Posts by micheljarre


    LED Farbe ~ Spannung evt. nicht 3,3V Kompatibel und der Regler der die 3,3V macht kann das nur für PI und nicht viel abgeben.


    Aber was ich möchte, ich doch relativ abgrenzbar: eine weiße LED, die bei 3,3 V arbeiten kann, durch das PI geschaltet werden kann und dazu noch das PI nicht zum Abrauchen bringt.


    Gibt es denn hier nicht eine einfache Kombination aus LED und Vorwiderstand, die's "tut"?


    Danke und Gruß
    micheljarre


    Gibt hier genug Threads dazu, oder ungeschaltet die 5V anzapfen aber nur bis 300mA wenn nix anderes an USB dranhängt.


    Ich verstehe auf Anhieb jetzt nicht die ganzen Varianten, die du aufgezählt hast.


    Wenn ich bisherigen Beiträge zu dem Thema betrachte, müsste doch auch die einfachste Variante 3,3V -> langes LED Beinchen, kurzes LED Beinchen -> Widerstand -> 0 V möglich sein und sollte für eine LED unter 20 mA bei Betriebsspannung das PI nicht schrotten. Oder ist das falsch? Mir ging es jetzt primär darum, es möglichst schnell und einfach zu machen, d.h. am liebsten Stecken und nicht Löten.. bin diesbezüglich faul und unbegabt ;)

    Ok, danke. Mir ging es ja eher darum, was Fertiges zu haben. Aber vielleicht lässt sich der Aufwand so auch in Grenzen halten.


    Was wäre denn eine möglichst einfache Lösung, um die GPIO Anschlüsse rauszuführen (Stecker, Flachbandkabel?) und eine (oder mehrere) LED mit Vorwiderstand anzubringen (idealerweise klemmen)? Kenne die ganzen Steck- und Klemmsysteme überhaupt nicht.. eventuell sowas?).


    Danke und Gruß
    micheljarre


    Sorry, aber das kann doch nicht wahr sein oder ich kann Dir da jetzt nicht folgen :fies:


    Schaut ganz so aus... ;)



    Wenn ich in der SuFu des Forums "LED GPIO" eingebe, bekomme ich 10 Seiten Ergebnisse ...


    Ja, die bekomme ich auch. Deswegen mein Beitrag. Aber wenn es nicht anders geht, werde ich es mir halt selbst zusammenlöten.



    Oder erwartest Du jetzt von einem Deiner Kollegen hier, dass er Dir eine Stück- resp. Einkaufsliste zusammenstellt :s


    Nein, ich suchte nach einer möglichst fertigen Lösung und eben nicht nach Bauteilen - so wie die Kamera ja auch "fertig" ist. Vielleicht habe ich die richtige Antwort auf den 10 Seiten Suchergebnis ja tatsächlich übersehen, dann sorry.

    Hallo zusammen,


    für das Kameramodul möchte ich gerne eine möglichst einfache LED Unterstützung realisieren, d.h. eine weiße, helle LED, mit der die Kamera auch in einem dunklen Raum noch mit hohem Kontrast fotografieren kann.


    Meine Frage bezieht sich vor allem auf den Begriff "einfach": Was ist die einfachste und schnellste Möglichkeit, eine LED ans GPIO anzuschließen? Gibt es evtl. fertige Lösungen, die man quasi nur noch aufstecken muss?


    Kennt Ihr darüber hinaus Boards oder Halterungen, die besonders gut für PI + Kameramodul geeignet sind?


    Danke und Gruß
    micheljarre