Füllstand überprüfen


  • Ist dein Dünger elektrisch leitfähig ?
    Wenn ja dann könntest du auch 2 (oder für weitere Schaltwerte mehr) Elektroden in die Flasche hängen.


    Schon an die Elektrolyse gedacht?
    Weiß jetzt ja nicht wie sich das auf den Dünger auswirkt. :rolleyes:

    A: Was ist dein dunkelstes Geheimnis?
    B: Das kann ich dir nicht sagen.
    A: sudo was ist dein dunkelstes Geheimnis?

  • Wenn es nicht allzugenau sein soll, könnte auch ein Rörchen mit Schwimmer und ein paar Reekontakten funktionieren, die man außen am Rohr befestigt und gegen die Flüssigkeit schützt. Auf alle Fälle recht leicht auswertbar.

  • Schon an die Elektrolyse gedacht?
    Weiß jetzt ja nicht wie sich das auf den Dünger auswirkt. :rolleyes:


    Elekrolyse bei ein paar µA ?
    Wenn du schon so anfängst dann solltest du dir auch Gedanken über Stoff-Eintrag über Korrosion und Abrasion an Pümpchen, Ventilen und Leitungen machen.


    Sind deine Flaschen durchsichtig, und darf dein Dünger mit Licht in Kontakt kommen ? Dann könntest du auch über Lichtschranken nachdenken.


    Eine weitere Möglichkeit wäre eine Messung über Perlrohr. Siehe Wikipedia. Dafür bräuchtest du allerdings eine kleine Menge Druckluft/Stickstoff und eine relativ empfindliche Druckmessung.

  • Hat jemand von Euch Interesse an dem Adafruit-Teil. Bei mir steht in Kürze wieder ein Import an. Aber bitte dran denken, dass da noch Importkosten (Einfuhrsteuer, Versand) draufkommen, die hättet Ihr aber auch, wenn Ihr es selbst bestellt, da Adafruit da sehr korrekt ist und die Sendungen vernünftig anmeldet. Falls Euch sonst noch was einfällt, was von Adafruit lohnenswert wäre, schaut auf mein Motto :thumbs1: