Strom über Micro und über Hub

  • Hallo,


    bin ein Anfänger in Sachen RasPi und bekommen meinen morgen oder übermorgen.. Deswegen die Frage:


    Ich hab mir einen USB Hub mitbestellt der ein Netzteil hat/benötigt. Kann ich jetzt den RasPi ganz normal über MicroUSB Netzteil anschließen und zusätzlich den USB Hub mit Stromversorgen (durch sein eigenes Netzteil) ohne das dem RasPi etwas passiert von der Stromstärke her ?


    Mfg maddig

  • Hi,


    ach Leute ... da gibts ein Unterforum "Stromversorgung" ( na wenigstens das hast Du gefunden :> ... ) und extra oben angepinnt das Thema Stromversorgung selbst ... aber nein, da muss erst mal ein neuer Thread her :fies: ( ja wer samma denn ... mia lesn doch koane gebrauchdn dreads ... geschweige denn, das mia was neischreibn in die zugehörige FAQ, gell :-/ )



    Ja hamma denn scho Weihnachten :s ... ?


    cu,
    -ds-

  • Der Raspi lässt sowieso nur durch eine Sicherung nicht mehr als "1000 mA" rein. Insgesamt sollte man bei Benutzung mit einer Maus & Tastatur sowie HDMI-Kabel ein Netzteil mit 1200 mA haben, das 5V hat. Bei 1200 mA hast du eine sichere Stromversorgung und kannst sicher sein das der Raspi nicht abschmiert.

    Edited once, last by Julian27 ().

  • Dem Raspberry schadet das nicht. Bei vielen USB-Geräten ist ein USB-Hub mit eigenem Netzteil sinnvoller, da dann für alle Geräte genügend Strom vorhanden ist. Ansonsten könnten Geräte nicht funktionieren.


    dreamshader: man kann das auch freundlicher schreiben

    Es gibt KEINE dummen Fragen!


  • dreamshader: man kann das auch freundlicher schreiben


    kein Verständnis für -ds- sein Unverständnis ?


    Gerade zum Thema Stromversorgung wurde doch genug geschrieben und wenn dann nix neues dazu kommt kann man sich schon mal "wundern" warum neue Threads aufgemacht werden ;)

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Ok danke für die schnelle Antwort..


    Ja dann lies den "Stromversorgungs" Thread mal dreamshader dann siehst du vll auch das meine Fragestellung die ich habe nicht´s mit den Möglichkeiten das "Stromversorgungs" Thread gemeinsam hat.



    Ich glaub wenn ich bei meinem ersten Post schon so dumm angemacht werde such ich mir lieber gleich ein anderes Forum, echt arm...


    Und Weihnachten ist meiner Meinung nach am 24.12 und der ist schon rum. Ich kann auch nichts dafür wenn Hermes nicht weiter macht. ;)



    Trotzdem danke an die, die mir freundlich geantwortet haben.



    Mfg


  • Ok danke für die schnelle Antwort..


    gerne, ich hoffe meine war nicht unfreundlich.



    Ja dann lies den "Stromversorgungs" Thread mal dreamshader dann siehst du vll auch das meine Fragestellung die ich habe nicht´s mit den Möglichkeiten das "Stromversorgungs" Thread gemeinsam hat.


    OK, da könnte man dir zwar Recht geben, aber es wurde auch zu deiner Fragestellung alles hier geschrieben, ich war da auch mal so frei, nicht nur -ds-



    Ich glaub wenn ich bei meinem ersten Post schon so dumm angemacht werde such ich mir lieber gleich ein anderes Forum, echt arm...


    ist das so ? nun denn.....

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)


  • ...
    dreamshader: man kann das auch freundlicher schreiben


    Oh mei, wenn Du das als unfreundlich einstufst, dann sei froh, dass Du hier im Forum kein Posting finden wirst, in dem ich wirklich ärgerlich war :fies:



    Vielleicht hilft es Dir ja, mal alles ein wenig lockerer zu sehen. Und zu "Deinem" exklusiven Thema existieren gefühlt sicherlich schon mehr als 10 Anfragen - alle mit eigenem Thread selbstverständlich weil die SuFu nichts hergab ;) ...
    Zudem existiert dieses Thema mindestens ein mal im zur Stromversorgung gehörigen Diskussionsforum.
    Und "dumm angemacht" ... nun sei mal nicht so mimosen- bzw. mädchenhaft.
    An einen eher rauhen Umgangston wirst Du Dich imho gewöhnen müssen - da ist dieses Forum eher noch die löbliche Ausnahme.
    Vielleicht fehlt Dir aber auch nur die Gabe, auch zwischen den Zeilen zu lesen :s


    Wie dem auch sei: wenn Du Dir tatsächlich auf den Schlips getreten fühlst, dann war das nicht meine Absicht. Und vielleicht wäre es ja auch die Überlegung wert, dass ihr euch mit den vielen Einzelthreads ein Eigentor schiesst. Das macht das Forum nämlich komplett unübersichtlich.


    cheers,
    -ds-

  • Ich verstehe das nicht so ganz als Anfänger :
    Ich möchte meine CPU auf 1ghz+ OCen und einen Surfstick&maustastaturempfänger anschliesen. Wo muss ich dann meinen 5V eingang anschliessen ohne das die Kiste mir abstürzt? Also2A minimum ( 500mah x2 ) + 1a für cpu?

    Using Tapatalk

  • 2A am Raspberry bringt nichts. Mehr wie 1200mA brauchst du da nicht. Da ist eine Sicherung drin, ab 1500 mA ist Schluss. Nimm für die USB-Geräte einfach ein USB-Hub mit eigener Stromversorgung. Stören dich die 2 Netzteile, kannst du den USB-Hub an der Steckdose anschließen und vom Hub zum Raspberry.

  • Es gehen max 1A, nicht 1,5. Die 1,2 A Netzteile werden nur verwendet, dass der Strom immer mindestetens 1A ist

    Es gibt KEINE dummen Fragen!

  • Okay, aber vom Hub dann den Usb auf Microusb in den PI und das Usb zu usb für die daten des hubs oder?

    Using Tapatalk

  • Du kannst auch über die GPIO-Pins 5V einspeisen. Das Risiko da ist, das es dir etwas brätelt, da du keine Lastsicherung hast. Funktioniert ansonsten aber tadellos.

  • Nochmal zur Klarstellung, die Sicherung greift NUR bei einer Versorgung über MikroUSB. Über GPIO oder die normalen USB-Ports kann seit Rev 2 beliebig viel Strom fließen, also sollte man schon wissen was man tut ;)

  • Was ist wenn ich einfach eine 2A Sicherung zwischen die GPIO-Pins mache? Bzw. 2,5A Sicherung. Weil ich muss halt einen Bluethooth Empfänger& ein Surfstick anschliessen. Jeder Port braucht max. 500mAh , also 1A nur für die Ports. Dannach die CPU usw. wo gut geOCed werden die brauchen auch 1,1A oder weniger. Da passt das dann mit 2,1A oder?

    Using Tapatalk