Posts by marcus-d

    Hallo zusammen,


    ich habe jetzt schon viel gegooglet und versucht, irgendeine Lösung zu finden, bisher jedoch erfolglos.
    Ich bin dabei, ambitv über den Pi zu realisieren. Die LED-Stripes (LPD8806) werde ich direkt über das Netzteil mit Strom versorgen (5V).
    Nun habe ich vor, die LED-Leisten stromlos zu machen, wenn der TV ausgeschaltet wird. Der Gedanke: Der TV hat einen USB-Anschluss, der 5V (ca 500mA) liefert, wenn der TV an ist.
    Ich werde die LPD8806 mit 36 LEDs pro Meter nutzen, bei einem 46" TV ca 3,3 Meter. Somit rechnerisch 119 LEDs. Ich gehe bei einer Volllast von 60mA pro LED aus und komme somit auf eine Gesamtlast von 7,14A. Ein passendes Netzteil ist natürlich vorhanden.


    Nun, wie schalte ich die LEDs automatisch aus, wenn am USB des TVs keine Spannung mehr anliegt? Habe mich schon mit dem Thema Relais, Freilaufdiode, Mosfet und Optokoppler beschäftigt, aber verliere den Überblick und Durchblick.
    Ich finde keine Bauelemente, die mit 5V schalten und hinten auch die mind. 7,14A (sagen wir mal als Reserve 10A) schalten können bei 5V.


    Für 230V AC Geräte habe ich entsprechende Steckdosenleisten gefunden, die durchschalten, wenn am USB-Anschluss 5V anliegen. Aber für 5V DC mit ca. 10A blieben meine Suchen bisher erfolglos.


    Welche Bauteile helfen mir bei der Realisierung dieses Vorhabens? Hat jemand schon ähnliche Projekte erfolgreich abschließen können oder kann mir konkret sagen, was ich brauche bzw. ob das überhaupt so funktioniert? :)


    Vielen Dank an Euch und die Community! Ihr seid für mich als Pi-Neuling eine wertvolle Stütze! :)

    habe gerade gesehen dass der Pi (model b) auf P5 auch noch einen SCL Pin hat (Pin 5, GPIO29). kann der taster für ambitv auch hier genutzt werden ohne große softwareänderung? also mit dem startbefehl "sudo bin/ambitv --button-gpio 29" ?

    Hallo zusammen :)


    Noch hab ich meinen Pi nicht, aber ich befasse mich schon sehr mit dem Thema ambitv, das ich mit meinem Pi realisieren möchte.
    Nun habe ich noch ein anderes Projekt gefunden, das ich gerne ebenfalls auf dem Pi laufen hätte.


    Der Drucktaster aus dem ambitv-Projekt wird ja über Pin 5+6 (GPIO 3 + GND) angeschlossen.
    Ich möchte aber noch eine 7-Segment-Uhr dranpacken, das aber auch den Pin 5+6 müsste.
    (7-Segment-Uhr am Pi).


    In dem Ambitv-Tut hab ich gelesen, dass der Anschluss des Tasters beim Starten festgelegt wird ([font="Monaco, Consolas, Courier, monospace"]sudo bin/ambi-tv --button-gpio 3)[/font]
    Kann man so auch nen anderen GPIO festlegen oder muss der Taster am SCL sein?
    Oder ist sogar eine Doppelbelegung des Pins möglich?


    Hoffe mir kann hier jemand helfen :)
    Danke =)