Wie sage ich es in Python ? (Einsteigerfragen)

  • Da immer wieder Fragen kommen wie man mit Python ein bestimmtes Verhalten erreichen kann und wie man es programmieren muss - erstelle ich mal diesen Thread als Placeholder für Pythoneinsteiger.


    Dieses beinhaltet allgemeine Fragen zu Python Sprachkonstrukten und der umfangreichen Python Bibliothek.


    Meine Intention ist, dass jeder, der sich in Python einarbeitet, hier seine Einsteigerfragen zur Sprache stellt und diejenigen, die mit Python vertraut sind, entsprechende Hilfe bzw Antworten geben. Auch wer momentan keine konkreten Fragen hat, aber sich am Einarbeiten ist, kann dieses Thema abonieren und damit aktiv mitlesen und sein Wissensstand zu Python erweitern.


    Pythonfortgeschrittene möchte ich bitten einen eigenen Thread hier im Forum zu erstellen. Dazu gehören auch Pythoninstallationsprobleme wie GUI Fragen wie Fragen zu existierenden 1200 Zeilen Programmen.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<

    Einmal editiert, zuletzt von framp ()

  • Ich hätte da auch schon eine erste Frage :). Es geht darum das ich meinen PI als Server verwenden möchte und mittels einer WFA Anwendung in c# die Gpio's vom PI steuern will. Ich bin in c# Anfänger, aber mit python etwas mehr vertraut. Ich habe jetzt probiert das ganze über ein TCP Protokoll laufen zu lassen, aber ich scheitere daran das mehrere Nachrichten an den PI übertragen werden können :/. Also im Grunde soll das so ablaufen das wenn ich einen Button in der WFA klicke, er zum Beispiel an den PI light-1-1 schickt, und dass soll natürlich mit mehreren Buttons geschehen.


    Joarray

    Einmal editiert, zuletzt von Joarray ()

  • Du kannst einen daemon in Python schreiben der auf dem UDP socket auf Nachrichten lauscht.
    Da aber dein Pi als Server laufen soll könntest du dir die Anwendung auf der Client-Seite ersparen und
    das ganze über ein Webinterface(PHP/Python) steuern.

    "Ein jeder, weil er spicht, glaubt auch über die Sprache sprechen zu können."
    J.W. Goethe

  • Möglich, aber es geht darum da eine Anwendung auf dem PC läuft :), kannst du mir eventuell ein Beispiel für das Programm in python geben?

  • Ich schlage mal einen weiteren "Thread" vor:
    Code-Schnipsel für Python.


    Idee: Bauen eine "Library" mit (generischen) Funktionen, die den Pi betreffen. Dieser Thread sollte dann aber "moderiert" sein...


  • Ich schlage mal einen weiteren "Thread" vor:
    Code-Schnipsel für Python.


    Idee: Bauen eine "Library" mit (generischen) Funktionen, die den Pi betreffen. Dieser Thread sollte dann aber "moderiert" sein...


    Ich finde diese Idee auch gut!

    "Ein jeder, weil er spicht, glaubt auch über die Sprache sprechen zu können."
    J.W. Goethe


  • Ich schlage mal einen weiteren "Thread" vor:
    Code-Schnipsel für Python.


    Idee: Bauen eine "Library" mit (generischen) Funktionen, die den Pi betreffen. Dieser Thread sollte dann aber "moderiert" sein...


    Code-Schnipsel wird es hier sicherlich nach und nach geben, denn wie erklärt man wie man was in Python erreichen kann ohne konkreten Code ;). Aber ich denke Du denkst da an mehr. Die Idee finde ich auch gut. Nur ist meine Intention mit diesem Thread primaer Einsteigern einen Thread zu geben wo sie einfach Fragen stellen koennen. Sollten nette libraryfaehigen Codestuecke hier entstehen kann man die sicherlich in einen Librarythread verschieben wo sie dann archiviert sind.


    dbv : Hatte erst gezögert, denn es gibt ja genügend Python Foren. Aber es werden sicherlich auch Pi spezifische Dinge angesprochen werden und dann macht es doch Sinn hier einen Thread dazu aufzumachen.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<


  • Meine Intention ist, dass jeder, der sich in Python einarbeitet (Tenor liegt auf Einarbeiten !), hier seine Einsteigerfragen plazieren kann und diejenigen, die mit Python vertraut sind, entsprechende Hilfe bzw Antworten geben.


    Die nachfolgenden Fragen und Antworten gehen über deine Intension schon weit hinaus. Wenn ich das als Anfänger lese, verstehe ich nur Bahnhof. =(

  • ...Die nachfolgenden Fragen und Antworten gehen über deine Intension schon weit hinaus. Wenn ich das als Anfänger lese, verstehe ich nur Bahnhof. =(

    Jupp, das habe ich auch gedacht als die erste Frage von joarray kam. Aber lass Dich davon nicht abschrecken. Wenn Du Fragen hast einfach raus damit ;) Und zu Anfang wird es sicherlich noch mehr Dinge fuer Dich als Anfaenger geben die nur DZug fuer Dich sind. Aber nach und nach wird es immer weniger mit den DZuegen :lol:. Jeder hat mal angefangen und diverse DZuege kennengelernt.


    Edit: Habe den Threadtitle noch ein wenig geaendert.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<

    Einmal editiert, zuletzt von framp ()

  • Scheint mir hier zu abgehoben zu sein. Es gibt bisher keinen Beitrag im gesamten Forum, welchen ich verstehe noch folgen kann. Auch eine Hilfeanfrage per PN wurde mir versagt und abgelehnt. :danke_ATDE:


  • Scheint mir hier zu abgehoben zu sein. Es gibt bisher keinen Beitrag im gesamten Forum, welchen ich verstehe noch folgen kann. Auch eine Hilfeanfrage per PN wurde mir versagt und abgelehnt. :danke_ATDE:


    das ist doch klar, wer möchte schon immer per PN dieselben Fragen beantworten ? (ich eigentlich auch nicht)


    dafür sind Foren halt da das Fragen öffentlich gestellt und beantwortet werden, dann muss nicht immer wieder die selbe Frage beantwortet werden.


    Glaub mir jeder hat irgendwie mal angefangen, aber viele wollen nicht mehr selber "erARBEITEN"


    einige verlangen für IHRE LEDs fertige Tutorials, anstatt sich die LED zu bestellen für die es fertige Tutorials gibt.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

    Einmal editiert, zuletzt von jar ()

  • wie zu abgehoben? Ich hab von dir noch kein Python Thread gesehen? Beim direkten Anschreiben einer Person muss man auch damit Leben können, das derjenige Nein sagt. ;)


    Stell doch einfach deine Frage(n)

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

    Einmal editiert, zuletzt von dbv ()

  • dann fange doch einfach fröhlich an,


    schon PI vorhanden ?
    [ ] ja , phyton installieren (btw. ausprobieren, sollte schon drauf sein)
    [ ] nein , PI bestellen


    schon ein "hello world" gerufen ?
    [ ] ja , prima dann kanns ja mit Variablen losgehen
    [ ] nein , unbedingt mal machen :)

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

    Einmal editiert, zuletzt von jar ()

  • wie wäre es damit ?


    http://tutorial.pocoo.org/


    ich gestehe aber,
    ich habe bis jetzt in python auch nur *.py Files per nano "umgeschrieben" und noch nie richtig programmiert.


    welches OS ist denn auf deinem PI installiert ?

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

    Einmal editiert, zuletzt von jar ()

  • Anbei mal eine Liste von deutschen online Buechern zu Python zum Einsteigen:


    PhytonKurs
    Galile Openbook: Python
    A byte of Python (Deutsche Uebersetzung)
    Das Python Tutorial
    Python Referenz


    Eine längere Liste von Buechern (Papier!) in deutsch findet man z.B. bei Amazon bei der Suche nach Python. Die Preise bewegen sich so zwischen € 20 und € 50.


    Wer noch weitere kennt => Link an mich per PN und ich füge ihn in diesem Beitrag ein. Oder einfach den LInk posten. Ich pflege ihn dann hier ein.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<

    Einmal editiert, zuletzt von framp ()

  • Gute deutsche Befehlsreferenzen gibts imho nicht, warum auch, die englische ist dafür tip top. Tutorials die den Anfang begleiten gibt es in deutsch, framp hat 2 genannt. Wer programmieren lernen will muss zwangsläufig auch englisch lernen oder er kommt über den "absolute-Grundlagen-Nutzer" nie hinaus.

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.