Posts by setje

    Könnte mir jemand die Maße des SoC und dem Peripherie Chip nennen? Ich finde noch keine Raspberry Pi 4 Kühlkörper und wollte mir dann einfach welche in der Größe bestellen. Sollte man den RAM auch kühlen?

    Wie sieht es mit dem Heatspreader des SoC aus? Nimmt man den runter wenn man einen Kühlkörper draufkleben möchte, oder lässt man das lieber sein? :)


    Falls die Chipgrößen identisch vom Raspberry Pi 3 sind, dann ist mir mit der Info natürlich auch geholen ;)


    Besten Dank im Voraus!

    Ich habe nach weiterem recherchieren die "Lösung" gefunden. Das Problem liegt daran, dass bei eingeschalteter Hardwarebeschleunigung in Kodi das Hyperion nicht funktioniert.
    Lt. diesem Link liegt das Problem nicht am Hyperion Addon sondern an Kodi selbst. Der Fire TV ist aber stark genug, um ohne Hardwarebeschleunigung auszukommen.


    Link: https://github.com/poljvd/script.service.hyperion/issues/14


    Kann also als erledigt gekennzeichnet werden.
    :danke_ATDE:

    Hallo zusammen,


    ich habe meinen Hyperion Server auf dem Raspberry neu installiert, da ich von Raspbian Wheezy auf Jessie gewechselt bin. Die hyperion configdatei habe ich nach der Installation einfach mit der alten funktionierenden überschrieben.
    An meinem Receiver (enigma2) mit Boblight client funktioniert alles wie sonst, aber nicht am FireTV.
    Dort läuft Kodi (aktuellste Version) mit dem Hyperion Client addon (https://github.com/tvdzwan/hyp…i/XBMC-addon-(not-for-RPi))
    Die LEDs gehen an, wenn ich etwas über Kodi starte, aber sie bleiben einfach weiss und passen sich nicht dem Bild an.


    Woran kann das liegen? Liegt das an Raspbian Jessie? Aber wenn ja, warum geht der Receiver dann wie sonst?


    Danke vorab!

    Hallo zusammen,


    ich habe mir die letzten 20 Seiten angesehen und den Wechsel von Wheezy zu Jessie erfolgreich mit dem Skript von "brindosch" zum laufen bekommen.
    Ich betreibe schon seit ca. 1,5 Jahren hyperion mit der "IP client" Lösung, also alles, was einen Boblight client installiert bekommen kann und mit dem hyperion server spricht (enigma2, Kodi, etc.). Jetzt möchte ich aber noch FireTV, PS4 etc. mit hyperion ans Laufen bekommen, sodass ich mein derzeitiges System aufrüsten muss.
    Ich besitze einen Pioneer VSX 924 receiver mit 2 hdmi ausgängen.
    Was benötige ich also als zusätzliche hardware? Brauche ich diesen USBTV007 Grabber, oder kann der Pioneer diese Aufgabe übernehmen?
    Da ich mich mich lange nicht mehr damit beschäftigt habe, bin ich nicht ganz auf dem Laufenden. Die "Einkaufsliste" im 1. Thread habe ich gesehen, nur weiss ich nicht, was ich davon noch benötige oder nicht. Den An/Aus schalter, etc. benötige ich nicht, da der PI noch andere Aufgaben hat (openHAB, etc.).
    Bisherige Hardware:


    Raspberry Pi 2 B
    WS2801 LEDs
    8 A Netzteil (betreibt Netzteile und PI über WS2801 Bridge per GPIO (hier nachzulesen, gibt es so nicht mehr zu kaufen: https://blog.adafruit.com/2013…raspberrypi-raspberry_pi/)


    Danke im Voraus!

    Hallo zusammen,


    ich habe um meinen 55'' Fernseher 90 LEDs aus 2 50er Ketten, die auf einem Raspberry via Hyperion angesteuert werden (Raspbian).
    Der Strom ist an der ersten LED angelegt.
    Es ist jedoch so, dass die Farbwiedergabe nicht gleich bleibt. Wenn ich zum Beispiel den Befehl absetze, alle LEDs gelb oder pink aufleuchten zu lassen, ändert sich die Farbe von der ersten bis zur letzen LED. Bei Blau oder Grün ist die Farbe homogen.
    Liegt das an den Fertigungstoleranzen der zwei LED Ketten? Ist das ein "Stromübergabeproblem" von der 50. zur 51. LED (also der wechsel von der 1. zur 2. Kette)?


    Kann man irgendwie die Farbeinstellungen pro LED konfigurieren?
    Ich finde nur die Option, die Farbeinstellung generell zu verwalten.


    Danke im Voraus!

    An ALLE, die Probleme mit flackernden WS2801 LEDs haben - welche Distribution verwendet ihr?


    Ich hatte alles mögliche mit xbian ausprobiert. Habe auch das Bridge Kit gekauft und das flackern war immer noch da.
    Nachdem ich jetzt von xbian zu openelec gewechselt habe, ist sämtliches flackern weg!!! Nicht 1 flackern in 3 Stunden, die ich jetzt getestet habe.


    Habe die Anleitung benutzt:


    http://raspberry-at-home.com/hyperion-on-openelec-it-works/


    Bin auf euer Feedback gespannt!