Posts by maxe_lolo

    Code
    connect: Network is enreachable


    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Hier nochmal jz alle ausgaben:


    Code
    pi@zeugnis-jps ~ $ cat /etc/resolv.conf
    # Generated by resolvconf
    domain zeugnis-jps.test
    search 8.8.8.8 zeugnis-jps.test
    nameserver 192.168.178.1
    nameserver 10.1.1.1


    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    also der erste nameserver sieht falsch aus
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Hier übrigens mal die Fehlermeldung wenn ich versuche ein Paket zu installieren:


    Ich habe einen Raspberry Pi 3 versucht in unser Schulsystem zu integrieren. Wir verwenden einen Proxy an dem man sich anmelden muss.


    Ich habe nach dieser Anleitung: http://www.gtkdb.de/index_36_2111.html


    Alles konfiguriert.


    Ich kann auch lokal via ssh auf den PI zugreifen aber ich kann mit dem Pi nicht ins Große und weite Internet!!!


    Wie schaffe ich das?

    Hallo,
    ich habe zu Weihnachten den Hercules Djcontrol mp3 le controller bekommen und wollte den mit dem Raspberry pi 2 Model b nutzen. Ich habe es geschafft Mixx auf dem Raspberry zu installieren und es läuft auch aber leider funktioniert der Controller nicht. Habt ihr ne Idee wie ich das hinbekomme?
    Maxe

    ko aber das ist alles mit internet zu machen da ich alerdings das modell a besitze kann ich keine verbindung zum internet herstellen außer durch einen w-lan stick aber der muss ja erstmal irgendwie eingrichtet werden oder?

    Hallo ich möchte mir den TP-Link TL-WN725N kaufen
    ich habe einen raspberry pi a mit raspbian drauf
    1. muss ich das noch irgendwelche treiber instllallieren
    2. muss ich bei der einrichtung auf irgendetwas achten

    #der_imperator frage ordentlich lesen?


    soweit ich das verstanden habe lädt apt-get etwas aus dem internet herunter aber da ich ja keine internet verbindung habe und auch nicht so schnell bekomme....

    mein pi ist nicht an das netzwerk angeschlossen und wird auch nicht so schnell werden aber er soll trozdem nach jedem start die korrekte zeit und das korrekte datum haben wie schaffe ich das(ich möchte nicht immer am anfang erst das eingeben)

    schon aber wenn ich das richtig verstanden habe dann macht es ne zeitrafferaufnahme über eine stunde sowas brauche ich ja nicht ich möchte ja nur ein bild auf einmal machen und aber bei erneutem auslösen ein neues foto mit einem andrem namen datum und zeit dazu wären natürlich praktisch aber nicht unbedingt nötig da bei dem einsatz im vogelkasten es mir eigentlich egal ist wann es gemacht wurde!

    hallo alle erstmal


    ich möchte eine wildkamera mir der srapi cam und einem bewegungssenso bauen bis jetzt klappt alles soweit auch der aufruf eines shell scripts wenn sich etwas bewegt so wie schaffe ich es jetzt aber das es bilder macht die durchnummeriert sind von namen her damiot bei einer neuen bewegung nicht das alte bild überschrieben wird
    wie schaffe ich das?

    #miny1997 wenn ich os. ... habe dann muss ich doch sicherlich import os am anfäng hinzufügen oder?
    screen -S ist doch sicherlich keine teil des dateinamen oder?
    wieso steht da xmas ist das der dateiname ich dachte immer wenn es ./dateiname.sh heisst dann muss da doch nicht's mehr davorstehen oder?
    danke



    #framp danke aber da fehlen mir ein wenig die einstellmögilchkeiten die ich an meinem bewegungssensor habe ich werde es erstmal mit der beschreibung von miny1997 versuchen