PiBar - Kontrolle über deine Party

  • Servus Zusammen,


    Ich möchte euch heute mal mein aktuelles Projekt vorstellen:


    -->Soll/ist zustand voher


    Ist:
    Bei einer Party legen wir in userer WG immer sehr viel geld für Getränke drauf, keine sau zahlt oder bringt was mit ^^


    Soll:
    Kostengünstige kontrolle wer was Trinkt, (preise sind EK), sehen wer wieviel Trinkt.



    Hardware:
    - RFID-RC552 Modul
    - Verschidene RFID Karten
    - Barcodescanner
    - 4" TFT Monitor


    Das habe ich bis jetzt gemacht:


    - Das Projekt läuft und steht in der Beta Phase, Ich habe an meinen Kühlschrank den PI und das RFID modul befestigt. Zu jeder ID ist ein Name gespeichert, zu dieser ID kann man dann daten abfragen wie z.B. wie viel hat einer getrunken, und was muss er Zahlen. Dieses wird dann an dem Monitor angezeigt.


    Der Aufblauf ist so:
    1. Karte vorhalten
    2. Scannen von Produkt oder Sonderbarcode (z.b. Storno oder Bezahlen)
    3. Produkt wird angezeigt und Gesamtpreis wird erechnet


    Das habe ich noch geplant/denkbar.


    - Online Verwaltbar/einsebar
    - Trink Statistik, Welches Produkt wird am meisten getrunken.
    - Promille rechner^^
    - Lagersystem
    - Time Basierte Happy hour



    Wenn ihr ideen habt lasst es mich wissen, ich kann auch mal ein video oder Bilder Posten wenn gewünscht.


    Viele grüße,


    Tombo


    Hier noch ein kurzes video ; ich werde noch ein besseres bald machen!


    [youtube]1Bvcij2QEmg[/youtube]

    Edited once, last by Tombo94 ().

  • Was mit da direkt einfällt wäre eine Art Cocktail Datenbank ;)


    Dazu müsste aber den ein Größerer Monitor her..
    Ansonsten Interessantes Projekt

    • Official Post

    Nette Idee! :) Aber klappt das auf euren Partys? und vor allem wie kam es bei euren Gästen an? :D

    Ich bin ein gefallener Engel namens Turael.

    Einst vor langer Zeit rebelierte ich im Himmel bis Gott mich auf die Erde verbannte.

    Doch meine taten werden kein ende finden....

  • Eine großer Bildschirm mit Ranking für alle einsehbar wer am meisten getrunken hat, gerade interessant mit dem Promillerechner. Zufallsgenerator, verlierer muss eine Runde zahlen.
    Ein sehr lustiges Projekt :D


    Lieben Gruß
    Sebastian

  • Turael: Bis jetzt 2 mal getestet und klappt alles Perfekt, ich meine da es ja unsere Kumpels und Freunde sind und wir für ne cola 0,50 cent und normales bier nur 1 euro wollen ist das nicht das problem. Das geld das wir verdienen geht einschliesslich in den Neukauf von Geträken und deshalb kann auch mal öfters ne party steigen ;)


    Sebastian: Ja sowas in der Art wollen wir dann mit PHP online machen :D

  • Coole Sache. Es muss sich halt nur jeder dran halten.
    Kannst du mal nen Link zu dem Barcode-Scanner und dem RFID-Scanner und Karten posten, bitte?


    VG


    Bart

  • Bart: Ja wenn es deine Kumpels sind und dich nicht ausnützen wird das schon passen :D mach halt die Preisse wie im einkauf,


    Das RFID Modul ist das RC522: http://www.ebay.de/sch/i.html?…fid+reader+RC522&_sacat=0
    Die karten findest du hier: http://www.ebay.de/itm/2812379…_trksid=p3984.m1497.l2649
    Schlüssel: http://www.ebay.de/itm/2713196…_trksid=p3984.m1497.l2649


    Der Barcodescanner ist gebraucht auch von ebay ^^ schlappe 5 euro, aber keine sorge, die dinger gehen alle* (fast, 90% simulieren nur eine Tastatur) einfach per USB ran und los gehts! evtl einen USB auf PS2 adapter fals der Barcodescaner einen PS2 anschluss hat

    Edited once, last by Tombo94 ().

  • Cool, den RFID Reader hab ich mir auch direkt mal aus Fernost bestellt :)
    Wo hast du die Karten her?


    Kannst du mal ein Modell des Barcode-Scanners posten? Oder kann jeder Barcode-Scanner auch QR-Codes lesen?

  • Bart die Karten hab ich oben gepostet, QR kann der nicht lesen, der kann normale barcodes lesen wie es auf allen Lebensmittel gibt, musst bei dem Gerät deiner Wahl in die Beschreibung schauen was der so kann

  • Den Karten-Link hast du aber ergänzt, oder? ;)


    Ich hatte oben was von Sonderbarcode gelesen und war da von nem QR-Code ausgegangen ;)

  • Achso okay. Die erstellste dir dann vermutlich selber, oder?


    Darf ich auch noch fragen, was für nen Monitor du da dran hast? ;)

  • Echt cool. Koennen wir gerne mal bei nem kaffee drueber reden.
    Gruesse aus dem nachbarzimmer ;)


    Drops

  • Hast Du evtl. noch ein wenig mehr zur Softwareseite zum Preisgeben?
    Mich interessiert das Auswerten der RFID-Tag und die "Getränke-Datenbank" dahinter.


    Mein Plan: Warenwirtschaftssystem meiner Lebensmittel. RFID's zur Identifikation ob Zulauf oder Entnahme aus dem Kühlschrank, etc

  • Hey, eBiBy klaar.


    Relativ einfach aufgebaut. Die RFID Tags die ich benutze sind MIAFARE 1K mit 768bytes, Lassen sich beschreiben und lesen. Da ich aber alles lieber auf dem PI Speichern will lass ich alles über die ID die vom fabrikanten festgelegt ist steuern. Die datenbank von getränken habe ich in einer CSV datei.


    Wenn du möchtest kann ich dir den code geben und ggf. dir zeigen was ich wo mache.


    Viele Grüße,
    Tombo