Beiträge von Hofei

    Cooles Projekt!

    Bei Fragen zu Python bin ich gern zur Stelle.


    Man könnte dem Pi noch ein Touch Display spendieren, dann würde das Tablet überflüssig werden (oder zusätzlich)


    Bzgl Python mal folgende Stichwörter zur Modulsuche:

    Gpiozero

    Peewee


    Mehr außer noch zusätzliche Standardmodule wird’s nicht brauchen



    EDIT: Step down Converter lassen sich auch unter 8€ auftreiben;)

    Falls es dich interessiert, ...


    Es besteht auch die Möglichkeit das du das Log System von systemd benutzt. Die Logs lassen sich dann mittels journalctl betrachten.

    Hab mir hierfür ein Modul vorbereitet, welches dann selbstständig prüft, ob das eigentliche Skript manuell oder per Systemd aufgerufen worden ist, Abhängig dessen erfolgt dann die Ausgabe der Logmeldung in systemd oder per Stream (kann man aber auch nach belieben noch anpassen)

    Logging mit systemd-python

    und

    Doppeltes Fehlerlogging mit Systemd

    Vielen Dank für deinen Ansatz!

    Wenn ich das richtig verstehe muss ich aber beim Start die "User" Objekte anlegen - richtig? D.H von der DB auslesen, denn sonst wär ja z.B rainer unbekannt. Wohl am besten die Objekte in ein Dictionary ablegen mit der uid als Key :conf:


    Das was du als Ansatz geliefert hast, daran bin ich gescheitert. Das die Nachrichten beliebig nummeriert sein dürfen.



    wenn du dich drauf verlassen kannst, dass `message_id` strikt aufsteigend ist bzw. das sicherstellen kannst, dann würde ich alle Nachrichten aus`Message`, wo `Message.message_id` > max(MessageReadBy.message_id` für `MessageReadBy.User` ist.

    Hierfür würd ich gern nochmals meinen Ansatz zeigen:

    Sonst poste doch mal den DB-Modell und zeig', was nicht funktioniert bzw. was du abfragen willst.

    Hab ich in #8 schon mal gemacht aber hier nochmals der aktuelle Zustand.

    def set_read_message(uid): ist keine fertige Funktion, hier habe ich nur etwas geschummelt damit ich mal Einträge in MessageReadBy bekomme.

    Probleme gibts allgemeint in def get_new_message(uid):. Zum einen die maximal Abfrage und dann auch die weitere Verknüpfung um die passende Abfrage zusammen zu stellen.

    So siehts im Moment aus:


    Bei der aktuellen Form von get_new_message erfolgt keine Ausgabe und das Skript wird aber auch niemals fertig.


    EDIT:


    Mittlerweile hab ich eine "funktionierende" Lösung...Passt das so? wie kann mans besser machen?