Raspberry PI ohne Fernbedienung steuern

  • Hallo zusammen,


    ich habe den PI am Fernseher angeschossen und möchte ihn ohne Fernbedienung steuern. Damit meine ich Maus bewegen und Eingaben von der Tastatur machen. Es handelt sich nicht um den Terminal-Zugang über SSH sondern um die grafische Oberfläche.
    Ist es möglich vom PC oder Tablet PC?


    Vielen Dank

    Edited once, last by olek07 ().

  • danke für deine Antwort, aber ich glabe, vnc ist nicht was ich suche. vnc ist praktisch ein Remote-Desktop-Access. Es funktioniert gut, aber ich kann damit nicht den Desktop auf dem Fernsehebildshirm steuern.


  • Es funktioniert gut, aber ich kann damit nicht den Desktop auf dem Fernsehebildshirm steuern.


    wieso das nicht ? ich kann das :s


    was meinst du denn genau ?


    oder du hast das falsche vnc, das richtige ist x11vnc !

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • ja, also bei mir ist es so, dass ich zwar einen PI-Desktop auf dem PC angezeigt bekomme, aber das ist nicht der Desktop, den ich auf dem FS-Bildschirm sehe. ich habe alles gemacht, wie in der Anleitung unter http://blog.wenzlaff.de/?p=2207 beschrieben. Ist es der falsche vnc? Ich starte den Server mit dem Befehl vncserver :1
    [hr]
    ich habe x11vnc installiert und es funktioniert :)


    Vielen Dank

    Edited once, last by olek07 ().