RGB-Cat: Tool um Farbwerte zu testen

  • lixxbox. Versuche mal die Linux Versionen (32 oder 64 bit) aus der Commandline auszuführen mit 'java -jar pfad_zu_datei'.
    Bitte poste die Outputs dieses Befehls


    /edit: Ah es gibt eigene swt libraries für Mac. Ich kompiliere es heute abend wenn ich daran denke ;)

    Edited once, last by pmmd ().

  • :danke_ATDE:


    Leider funktioniert es noch nicht :(
    Wenn es zuviel Aufwand ist, versuch ich erstmal ohne das Tool zu kalibrieren. Eventuell läuft es auch mit wine, oder so.


  • Oh, das ist ein doofes Mac-Problem mit der Java VM.
    Versuche mal folgenden Befehl:

    Code
    java -d64 -XstartOnFirstThread -jar /Users/lixxbox/Downloads/rgb-cat_v1.3_cocoa-macosx.x86_64.jar


    -d64 stellt sicher, dass die 64bit-Version der Java Virtual Machine genutzt wird
    -XstartOnFirstThread sollte genau obiges Problem beheben, dass swt nicht im 'MainThread' gestartet wird

  • Ahoi, sorry für diese vielleicht blöde Frage, aber:


    Wenn ich mir jetzt über meinen Laptop auf meinem TV die Farben über RGB-Cat anzeigen lasse/ durchlaufen lasse und dabei feststelle, dass "gelb" zum Beispiel eher rosa ist, muss ich ja dann mit HyperCon durch rumprobieren eine neue Konfig erstellen, den Pi rebooten und das ganze weiter testen bis es passt, oder?

  • Jein, es gibt auch Alternativen:


    1. Mit der Android-App hyperion-remote
    2. Mit der Hyperion Web app
    3. Config direkt in der Textdatei ändern, zB mit dem Befehl 'sudo nano /etc/hyperion.conf.json'.
    Und dann ohne Reboot hyperion neu starten: 'sudo /etc/init.d/hyperion restart'

  • Da ich mit den Farben noch nicht zufrieden bin habe ich diesen Beitrag hier gefunden.
    Das Tool sieht wirklich gut aus.
    Allerdings stehe ich irgendwie auf dem Schlauch....
    Ich habe einen HTPC mit Windows 7.
    Dort muss ich die JAVA Datei dann öffnen und kann so die Farben sehen.
    ABER... was mache ich wenn die Farben nicht passen? Kann ich mir z.B. Rot anzeigen lassen und in Echtzeit so anpassen das es auch Rot an den LEDs anzeigt?
    Oder verstehe ich das komplett falsch?


    Wäre nett wenn mir da einer auf die Sprünge helfen kann :)

  • Was nutzt du? Boblight oder Hyperion?
    Bei Hyperion könntest du die Farben in de rApp on the Fly anpassen, dir danach die Werte aufschreiben und in deine Config übertragen.

  • Oh sorry... Ja Hyperion. Habe das App auf dem Handy.
    Aber wie mache ich das dann?
    Sein Tool öffnen und dann ROT einstellen. Und dann mit der App anpassen?
    Sorry wenn ich so blöd frage...

  • Genau, du lässt dir über das Tool rot anziegen.
    in der App kannst du dann über das Menu links deine Werte solange anpassen, bis es dir passt.
    Glaube color Transforms heisst das.
    Das machst du dann mit allen Farben. Wenn du fertig bist, nimmst du die Werte aus de rApp und überträgst die in die Hyperion Config. sonst gehen die Einstellungen alle wieder verloren.

  • Hallo zusammen,
    Hyperion läuft bei mir mit Openelec und ich bin mit den Farben nicht zufrieden, zu hell und plakativ ausserdem stimmen einige Farben nicht. Daher bin ich auf dieses Tool gestoßen, aaaaaber ich bin anscheinend zu doof das Tool zu bedienen. Ich benutze einen Win7 PC mit installiertem Java, HDMI Ausgang an Raspi oder an TV (probeweise). Das Tool wird auch mit Java verknüpft. Doch beim Öffnen, egal ob mit Doppelklick oder öffnen mit, passiert .......garnichts, auch keine fehlermeldung.
    Hab ich was überlesen? könnt Ihr mir helfen?
    Danke
    Wolfgang

  • Error: Unable to access jarfile rgb-cat_v1_win32_x86_64.jar


    hab neuste java installiert und es geht dennoch nicht unter CMD
    java -jar rgb-cat_v1_win32_x86_64.jar

  • Danke !


    Cooles Programm :)


    "Mann" ist zwar nie 100%ig zufrieden, aber ich lass das jetzt erst einmal so !


    Viele Grüße