Posts by MS-Astra

    Quote from "Zentris" pid='290961' dateline='1500028550'


    ???


    Ähm... oben rechts im Bild:


    (da, wo jetzt bei mir "Today" steht), kann man den Ansichtsbereich einstellen.


    Error -40 --> Thxs ;-)


    Der Vergleich zw. Miflora-Xiaomi und dem Giesomatsensor wird z.Z. nicht aktualisiert. Die letzten Daten sind vom 23.6.2017. Und bei den letzten Daten des Giesomatsensors (mit PUR) kann ich deine Annahmen nicht bestätigen. Das Teil schwankt im Vergleich zum Miflora viel zu stark. Danach kann man keine Bewässerungsanlage betreiben, wenn man die Feuchtigkeit je nach Pflanze individuell einstellen will.


    Natürlich sollte die Platine in ein Gehäuse passen, dazu würde ich mir aber bei einem Bastelprojekt zu Beginn keine Gedanken machen. Es ist ein Aspekt von vielen und letztendlich ein Optimierungsproblem.


    TinyRx v5 im HF-Bereich zu optimieren, finde ich einen sehr guten Start. Das lässt sich m.E. auch sehr gut mit der "Nutzbarkeit" aller weiteren Komponenten kombinieren.


    Die Idee mit dem ICSP-Sockel ist super! Ich frage mich gerade, ob die Funkverbindung zw. Rx und Tx auch in der sehr kurzen Entfernung klappt? Also um das Sketch gleich gesteckt testen zu können.


    Habe auch bezahlt. Wäre es sinnvoll alle anzuschreiben, die noch nicht bezahlt haben? Ein Zahlendreher und das Geld ist auf einem anderen Konto.


    Bei einer Sepa-Überweisung ist in der IBAN eine Prüfsumme/-ziffer enthalten. Einfache Zahlendreher führen daher nicht auf ein anders Konto, außer man berechnet explizit die richtige Prüfsumme.


    Also ich habe bisher noch keine benachrichtigung seit meiner Bestellung bekommen.


    Wie bereits geschrieben wurde, wird noch das maschinelle Bestücken und Löten getestet. Falls es da Erkenntnisse gibt, wird dann wohl auch der endgültige Preis feststehen und wir alle erhalten eine entsprechende Mail. Letztes Jahr hat die Sammelbestellung auch prima geklappt.


    Ist dieser Spannungswert in Ordnung? Ich messe an den AKKUS 4.15V.
    15 v=3362&t=2380&h=3750


    Warum zeigt er mir 3362mV?


    Der Booster regelt die Spannung auch bei höherer Eingangsspannung auf 3,3V . Ist also in Ordnung.


    Fraglich ist, ob wir mit der aktuellen Umsetzung überhaupt mitbekommen, ob sich die Akkus langsam leeren...

    Ich kann mich da meigrafd nur anschließen. Dieses Funkmodul wurde insbesondere für den Batteriebetrieb optimiert und hat bereits einen sehr guten Status erreicht.


    Einen anderen transceiver zu verwenden macht nur Sinn, wenn er weniger Strom verbraucht oder die Reichweite erhöht und dazu kostengünstig ist.
    Potential hat sicher noch der booster-IC, wie meigrafd bereits schrieb, zumal dieser nicht so einfach zu beziehen ist.


    kolja : wieviele Platinen hast du denn noch?

    @all: Ich würde auch einige Module bestellen, wenn wir gemeinsam eine Sammelbestellung auf den Weg bringen. Himbeerfreund hatte einige Anfragen bekommen und er war vor ein paar Monaten auch nicht abgeneigt gegenüber einer zweiten Sammelbestellung. Könnte sich nach meigrafds Ausverkauf natürlich wieder geändert haben ;-)