Posts by JürgenA

    FHEM hab ich mir gerade mal angeschaut Handbuch genial aber ich hab weder steuerbare rolladen, steckdosen, lampen, usw. Heizung steuerung eine seite im handbuch für home matic usw nur hab ich keine funkgesteuerte thermostatregler lach .
    hatte gedacht es etwas einfacherzu steuern so nach der art
    sensor 4 solar 50 grad ----- sensor 3 speicher 40 grad also wärme auf dem dach da pumpe an speicher aufheizen
    sensor am kachelofen hat 50 grad pumpe anwerfen speicher aufheizen
    sensor am speicher geht auf 100 grad heizungkreislauf an machen um wärme zu verbrauchen
    einmal im monat alle pumpen 10 min laufen lassen
    gruss jürgen

    hallo
    Dann will ich hier mal nach Machbarkeit und nach denkanstössen fragen .
    als erstes ich kann löten , auch einen widerstand von einem transistor kann ich unterscheiden , programieren geht sooooo, etwas PHP, Html und was nicht geht wird gelernt.
    ein raspberry ist nicht meine erste nackte platine die ich sehe :-))


    Ich hab mir ein sehr altes Fachwerkhaus gekauft und hab da so meine tücken mit der Heizung da geht nix von der stange, bzw ist nicht bezahlbar.


    ich hab ne kleine Solaranlage auf dem Dach , im Haus Kachelofen mit miniwasserführung im Haus ( warmluftschächte im ganzen haus bis aufs Badezimmer)



    so los gehts
    ich hab 5 one wire temperatursensoren 2 Hoch effiziencpumpen eine normale pumpe im solarkreis wird dann noch gewechselt.


    einen speicher im keller


    Temperaturfühler 1 --- Speicher oben
    Temperaturfühler 2 --- Speicher mitte
    Temperaturfühler 3 ---Speicher unten zur Zeit Solarfühler
    Temperaturfühler 4 -Solaranlage oben
    Temperaturfühler 5 ---Kachelofen im Wohnzimmer



    Thermostat gesteuerte Heizspirale im Speicher 10 KW 380 volt (eigendlichn nur als reserve gedacht und als frostwächter)


    Pumpe für solaranlage
    Pumpe für Heizungskreislauf Hocheffizienspumpe
    Pumpe für Kachelofen mit kleiner wasserführung (separat weil soll nur laufen wenn Ofen an)


    das ganze möchte ich jetzt steuern entweder rasp oder arduino rasp wäre mir lieber weil linux ist jetzt nicht unbedingt ein fremdwort.


    gebe ich das bei tante google ein gibt es 24000 links . also frage ich jetzt mal leute die sich mit raspberry auskennen .
    ich weiss nicht wo fange ich mit .


    raspberry 2 ist unterwegs die temperaturfühler sind da kabel liegen . werd wohl noch ein paar relais brauchen .


    im keller kann ich zum beispiel alles direkt eingeben , nur sollte im wohnzimmer (hab mal an kleines touchpanel gedacht mit webinterface) für die hausfrau auch was sein .


    ich hoffe ihr blickt da durch und könnt mir den wald etwas lichten .
    gruss jürgen