Lüftersteuerung per Temperatur + Einbauanleitung

  • Ich habe eine ganz ganz nette Person gefunden ;)


    Ich leite es auch an dich weiter techsolo12:


    L1:0123456:respawn sudo /home/luefterscript/temperaturscript.sh
    L2:0123456:sysinit sudo python /home/luefterscript/gpio14off.py


    Versuch das mal ;) mein Lüfter geht !!!!! ;)



    BTW bei mir lag der Fehler daran , dass apt-get install python-dev nicht installiert war.

    Edited once, last by tiCeR ().


  • Hehe jetzt weiß ich auch was das "udo" sollte :)


    Okay ich bin grade mal dabei auch das "python-dev" zuladen O.o



    Das als .py datei speichern, dann mit "chmod +x /home/luefterscript/luefterscript_.py" Rechte zuweisen.
    Dann sparste dir die beiden .txt Datein (temperatur.txt u. luefterstatus.txt).
    Script hab ich hier aus dem Thread, thx an den Ersteller.


    EDIT: Ich setzte morgen den ganzen Kram nochmal auf :/ Funzt noch net ;(


  • Ich muss pennen das mit dem sparen der txt musstem ir morgne nochmal sagen ;)


    Gute nacht

  • Hab das Lüfterscript nochmal etwas angepasst!


  • Ich kriege keines der beiden Scripte beim Start aktiviert :(


    Wenn ich es manuell nach dem Start starte funzt es super, aber er läd es einfach nicht wenn ich es bei /etc/inittab rein packe.




    Code
    L1:0123456:respawn sudo /home/luefterscript/temperaturscript.sh
    L2:0123456:sysinit sudo python /home/luefterscript/gpio30off.py


    Auch das andere von Tosch geht nicht beim Start über /etc/inittab an.

    Code
    L1:0123456:respawn sudo python /home/luefterscript/temperaturscript_.py
    L2:0123456:sysinit sudo python /home/luefterscript/gpio30off.py


    Langsam verzweifel ich... Kann mir denn keiner helfen :/

  • So also das mit der inittab habe ich dann auch mal gelassen :). Ich benutze jetzt das letzte gepostete py. Danke an den Ersteller. Wie man es in den autostart bekommt poste ich morgen wenn ich am PC bin :)

  • So meine lieben Herren ich habe es am Start!!! :)


    Erst die Datei erstellen.


    Code
    sudo /home/luefterscript/temperaturscript.py


    Danach das hier hinein kopieren und Zeiten und GPIO Pin Nummer anpassen.



    Speichern und schließen.


    Code
    sudo chmod +x /home/luefterscript/temperaturscript.py


    Danach:


    Code
    sudo nano /etc/inittab


    Am Ende der Datei einfügen.


    Code
    L1:0123456:respawn: sudo python /home/luefterscript/temperaturscript.py


    Speichern und schließen.


    Großes Danke an Thosch für das Script :)

  • Hallo, ich habe es mal versucht einfach den GPIO ein und aus zuschalten, doch es kommt diese fehlermeldung:
    Traceback (most recent call last):
    File "on.py", line 3, in <module>
    GPIO.setwarnings(False)
    AttributeError: 'module' object has no attribute 'setwarnings'


    Habe schon die installation von dem Python programm neu gemacht und ein update auch.
    Es kommt immer wieder.


    Und ich habe nicht den gleichen Transistor ich habe den "IRF450N", geht der auch und muss denn ein anderer wiederstand davor oder so?


    Hanmey

  • versuch mal:


    Code
    apt-get install python-dev


    danach neu Python installieren. Dies hat bei mir geholfen.


    Mit der Elektronik kenn ich mich net aus sorry da muss dir wer anders helfen.


    ______________________


    Hier mein versprochenes Python-Startscript:



    Dieses unter /etc/init.d/ speichern und ausführbar machen.


    Dann start Rechte vergeben:


    Code
    chmod 755 luefter


    dann in den Autostart:


    Code
    update-rc.d luefter defaults


    Fertig ;)

  • Hi ich hätte da auch noch ne kleine frage: und zwar habe ich keinen Transistor BC547 zuhause und da hab ich mal bei amazon geschaut. Da gibt es aber scheinbar nur den BC547 B. Was ist der unterschied und kann ich den auch benutzen??


    MfG
    [hr]
    Habe nun auch bei Conrad geschaut da gibt es auch nur "B"

  • Ja kannst du ich habe meinen auch von conrad :)


    Aber was der unterschied ist weiß ich nicht.

    Edited once, last by tiCeR ().

  • Der Unterschied zwischen dem BC547 und dem BC547B ist, daß die Verstärkung bei dem BC547 zwischen 110 und 800 liegt und die BC547B aufgesuchte Typensind, deren Verstärkung zwischen 200 und 450 liegt.
    Das ist in diesem Fall unwichtig, da der Transistor hier als Schalter eingesetzt und sowieso übersteuert wird. Du kannst ihn also benutzen.

    Elektronische Bauteile kauft man übrigends nicht bei Amazon. Der BC547 kostet da 71ct bei 5€ Versandkosten. Beim Elektronikhändler (z.B. Reichelt) zahlt man ganze 4ct und kann noch die Sortierung (A,B oder C) aussuchen.

    Edited once, last by orb ().

  • Danke für die schnelle Antwort :)


    Das dumme beim besorgen ist, in meiner Nähe gibt es nur einen laden der es haben könnte, was aber auch unwahrscheinlich ist, da der mal all diese teile an einen Versandhändler verkauft hat...

  • Hey Leute,


    naja TiCer das geht aber noch besser ;)
    Ich lad mal morgen mal ein paar Pics von meinem hoch :)


    Und zu deinem init.d script... Würde ich nicht nehmen wenne noch PyLoad im Autostart hast... Oder killt der dir das dann net?

  • Doch sollte beim runter fahren alle pyhon Scripte killen :) aber die eine Zeile kannst du ja anpassen :P

  • Hi Leute,
    ich habe das Tut schonmal Nachgebaut und da ging auch alles da ich keine 6,8k widerstände hatte habe ich 4x 22k genommen ging auch alles mal, wollte es jetzt nochmal so machen aber mit 6,8k leider finde ich die gerade nicht und dachte mir egal nimmste wieder 4x 22k alles zusammen gebaut und nichts es geht nicht /: ohne widerstände geht es, aber mit nicht. Habe auch alle widerstände ausgetauscht hätte ja eins kaputt sein können oder so aber es will einfach nicht /:


    Habe momentan 22k und 470 ohm widerstände (die die ich finden konnte besser gesagt :D)


    weiß jemand rat?


    gruß
    Nico

    Raspberry Pi Rev. 2 512mb


  • Hey,


    wie heißen diese kleinen Stecker mit denen man die Kabel an den GPIO Pins befestigt,
    so wie hier?


    Gruß