Posts by Wolf359

    Nabend,


    ich würde gern eine Komsystem auf die Beine stellen.
    Dafür hatte ich jetzt einpaar gedanken Spiele.


    Das System soll aus 3 oder mehr PIs bestehen, jeder mit einen Touchdisplay, Kamera, Mikrofon und Lautsprechern ausgestattet.


    Ich dachte an sowas wie ein SKYPE fürs Intranet, das ist besonders wichtig da dieses system OHNE Internet verbindung laufen soll.


    Mögliche Ansätze wären:
    DoorPi jedoch bin ich nicht sicher das hierbei eine zweiwege Video verbindung aufgebaut wird.
    oder
    Eine WEBRTC Lösung, bei der die Auswahl über eine HTML erfolgen könnte.


    Aktuell habe ich noch eine PI B rumliegen, diesen würde ich gern zum Test verwenden und damit mit meinen Windowsrechner verbinden.


    Habt Ihr Ideen oder ist das System überhaupt so umsetztbar.


    Schon mal Danke


    Der Wolf

    Hallo,


    Ich bin gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit des Videochats im eigenen Netzwerk.
    Leider ist Linux für mich nicht vertraut und eine Suche brachte bis jetzt noch nicht den erfolg.


    Daher meine Frag:
    ich Suche Eine Videochatsoftware z.b. aller Skype die auf den Raspi läuft.
    Und das ganze ohne zugriff auf das WWW.
    falls möglich auch mit einen Windows Clint.


    Ich hoffe auf eure Ideen


    Danke

    das ist ja mein Problem
    ich habe den Stecker so auf gezeichnet wie die Pins beschriftet sind.
    mit der Aussnahme das VCC über einen Jumper mit JD-VCC gebrückt ist und ich diesen halt nicht nutze sondern JD-VCC direkt mit 5V versorge.


    hab bei Amazon diesen Komentar gelesen
    "Funktioniert einwandfrei.
    Alles klar und sauber beschriftet.
    Verarbeitung ist ebenfalls sehr gut.
    Alles über Optokoppler angesteuert.
    Relais schalten sehr leise.


    Hinweise zur Verwendung
    - man muss den Jumper entfernen
    - an den Pin JD-VDD legt man 5 V (versorgt die Relais)
    - an den Pin VDD legt man 3,3 V (versorgt die Dioden im Optokoppler, Vorwiderstand ist schon drin)
    - die Relais sind Umschalter
    - das Relais zieht an, wenn der Schalteingang (IN1 oder IN2) gegen Masse gezogen wird (GPIO-Pin am Pi auf 0)


    Wer kann das schon für dieses Geld selbst machen."

    Schönen guten Tag,


    die Dinger sind wohl recht oft im Umlauf...
    Ich hab die 4fach Variante.


    nach Anfrage hab ich folgenden Schaltplan bekommen (I298n) der ist mir Irgend wie zu hoch


    Darauf hin hab ich mal eine Stecker gebastelt der Folgende verbindung herrstellt (v1)



    das ganze soll noch um 4 Taster erweitert werden.


    jetzt meine Frage die V1 sollte mir ja nicht den Pi bratten?


    ist es sinnvoll bei den Tastern das ganze doch um eine Transistorschaltung zu erweitern und die IN mit 5v anzusprechen.


    Grüße
    Wolf

    Hallo,
    danke für die Antworten...
    die Steckdosenleitung kannte ich noch nicht, die Schau ich mir gerne an.
    wenn ich rechne
    Impusschalter 4*12€
    pi mit netzteil 40€
    Stecker 4*5€
    Relais sicher auch mit 4*10€
    sind das 150€
    da wird es wohl das produkt von Reichelt. Danke für den tip.


    Aber jetzt mal interrese halber.
    wie kann ich schnell und einfach eine 230v Anlage mit den Pi schalten.

    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort.
    Kostentechnich hab ich mit 100€ gerechnet.
    Das ganze soll am ende über eine webseite gesteuert werden.
    und das ist nur die erste Ausbaustufe.
    es geht eher als jugendforscht projekt durch...


    was die lebens gefahr angeht,
    mein schwiegervater ist elektromeister.

    Hallo Leute,


    Ich habe hier mal eine Idee und würde gerne wisse ob dies mit die Pi möglich ist.


    Ist:
    Ich nutze einen 5fach verteiler mit Schalter für Tv, HiFi, Dvd und Resiver.Den Verteiler kann ich ja leider nur ganz oder garnicht betreiben. somit ist entweder jeder verbraucher geschalten oder keiner.


    Soll:
    Verteiler im eigenbau mit Taster & Netzwerkanschluss das ich jede dose einzeln schalten kann.


    Überlegungen.
    Ich hätte jetzt jede Dose mit eine Impulsschalter versehen der diese öffnet und schließt.
    Diesen in einer Wechselschaltung mit Taster im Gehäuse und Relais angesprochen.
    Das Relais müsste dan vom Pi geschalten werden.


    Zur absicherung hätte ich noch eine 8A sicherung einsetzen.


    Fragen:
    welche impulsschalter sind zu verwenden.
    welches Relais kann ich ansprechen und wie


    Danke