Posts by mark-aus-51

    hyle


    Hier meine aktuelle /etc/asound.conf, mit welcher das NewTron-Radio auch mit dem JustBoom DAC-HAT funktioniert:



    Grüße

    Mark

    Lösung: Immer wenn Du das Audio-Ausgabegerät gewechselt hast, dann kopiere die ~/.asoundrc nach /etc/asound.conf.

    z.B. mit einer ".desktop-Datei" restart-mpd.desktop

    siehe mein Thema "MPD mit Bluetooth-Lautsprecher und RasPiRadio-APP als Fernbedienung" und Beitrag #26 von hyle

    kleDANKE:thumbup::thumbup::thumbup:


    Genau das Kopieren des Inhaltes von ~/.asoundrc  in eine neue /etc/asound.conf hat das Problem gelöst!


    Jetzt läuft es, wie es soll:!:


    Schöne Grüße

    Mark

    kle


    ...so, jetzt aber:


    1. /etc/asound.conf umbenannt in /etc/asound.conf.bak


    2. sudo service mpd restart durchgeführt.


    3. mpc status:

    Code
    volume: 75% repeat: off random: off single: off consume: off

    4. tail -30 /var/log/mpd/mpd.log:

    hyle : Hab ich auch schon gelesen hat leider nichts gebracht...


    kle :


    ~/.asoundrc:


    /etc/asound.conf:

    Code
    pcm.!default {
    type hw
    card 0
    }
    ctl.!default {
    type hw
    card 0
    }

    aplay -l:

    Code
    **** Liste der Hardware-Geräte (PLAYBACK) ****
    Karte 0: sndrpijustboomd [snd_rpi_justboom_dac], Gerät 0: JustBoom DAC HiFi pcm512x-hifi-0 []
    Sub-Geräte: 1/1
    Sub-Gerät #0: subdevice #0


    /etc/mpd.conf:

    Hallo nochmals,


    bislang lief auf meinem Raspberry Pi 4 - 4GB das NewTron-Radio mit einer USB-Soundkarte einwandfrei. Nun habe ich allerdings einen JustBoom-Dac Hat installiert, der mit allen anderen Anwendungen einwandfrei funktioniert (VLC, Clementine, Kodi, Chromium, ...). Nur beim NewTron-Radio habe ich jetzt keinen Ton mehr:(


    Frage: Wie muss ich das NewTron-Radio bzw. mpd konfigurieren, dass ich wieder eine Tonausgabe erhalte?


    Grüße

    Mark

    ...nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft es mittlerweile mit Raspbian Buster und dem Pi4 richtig rund! Nochmals vielen Dank:bravo2:


    Grüße

    Mark

    veloci


    Hallo


    Ich habe mir heute auf dem Pi4 Dein Newtron-Radio-v3 über das bash-script installiert.


    Anfangs lief alles bestens. Als ich jedoch meine Playlists aus der alten Version in "/var/lib/mpd/playlists" reimportiert habe, startet nur noch kurz der Splash-Screen und verschwindet wieder. MDP läuft aber und spielt den zuletzt gewählten Sender ab.


    Beim Konsolenstart erhalte ich folgende Meldungen:



    Kannst Du mir sagen, wie ich das fixen kann, um wieder ins GUI zu kommen?:conf:


    Grüße

    Mark

    Vielen Dank an den Treadersteller:thumbup:


    Ich habe es nach der Antleitung auf auf einem Pi3 b+ mit HifiBerry DAC+ und Raspbian Stretch 9 installiert und es hat sofort alles funktioniert:bravo2:


    ....jetzt folgen noch die ganzen individuellen Anpassungen im Python-Script und im Playlist-Ordner....


    Grüße

    Mark

    Janx


    ...Du weißt hoffentlich, dass für den HifiBerry Digi+Pro auch ein spezielles Volumio-Image verfügbar bzw. notwendig ist. Mit der normalen Version für den Raspi 3 kann es die von Dir beschriebenen Probleme geben.


    Download HIER


    Schöne Grüße

    Mark;)

    Bluetooth Audio ist mit Libre- und OpenELEC beim Raspberry Pi 3/Pi Zero w nahezu unbrauchbar...ganz im Gegensatz zu den aktuellen Generic x64 Versionen von LibreELEC. Dort läuft es sehr stabil.


    Ich weiß nur nicht, ob dies beim Raspberry an der Hard- oder Software liegt.


    Grüße
    Mark


    Gesendet von meinem H60-L04 mit Tapatalk

    Zattoo hat heute die Url vom api auf SSL umgestellt. Daher läuft das Addon “Zattoo Box“ bis auf Weiteres bei Kodi nicht mehr. Die aktuell verwendete HTTP Implementierung kann kein HTTPS. DIe CURL implementierung funktioniert auch nicht, weil das Addon dort kein Zugang zu den Cookies hat.


    Das einzige Addon, was ichunter LibreELEC aktuell wieder ans Laufen bekommen habe, ist ZattooHiQ, indem ich in der zapisession.py https angepasst habe:
    ZAPI_URL = 'https://zattoo.com'


    Grüße
    Mark


    Gesendet von meinem H60-L04 mit Tapatalk