Lightberry - Hat das jemand gekauft?

  • Moin,


    habe auch einen Lightberry und bekomme ihn nicht zum laufen. Verkabelt sollte alles richtig sein. Ich starte den PI, bekomme einmal Regenbogen, dann aus. Dann kurz blau, wird heller, aus. Danach nix mehr. LEDs bleiben aus. Hat jemand eine Idee?

  • Hallo zusammen,


    habe auch ein Lightberry und bin sehr mit dem Ergbnis zufrieden. Jetzt gehts ans finetuning ran. Daher brauch ich Eure Hilfe.


    Bei schwarzem Bildelementen gehen die Led's nicht aus sondern leuchten rot. Wie kann ich das einstellen? Welche Parameter muss ich dafür in welche Richtung ändern?


    Gruß Cringer


  • Moin,


    habe auch einen Lightberry und bekomme ihn nicht zum laufen. Verkabelt sollte alles richtig sein. Ich starte den PI, bekomme einmal Regenbogen, dann aus. Dann kurz blau, wird heller, aus. Danach nix mehr. LEDs bleiben aus. Hat jemand eine Idee?


    Ok, was ich rausgefunden habe, es geht über den Pi direkt. Dafür muss ich deaktivieren, dass ich externen Plattformen remote gewähre unter System/remote. Dann geht das Licht direkt für den Pi. Aber externe Geräte über USB Grabber bekomme ich nicht zum laufen...die Lampen scheinen erst blau wg. dem Pi Menü, danach gehen sie aus. That's it.

  • Sollte mit dem HDMI Premium Kit die 24p Zuspielung noch funktionieren von einem BD-Player? Ja, oder? Das HDMI-Signal wird ja nur weitergegeben im Splitter?

  • Mit diesen Settings sind die LEDs bei mir immer aus bei dunklem Bildschirm:
    http://pastebin.com/jM9GrGLy


    Allerdings auch dann noch, wenn man ein bisschen was sieht. Man kann sie aber nach unten abschwächen, d.h. die LEDs gehen früher an. Muss man experimentieren schätze ich. Value und Gain würde ich aber auf 1 lassen.

  • Hallo ihr,


    ich muss das Thema mal wieder hoch holen.
    Ich habe auch das Lightberry Set gekauft und den Raspberry Pi B.
    Speicherkarte, sämtliche Kabel alles verkabelt aber ich komme mit dem Raspberry nicht klar.
    Bekomme das Image zwar auf die Speicherkarte aber schon die Configdatei für 18x10 daran scheitert es geschweige Einstellungen.
    Habe leider gar keine Erfahrung mit Linunx und hätte nocht gedacht, das es mir so Kopfzerbrechen macht.
    Hat jemand vielleicht ein gut laufendes Image für 18x10 wo ich nichts mehr ändern muss und es automatisch startet wenn ich den Raspberry anschalte und ein Signal am HDMI Umwandler ankommt?.


    Mit freundlichen Grüßen


    Chaeppy