Posts by leiannac

    Hallo zusammen,


    meine Frage lautet ob es wohl machbar ist einen auf dem RasPI laufenden, per Webinterface (zunächst egal ob lokal oder im WWW) erreichbaren Barcode-Generator (NICHT Scanner) laufen zu lassen, der mir aus DHL/Deutsche Postident Codes einen vom Bildschirm scanbaren Barcode/Strichcode generiert.
    Ich weiß, dass es z.B. für .NET Frameworks gibt, die das beherrschen, jedoch soll die Applikation eigentständig auf dem RasPi laufen da ich gerne vom Handy (iPhone, PC (Windows) und MacBook) darauf zugreifen würde.
    Es gibt zwar schon Webseiten die das bieten, jedoch will ich nicht umbedingt auf fremden Seiten meine Sendungsnummern eingeben und ich hätte gerne einfache eine schlichte responsive Design Webpage mit einem Suchfeld und einem Übermitteln-Button.


    Zur Verfügung bisher stehen 2 x RasPi B 2. Gen und 1 x RasPi 2 B.
    Kenntnisse falls von Interesse: Auf einem RasPi läuft eien OpenVPN Server, Webserver, Pimatic mit 433MHz Funkmodul, 2 mal DS18B20+, sowie pilight und via 3 TIP120er eine RGB steuerung für einen 5 meter LED lichtschlauch. Auf dem 2. RasPi läuft aktuell nur Pyload. Ansonsten steht noch n Ubuntu Server mit PLEX und ebenfalls OpenVPN rum. Was ich damit sagen möchte: Ich hab auch kein problem mich in die Materie reinzuarbeiten sollte es komplexer werden.


    Machbar das ganze?