

    MfG

    Jürgen

  • ... ist länger als 'mpg321 test.mp3' 8o.

    BTW: mpg321 ist ressourcenschonender als vlc.

    Wenn keines von beiden installiert ist, werden mit mpg321 nur 4 zusätzliche Packages installiert und mit vlc werden (ohne suggested und recommended, ) 70 zusätzliche Packages installiert.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

    Meine PIs

    PI4B/8GB (border device) OpenBSD 7.4 (64bit): SSH-Server, WireGuard-Server, ircd-hybrid-Server, stunnel-Proxy, Mumble-Server

    PI3B+ FreeBSD 14.0-R-p3 (arm64): SSH-Serv., WireGuard-Serv., ircd-hybrid-Serv., stunnel-Proxy, Mumble-Serv., ddclient

    PI4B/4GB Bullseye-lite (64bit): SSH-Server, WireGuard-Server, ircd-hybrid-Server, stunnel-Proxy, Mumble-Server, botamusique, ample

    PI3B OpenBSD 7.4 (64bit), mit stayauth-Flag 24/7 im Wlan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!