Posts by fabio

    Hier die Ausgaben:


    Hallo zusammen,


    ich nutze Minibian auf meinem PI und des öfteren stürzt dieser mit einem Kernel-Fehler ab.


    Folgende Nachricht kann ich /var/log/messages entnehmen:



    Habt ihr eine Idee, was das sein könnte? Ich konnte nichts dazu finden im Internet..


    Danke!

    Man sieht zwar dein Bild nicht (also ich sehe es zumindest nicht), aber ich denke ich weiß was du machen willst.


    Du könntest dir eine .de Domain kaufen (ca. 5€ im Jahr) und diese bei Cloudflare eintragen (oder eben deine aktuelle sofern du eine besitzt).
    Cloudflare hat eine API mit der du ziemlich einfach die DNS-Einträge updaten kannst.
    So könntest du bei einem IP wechsel automatisch diese API aufrufen um den A-Record zu aktualisieren.


    Das ganze kannst du mit python, PHP, C, C++ oder irgendwas anderem machen. Am besten nutzt du dafür cURL, so habe ich das bei mir auch gemacht! :)


    Und das Gute daran: Du brauchst Strato nicht mehr :p

    Ich hab das jetzt mal ungefähr zusammengebastelt..



    ist nicht getestet, aber sollte funktionieren ;)


    Hier das PHP Skript:




    Wenn du jetzt https://deineurl/downlood/datei.pdf aufrufst, geht das automatisch an skript.php mit dem Parameter datei.pdf


    Warum sollte das so aussehen, als wenn die Dateien bei dir liegen, wenn sie dann doch vorher heruntergeladen werden?


    Vielleicht will er 'http' Links durch 'https' ersetzen.


    Das gleiche mache ich auf meiner Website mit Bildern z.B... Alle Bilder von fremden Websites, die kein 'https' haben, werden durch meinen PHP-Proxy befördert und somit ist die ganze Seite auf 'https'

    Probier mal so:


    (den Dateinamen als Parameter 'skript.php?file=data.pdf' anfügen..


    [code=php]



    $file = $_GET["file"];


    $url = "http://subdomain.domain/pfad/zur/".$file;


    $ch = curl_init();
    curl_setopt($ch,CURLOPT_URL, $url);
    curl_setopt($ch,CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);


    $data = curl_exec($ch);
    curl_close($ch);


    echo $data;


    [/php]


    Das sollte dir zumindest mal den Inhalt anzeigen ;)

    Ich helfe dir mal ein wenig auf die Sprünge ;)


    Folgendes Skript sollte eigentlich schon die meiste Arbeit erledigen!
    $url ist wohl selbst erklärend
    $header werden nicht unbedingt benötigt, allerdings könnte man hier ziemlich einfach einen echten Browser imitieren


    [code=php]
    $ch = curl_init();
    curl_setopt($ch,CURLOPT_URL,$url);
    curl_setopt($ch,CURLOPT_RETURNTRANSFER,true);
    curl_setopt($ch,CURLOPT_HTTPHEADER, $header);
    $data = curl_exec($ch);
    curl_close($ch);
    [/php]


    Den Output findest du dann in $data


    Das ganze kannst du jetzt als download anbieten.
    z.B. wie hier http://stackoverflow.com/quest…oad-with-php-using-header

    Ich habe einen "Root-Server" bei Netcup.
    Eigentlich sind das ja auch Virtuelle Server die einfach dedizierte Kerne haben.
    Das heißt kein anderer nutzt deinen Kern.


    Ich bin sehr zufrieden, hatte vor kurzem kleine Performance Probleme, aber das haben sie innerhalb von 30 Minuten mit einem Umzug auf ein anderes Wirtsystem gelöst.


    Alles in Allem bin ich sehr zufrieden!

    Ich weiß, dass es womöglich illegal ist außerhalb meiner Sichtweite zu fliegen, aber 1 km ist noch nicht so weit..
    Ich fliege auch dort, wo ganz sicher kein anderer Modellflieger unterwegs ist ;) Ich bezweifle sogar, dass im Umkreis von 1 km irgendwelche anderen Menschen sind..


    Naja, legalität hin oder her, weitergekommen bin ich noch nicht wirklich..


    Das mit dem Infrarot laser hört sich zwar gut an, aber für meien Zwecke wohl etwas übertrieben..


    Ich fasse nochmal zusammen: Ich möchte einen Sender/Empfänger nutzen der sowohl das Video überträgt, als auch Kommandos entgegennimmt.


    Wie sieht das hier mit diesem "Long Rang Wifi" aus? Das ist ja sogar legal!

    Es sei jetzt mal dahingestellt wo ich fliege und ob es dort erlaubt ist.. das hilft mir ja alles nicht weiter..


    Ich möchte ja über einen sender sowohl steuern, als auch video übertragen. Ist das überhaupt möglich?
    Ich habe von long range wifi gelesen, würde das funktionieren? Wie weit gehen diese Teile wirklich?

    Da wo ich fliege, ist es erlaubt.


    Leider kenne ich mich garnicht mit diesem "Funken" aus...


    Da ja eine Kommunikation zwischen Drohne und Basisstation entstehen soll, benötige ich ja eigentlich je einen sender und einen Receiver?
    Oder denke ich hier falsch?

    Hallo zusammen,


    ich habe eine Drohne mithilfe eines RaspberryPIs gebaut, die soweit auch fliegt.
    Im Grunde ist die Drohne voll funktionsfähig, bis auf die Reichweite..


    Ich suche nach einer geeigneten Möglichkeit um eine Entfernung von mehr als 1 Km zu ermöglichen.



    Dabei muss auch das Videosignal übertragen werden.. und eben die Steuerkommandos.


    Vielleicht kann mir hier jemand etwas empfehlen ;)


    Velen Dank


    EDIT: Die nehmen wohl das Angebot von https://www.whatsbroadcast.com/de/preise-registrierung/ in Anspruch. Dann würde mich interessieren wie die das machen. :)


    Schreib denen doch mal..
    Sag, dass du dich für ihren Dienst interessierst aber vorher gerne wissen willst wie das Lizenz-technisch geregelt ist ;)


    Bin da auch ein bisschen neugierig :)


    Habe die ganze Zeit die PHP Api benutzt, aber alle meine Nummern werden innerhalb von ein paar Stunden gesperrt..