433 MHz Funksteckdosen über Webinterface steuern

  • noch da??


    wenn ja, ich habe bereits versucht eine Version 4 zu basteln... da ist bereits der 1. Kanal (1. Lampe) so angepasst, dass es für DEIN Beispiel passen sollte..


    Du musst da nur noch den Systemcode bzw. Housecode für dich anpassen.. (habe leider derzeit keinen RasPi zum testen frei...

  • Ja klar. Ich danke dir für die Hilfe [WHITE SMILING FACE]!!!!!
    [hr]
    Was machst du alles mit raspberry

    Edited once, last by a.g ().

  • funksteckdosen_04.php


    die Zeile 22 musst für Dich anpassen!!
    [code=php]$code_001 = "10101 1";
    [/php]
    ich habe hier den Homecode und den Code für den Kanal zusammen in einer Variable abgelegt. (..damit kann ich später mehr als 4 Funksteckdosen mit einem RasPi steuern.. geplant sind die billigen Sets von Pollin)
    hier kannst bei mir live testen.... http://jm.maiparty.at/funksteckdosen_04.php


    ------
    Verwendung der RasPi's...


    Temp-Logger, Heizungssteuerung
    XBMC, NAS, Webserver(alles testweise)

  • Ich mus schauen wie ich das mache den den Homecode speicher ich in meine app auf meinen handy das muß ich noch endern . Ich schicke dir etwas was mein Kollege mir in php gemacht hat

  • Habe da noch eine bitte ich speicher meinen housecode in meinen App was muss den in der PHP Datei geändert werden das er sich den housecode von der App hold und nicht von der PHP wie du das gemacht hast mit dem ($code_001 = "10101 1";)
    Danke dir du hast mir sehr geholfen

  • Bis noch da ?
    [hr]
    Wie kann ich eine zip Datei dir schicken mit meinen web Steuerung

    Edited once, last by a.g ().

  • ja... konnte vorhin leider nix absenden...


    also: ohne jetzt deinen aktuellen Stand der Entwicklung zu kennen, kannst versuchen die Werte über den URL-String mit GET zu übergeben.


    also statt: $code_001 = "10101 1";
    dann halt $code_001 = $_GET[code_001];


    reicht das? oder soll ich das Beispiel besser ausarbeiten?

  • Lieber wenn du das machst
    mein link sied so aus wenn ich es von der App sende
    192.168.2.168/send.php?housecode=00001&id=1&status=0
    192.168.2.168/send.php?housecode=00001&id=1&status=1

    Edited once, last by a.g ().

  • Es leuft nich mit meinen app.
    In mein app gebe ich die http so ein
    this.LICHT1ON=this.IP+this.housecode+"&status_001=1&funk_001_EIN=EIN";
    this.LICHT1OFF=this.IP+this.housecode+"&status_001=0&funk_001_AUS=AUS";
    keine funktion
    aber wen ich das so mache
    $code_001 = "10101 1";
    dan leuf es .
    Was mache ich falsch ?
    Danke

  • ist deine send.php noch so wie im Beitrag 12? http://www.forum-raspberrypi.d…teuern?pid=86658#pid86658


    also:
    [code=php]<?php
    $output .= exec('/usr/local/bin/send '.
    $_GET['housecode'] .' '.
    $_GET['id']. ' ' .
    $_GET['status']

    );
    [/php]

  • Ich finde deine id super nur wenn ich die http in meinen app einbaue schalte ich das Icon aus und an aber nich meine Steckdose mir fällt der genaue link mit meinen housecode

  • <!DOCTYPE html>
    <html>
    <head>
    <title>04 Beispiel</title>
    <meta charset="UTF-8"><br>
    <meta http-equiv="refresh" content="5; URL=<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>">
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=0.9, user-scalable=no">
    <!--http://html5-mobile.de/blog/me…rt-fuer-mobile-anpassen-->
    </head>


    <body>
    <?php


    include 'funksteckdosen_status.php';
    $code_001 = $_GET[code_001];
    $code_002 = $_GET[code_002];
    $code_003 = $_GET[code_003];
    $code_004 = $_GET[code_004];



    // hier wird geprüft ob ein Button geklickt wurde...


    if (isset($_GET[funk_001_EIN])) {
    $status_001 = '1';
    // hier den Befehl zum Einschalten der Funksteckdose 001 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_001.' '.$status_001;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_001.' ' . $status_001);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;
    }


    if (isset($_GET[funk_001_AUS])) {
    $status_001 = '0';
    // hier den Befehl zum Ausschalten der Funksteckdose 001 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_001.' '.$status_001;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_001.' ' . $status_001);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;

    }


    if (isset($_GET[funk_002_EIN])) {
    $status_002 = '1';
    // hier den Befehl zum Einschalten der Funksteckdose 002 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_002.' '.$status_002;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_002.' ' . $status_002);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;
    }


    if (isset($_GET[funk_002_AUS])) {
    $status_002 = '0';
    // hier den Befehl zum Ausschalten der Funksteckdose 002 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_002.' '.$status_002;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_002.' ' . $status_002);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;

    }
    if (isset($_GET[funk_003_EIN])) {
    $status_003 = '1';
    // hier den Befehl zum Einschalten der Funksteckdose 003 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_003.' '.$status_003;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_003.' ' . $status_003);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;
    }


    if (isset($_GET[funk_003_AUS])) {
    $status_003 = '0';
    // hier den Befehl zum Ausschalten der Funksteckdose 003 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_003.' '.$status_003;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_003.' ' . $status_003);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;

    }
    if (isset($_GET[funk_004_EIN])) {
    $status_004 = '1';
    // hier den Befehl zum Einschalten der Funksteckdose 004 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_004.' '.$status_004;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_004.' ' . $status_004);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;
    }


    if (isset($_GET[funk_004_AUS])) {
    $status_004 = '0';
    // hier den Befehl zum Ausschalten der Funksteckdose 004 einfügen
    $output_test = '/usr/local/bin/send '.$code_004.' '.$status_004;
    $output = exec('/usr/local/bin/send '.$code_004.' ' . $status_004);


    echo "<pre>$output</pre>";
    echo $output_test;

    }

    // die aktuellen Status-Variablen in Datei "funksteckdosen_status.php" schreiben



    $dateihandle = fopen("funksteckdosen_status.php","w"); //


    fwrite($dateihandle, "<?php");
    fwrite($dateihandle, "\n$".'status_001 = "'.$status_001.'";');
    fwrite($dateihandle, "\n$".'status_002 = "'.$status_002.'";');
    fwrite($dateihandle, "\n$".'status_003 = "'.$status_003.'";');
    fwrite($dateihandle, "\n$".'status_004 = "'.$status_004.'";');
    fwrite($dateihandle, "\n?>");


    fclose($dateihandle);



    ?>
    <div align="center"><!-- damit alles schön mittig sitzt..-->
    <form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="get" name="funksteckdose_001" target="_self">


    <input name="status_001" type="hidden" value="<?php echo $status_001; ?>">
    <input name="status_002" type="hidden" value="<?php echo $status_002; ?>">
    <input name="status_003" type="hidden" value="<?php echo $status_003; ?>">
    <input name="status_004" type="hidden" value="<?php echo $status_004; ?>">


    <table width="150" border="1" cellpadding="9" cellspacing="0">
    <tr>
    <td><input name="funk_001_EIN" type="submit" value="EIN" style="width:70px;height:45px;"></td>
    <td><img src="lampe_45_<?php echo $status_001; ?>.png"></td>
    <td><input name="funk_001_AUS" type="submit" value="AUS" style="width:70px;height:45px;"></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><input name="funk_002_EIN" type="submit" value="EIN" style="width:70px;height:45px;"></td>
    <td><img src="lampe_45_<?php echo $status_002; ?>.png"></td>
    <td><input name="funk_002_AUS" type="submit" value="AUS" style="width:70px;height:45px;"></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><input name="funk_003" type="submit" value="EIN" style="width:70px;height:45px;"></td>
    <td><img src="lampe_45_<?php echo $status_003; ?>.png"></td>
    <td><input name="funk_003" type="submit" value="AUS" style="width:70px;height:45px;"></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><input name="funk_004" type="submit" value="EIN" style="width:70px;height:45px;"></td>
    <td><img src="lampe_45_<?php echo $status_004; ?>.png"></td>
    <td><input name="funk_004" type="submit" value="AUS" style="width:70px;height:45px;"></td>
    <tr>
    <td>&nbsp;</td>
    <td>&nbsp;</td>
    <td>&nbsp;</td>
    </tr>
    </table>



    </form>


    <?php


    // einfache formatierte Ausgabe von $_GET
    // zum aktivieren bei den nächsten 3 Zeilen die 2 Schrägstiche löschen<br>
    // echo "<pre>";
    // print_r ($_GET);
    // echo "</pre>";


    // folgende Zeilen sind nur zum Testen nötig.. kann auskommentiert werden...
    echo '<br>Status von Funksteckdose 001 --> '.$status_001;
    echo '<br>Status von Funksteckdose 002 --> '.$status_002;
    echo '<br>Status von Funksteckdose 003 --> '.$status_003;



    ?>


    </div>
    </body>
    </html>
    das ist mein send.php


    mein App sendet das
    http://192.168.2.163/send.php?…tus_004=&funk_001_EIN=EIN
    Mir fählt der $_GET['housecode'] ich weiß nicht wie ich dort einbauen soll
    Mein app sendet das hier
    192.168.2.163/send.php?housecode=00001&id=1&status=0
    wenn ich den code habe
    <?php
    $output .= exec('
    /usr/local/bin/send '.
    $_GET['housecode'] .' '.
    $_GET['id']. ' ' .
    $_GET['status']
    );
    echo "<pre>$output</pre>";
    ?>
    und bei dir das hier
    http://192.168.2.163/send.php?…tus_004=&funk_001_EIN=EIN


    Weis du was ich meine

    Edited once, last by a.g ().

  • Es läuft ich melde mich wieder wen alles fertig ist
    Ich danke dir für die super Hilfe


    Jetzt nur noch 100 Schaltungen Programmieren


    10000 (-: