Schaltpläne Zeichnen


  • Hallo,
    bin nun endlich mal dazu gekommen, mich näher mit Fritzing zu beschäftigen.
    Ist schon toll....


    ist aber OT.


    Ich verstehe immer noch nicht was ein Fritzing Bild mit einem Schaltplan gemeinsam haben soll wenn ich heiteres Bauteile raten mache ? (ich wiederhole mich ungern, was hat das Gehäuse eines Prinziptransistors mit dessen Pinbelegung zu tun ?)

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)


  • Ich verstehe immer noch nicht was ein Fritzing Bild mit einem Schaltplan gemeinsam haben soll wenn ich heiteres Bauteile raten mache ? (ich wiederhole mich ungern, was hat das Gehäuse eines Prinziptransistors mit dessen Pinbelegung zu tun ?)


    Hey jar ...


    ich glaube, da kommt gerade Dein Perfektionismus zum Vorschein ;) ...


    Imho denkst Du einfach zu professionell ...


    Mir ist zumindest hier ein Fritzing-Gepinsel lieber als eine verbale, evtl. fehlerhafte Beschreibung oder ein Link auf ein Tutorial, das auch nur hergibt wie es sein müsste.


    Fritzing ist einfach intuitiv zu bedienen und imho kann jeder Anfänger sofort damit loslegen, was ich bei eagle und Co. eher bezweifle.
    Lass den Jungs doch ihren Spass :) ...


    cu,
    -ds-


  • Hey jar ...


    ich glaube, da kommt gerade Dein Perfektionismus zum Vorschein ;) ...


    nicht wirklich, seit Jahren ist das Wort Schaltplan ordentlich besetzt. Mir sträubt sich mein Gefieder wenn vernünftige Wortwahl die jeder mal verstand heute dem Wildwuchs weicht.



    Fritzing ist einfach intuitiv zu bedienen und imho kann jeder Anfänger sofort damit loslegen, was ich bei eagle und Co. eher bezweifle.
    Lass den Jungs doch ihren Spass :) ...


    klaro, jeder soll so viel Spass haben wie er will, aber wenn ich dann auf Schaltbildfragen nicht mehr antworten kann weil zu vieles unbestimmt wird ist es ja nicht mein Problem ;)


    Ich verstehe nur nicht wirklich warum Menschen sich weigern es "richtig" oder allgemein üblich zu lernen.


    Das hier aus einem anderen Beitrag beschreibt es recht gut wie ich finde



    Bitte nicht falsche Begriffe nutzen, insbesondere wenn hier ... Neulinge sind.......



    du hast recht...ich habe nur versucht es möglichst einfach auszudrücken. wobei der lernerfolg dann natürlich nicht gegeben ist...

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().

  • jar,
    ich weiß gar nicht, wo ich mich hier auf "Bilder" festgelegt habe. Mit bildlich meinte ich "im Gegensatz zu Worten" ;)


    Karteikarte 3 heißt Schaltplan. Und wie da was dargestellt wird, kommt dem, was ich vor 35 Jahren mal als Schaltplan kennen gelernt habe, sehr nahe. Wenn dem nicht mehr so ist, ist was an mir vorbei gegangen.


    Mit der Schaltplanansicht komme ich noch am besten klar.
    Ich habe dort meine Bauteile zusammengefügt, wie ich es mir vorstelle. Der Weg zurück, also dann zur Steckplatine, ist mir teilweise suspekt. Da zwingt mich Fritzing öfters dazu, Leitungen so zu legen, wie ich es eigentlich nicht will.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, war Fritzing aber dafür geschaffen, dass einer was am Steckbrett zusammengebaut hat, dass dann auf Karteikarte Steckplatine nachempfindet, dann einen Schaltplan daraus macht und zum Schluss eine Leiterplatte entwickelt.


    OK, seit Themenstart geht es mir vor allem um Teil 3 :) ... und wie ich das auf besserem als Paint-Niveau oder gar Handskizze hier im Forum darstellen kann.


    Meine gestrige Anfrage kam deshalb, weil ich bei eventuellen Importen von fehlenden Bauteilen nicht so recht ein System erkannt habe. Ich habe zwar etliche Dinge gefunden, aber nicht das, was ich suchte. Ich dachte, es gibt da irgendwie eine Such-Systematik, die ich nur nicht kenne.


    Vielleicht ist das Mystery-Part der Weg zur Lösung.

    Viele Grüße
    DocAdams

    1x RaspberryPi 2, 1x RaspberryPi 3, 1x OpenELEC, 1x RaspberryPi 4 mit ioBroker ,

  • Hi doc,


    war da nichts dabei, was Dir geholfen hätte ?
    Rein theoretisch geht das mit dem Mystery-Part ... ich hab' das allerdings ziemlich schnell wieder aufgegeben - das war mir dann doch zu viel Frickelei ;) ...
    Rein gefühlt, habe ich jedenfalls keinen Unterschied zum Aufwand ein eigenes Teil in eagle zu erstellen, bemerkt.



    cu,
    -ds-


  • Rein theoretisch geht das mit dem Mystery-Part ... ich hab' das allerdings ziemlich schnell wieder aufgegeben - das war mir dann doch zu viel Frickelei ;) ...


    Das zu lesen ist beruhigend ;)


    Ich habe das erst mal provisorisch anders gelöst.


    Ich habe in Fritzing bisher von dem Schaltplan ein Bildschirmfoto gemacht, das dann beschnitten und veröffentlicht. Weil ich keine Möglichkeit gefunden habe, den Schaltplan als GIF oder JPG zu exportieren. Oder habe ich sie nur übersehen?

    Viele Grüße
    DocAdams

    1x RaspberryPi 2, 1x RaspberryPi 3, 1x OpenELEC, 1x RaspberryPi 4 mit ioBroker ,