#include <modbus.h> geany

  • Hi Leute

    Ich habe im LX-Termianl die libmodbus Datei heunter geladen und ist auch erfolgreich.


    Aber Geany sagt sobald ich #include <modbus.h> einfüge, dass er die Datei oder das Verzeichnis nicht gefunen hat. Warum?


    Danke schon einmal

  • alx144 Falls mit „libmodbus“ heruntergeladen meint die wurde über die Paketverwaltung installiert, dann hast Du wahrscheinlich nur die Bibliothek aber nicht die Headerdateien installiert, die man zusätzlich braucht um C-Programme zu übersetzen. Die entsprechenden Linuxpakete haben in der Regel ein „-dev“ im Namen.

    “For every complex problem, there is a solution that is simple, neat, and wrong.” — H. L. Mencken

  • Im folgenden Link ist die Bibliothek zu finden, die ich benötige:

    Release v3.1.10 · stephane/libmodbus (github.com)

    Ich möchte diese 3 Assets herunterladen am besten Über das LX_Terminal, doch das bekomme ich nicht hin


    Als 1. mache ich:

    Code
    wget https://github.com/stephane/libmodbus/releases/tag/v3.1.10

    Als 2. möchte ich dann die tar Datei herunter laden mit:

    Code
    tar -xvzf libmodbus-3.1.10.tar.gz

    Und hier kommt dann die Meldung "Datei oder Verzeichnis nicht gefunden" (wie bei Geany beim Komplimieren F8)


    Davor Hatte ich die 2 Befehle im LX - Terminal

    Code
    sudo apt update
    sudo apt install libmodbus-dev

    gemacht, doch dann kam nur die Medlung wie obn genannt ""

    Edited once, last by alx144 (February 12, 2024 at 1:46 PM).

  • Als 1. mache ich:

    Als erstes rufst Du im Browser die Adresse auf: https://github.com/stephane/libmodbus/releases/tag/v3.1.10

    Als 2. möchte ich dann die tar Datei herunter laden mit

    Als zweites klickst Du auf die Files die Du haben möchtest:

    Oder: wget https://github.com/stephane/libmodbus/releases/download/v3.1.10/libmodbus-3.1.10.tar.gz

    Als drittes packst Du das Archiv aus:

    tar -xvzf libmodbus-3.1.10.tar.gz


    wget › Wiki › ubuntuusers.de

    wget dient dazu um ein File von einem Server zu laden, in Deinem Fall fehlt der Filename.

    tar › Wiki › ubuntuusers.de

    tar ist kein Filedownloader sondern ein Archivierungsprogramm.
    Dein Befehl bewirkte das ein File ausgepackt werden sollte, das aber nicht geladen wurde.

    MfG

    Jürgen

    Edit: Fast übersehen:

    Davor Hatte ich die 2 Befehle im LX - Terminal

    Code
    sudo apt update
    sudo apt install libmodus-dev

    Da fehlt ein "b", sollte wohl sudo apt install libmodbus-dev heißen.

  • Quote
    […]

    Erst einmal Danke Jürgen!


    Nachdem ich den Befehl im LX-Terminal geschrieben habe, kam:

    FEHLER: Dem Zertifikat von >>objects.githubusercontent.com<< wird nicht vertraut.

    FEHLER: Das Zertifikat von >> >>objects.githubusercontent.com<< << hat keinen bekannten Aussteller.

  • FEHLER: Dem Zertifikat von >>objects.githubusercontent.com<< wird nicht vertraut.

    FEHLER: Das Zertifikat von >> >>objects.githubusercontent.com<< << hat keinen bekannten Aussteller.

    Bei mir hat das einwandfrei funktioniert.

    Warum holst Du dir das nicht mit: sudo apt install libmodbus-dev ?

    In Bookworm finde ich das hier (Achtung, AMD64-Variante):

    Ist die Library zu alt?

    MfG

    Jürgen

  • Die Installation über apt hat den Vorteil, das Du sie wieder entfernen kannst.
    Und alle Files sind an der richtigen Stelle.

    In Deinem Fall wäre das: sudo apt install libmodbus5 libmodbus-dev

    MfG

    Jürgen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!