Posts by gottfried50

    Hallo, "das Modul" neu installieren... was heißt das, welches Modul muss ich kompilieren? Die "C-Teile" (pardon den Ausdruck)... hmm der Python Teil in Posting #3 ist damals gelaufen... war das genug? Offensichtlich nicht, sonst hätte ich nicht das Problem.


    In meinem Verständnis habe ich ja 2 BCM2835 Bibliotheken am Rechner und ich muss einer Instanz mitteilen, dass sie die version 1.71 nehmen soll ... richtig?


    Oder muss ich in der Zeile "c_ext = Extension("addapy", ["wrapper.c", "adda.c"], libraries=['bcm2835'])"
    einen Pfad zur bcm2835 angeben?


    Danke


    Gottfried

    Hallo, ja das hatte ich vergessen. Ich versuche das "High-Precision AD/DA Expansion Board" von waveshare zu verwenden. Da ich nach Möglichkeit immer Python verwende, versuchte ich es mit "addapy" von
    https://github.com/wbmagalhaes/addapy

    Ich habe die Sources, die da mitkommen, nach 'bcm2835' durchsucht um (in meinem Verständnis) die richtige (>1.60) 'bcm2835'-Library dazuzulinken und habe das nur in setup.py (für mich erfolgversprechend) gefunden:


    Python
    from distutils.core import setup, Extension
    
    c_ext = Extension(
        "addapy", ["wrapper.c", "adda.c"], libraries=['bcm2835'])
    
    setup(
        ext_modules=[c_ext],
    )

    Ich habe inzwischen diese Bibliothek in der Version 1.71 auf dem Raspi installiert... aber wie linke ich sie in das Programm?


    Danke für deine Mühe


    Gottfried

    Hallo,

    ich beziehe mich auf

    https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/46921-cannot-allocate-memory
    nur das ich es von Python3 aus habe.


    "bmc2835_init: gpio mmap failed: Cannot allocate memory"


    Wie kann ich das von python aus machen? Wie rufe ich von python bmc2835_version? Und wie kann ich dann python dazu bringen eine neue Version zu verwenden.


    Ich danke euch ganz herzlich


    Gottfried (einigermassen verzweifelt)


    PS.:

    https://github.com/pimoroni/hyperpixel4/issues/40

    hat nichts gebracht

    https://groups.google.com/g/bcm2835/c/BwZXVsDRtwI
    hat auch nichts gebracht und ist offensichtlich falsch (siehe ziterter Beitrag)

    https://raspberry-projects.com…/bcm2835-by-mike-mccauley

    ebenso

    Hallo und Danke einmal,


    vor dem Lesen Deiner Antwort habe ich orca deinstalliert, das vorlesen ging weiter. Dann habe ich das Betriebssystem wieder aufgespielt und meine Programme... und arbeitet weitermatplotlib 3.0.2, . Nach vielleicht 2 Stunden kam die Meldung mitten am Bildschirm "updateng package data - please wait" (screendump vorhanden) und das auch vorgelesen. Genauso hat es angefangen als ich nachher das erste Posting geschrieben hatte.


    Mit pip3 list sehe ich die von mir installierten Packages: matplotlib 3.0.2, numpy 1.16.2, PyAudio 0.2.11, scipy 1.1.0, simpleaudio 1.0.4, sounddevice 0.4.1, utils 1.0.1.


    Mit apt list sehe ich "gnome-orca/testing 3.34.1-1~bpo10+rpi7 all", "liborcania-dev/stable 1.2.9-5 armhf", "liborcania1.2/stable 1.2.9-5 armhf", "orca-sops/stable 1.0.2-2 all", "orca/testing 3.34.1-1~bpo10+rpi7 all".orca/testing 3.34.1-1~bpo10+rpi7 all


    wenn ich jetzt in der shell "orca -s" absetze findet die shell kein "orca".


    Kannst Du mir erklären was da passiert?


    Danke


    Gottfried


    PS.: keine Ahnung ob liborcania etwas mit orca zu tun hat

    Hallo wieder einmal nach längerer Zeit,


    bitte um Hilfe Raspi liest plötzlich mir alles am Bildschirm vor. Ich habe vorher mit pyaudio programmiert, was recht gut funktioniert. Dann habe ich versucht eine Sprachausgabe am Raspi auszuprobieren und bin an einem Beispiel mit pyttsx3 gescheitert und habe daraufhin die 2 dazugehörigen Pakete deinstalliert.


    Wenn ich nun mit top mir die Liste aktiver tasks ansehen steht ganz oben pulseaudio und sd_espeak.


    Soll mir recht sein, wie kann ich das vorlesen stoppen?

    Ich habe versucht espeak in der shell zu verwenden - dann verbraucht sie Rechenzeit, braucht eine Weile aber kein Output in audio....außer dem unerwünschten Vorlesen


    Bitte um Hilfe


    Gottfried

    Hallo wieder einmal,


    hat jemand von Euch schon einmal das ADC/DAC Expansion-Board (30kS/s) von Waveshare *erfolgreich* in Betrieb genommen? Ich verwende RasPi Buster.


    Nach Installation lt. Anleitung; also BCM2835 und der 2 Testprogramme installiert und Jumper (vorher) auf 5V, bekomme ich beim ADC_Testprogramm immer einen "Error ADS1256 Chip ID = 0x0". DAC kann angesprochen werden. I2C klarerweise aufgedreht, mit i2cdetect sehe ich kein registriertes Gerät.


    Ich brauche nur den ADC (16Bit reicht) - gibt es eine Alternative? Vor der Verwendung von einem Audio-IN AddOn schrecke ich zurück da ich halbwegs eine Reproduzierbarkeit (und nach Möglichkeit auch DC) brauche. Na wenn es nichts besseres gibt, nehme ich auch ein Audio-IN - habt ihr eine Empfehlung?


    Ich danke Euch


    Gottfried

    Hallo wieder einmal,


    ich würde eine schnelle ADC Konvertierung für RasPi brauchen (habe schon einige Projekte mit langsamen ADCs laufen wie MCP3008 und ADS1x15 laufen). Ich brauche die Werte aber nur für kurze Zeiträume z.B: 1MHz 1 sec getriggert.Mit anderen Worten, nach der Datenaufnahme kann ich mir Zeit lassen die Daten einzusammeln und auszuwerten.


    https://www.tindie.com/product…dc-cape-for-raspberry-pi/
    ist nicht erhältlich


    Was ich sonst noch gefunden habe ist meist 30kHz (24Bit - was ich nicht brauche) und 192kHz 24Bit:

    http://linuxgizmos.com/rpi-hat…4-bit-audio-and-midi-too/


    Bitte um Eure Ideen


    Gottfried

    Hallo,


    ich habe ein Problem mit dem DHT22. Aufbauend auf dem Beispiel von Adafruit:


    Nun, wenn ich das laufende Programm mit <Ctrl>-C oder mit einer begrenzten Anzahl von Durchläufen beende kann man das Programm zwar starten aber der GPIO 19 kann nicht nochmals angesprochen werden. Meine Frage: wie beende ich so eine Schleife damit ich das Programm nochmals neu anfangen lassen kann...


    Danke


    Gottfried


    PS.: bin in Bezug auf Objektorientiern ~ blank

    Sorry ...

    $ sudo pip3 install Adafruit_CCS811

    Collecting Adafruit_CCS811

    Downloading https://www.piwheels.org/simpl…11-0.2.1-py3-none-any.whl

    Collecting Adafruit-bitfield>=1.5 (from Adafruit_CCS811)

    Downloading https://www.piwheels.org/simpl…ld-1.5.1-py3-none-any.whl

    Collecting Adafruit-GPIO>=0.6.5 (from Adafruit_CCS811)

    Downloading https://www.piwheels.org/simpl…IO-1.0.3-py3-none-any.whl

    Requirement already satisfied: spidev in /usr/lib/python3/dist-packages (from Adafruit-GPIO>=0.6.5->Adafruit_CCS811)

    Requirement already satisfied: adafruit-pureio in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit-GPIO>=0.6.5->Adafruit_CCS811)

    Installing collected packages: Adafruit-bitfield, Adafruit-GPIO, Adafruit-CCS811

    Successfully installed Adafruit-CCS811-0.2.1 Adafruit-GPIO-1.0.3 Adafruit-bitfield-1.5.1


    $ sudo pip3 install Adafruit_CircuitPython_CCS811

    Collecting Adafruit_CircuitPython_CCS811

    Downloading https://www.piwheels.org/simpl…11-1.1.5-py3-none-any.whl

    Requirement already satisfied: Adafruit-Blinka in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Collecting adafruit-circuitpython-register (from Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Downloading https://www.piwheels.org/simpl…er-1.7.1-py3-none-any.whl

    Requirement already satisfied: adafruit-circuitpython-busdevice in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: sysv-ipc; platform_system != "Windows" in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: RPi.GPIO; platform_machine == "armv7l" or platform_machine == "armv6l" in /usr/lib/python3/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: rpi-ws281x>=4.0.0; platform_machine == "armv7l" or platform_machine == "armv6l" in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: Adafruit-PlatformDetect in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: Adafruit-PureIO in /usr/local/lib/python3.5/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Requirement already satisfied: spidev; sys_platform == "linux" in /usr/lib/python3/dist-packages (from Adafruit-Blinka->Adafruit_CircuitPython_CCS811)

    Installing collected packages: adafruit-circuitpython-register, Adafruit-CircuitPython-CCS811

    Successfully installed Adafruit-CircuitPython-CCS811-1.1.5 adafruit-circuitpython-register-1.7.1


    ...und ALLES funktioniert....

    Ich entschuldige mich für meine ... Schusseligkeit

    Aber Du hast mich beharrlich zur Lösung geführt und dabei mich dazu gebracht mich (ein wenig) mit den Grundsätzen auseinanderzusetzen


    Danke


    Gottfried

    Hallo,

    also ich brauche da noch Nachhilfe. Was habe ich gemacht:

    +++

    Code
    cd ~/
    git clone https://github.com/adafruit/Adafruit_CCS811_python.git
    cd Adafruit_CCS811_python/examples
    sudo python CCS811_example.py

    ---

    und dann funktionierte das Ding in Py2. Nach dem Hinweis mit pip3 war ich zuversichtlich und machte folgendes:

    +++

    cd /home/pi/sources

    git clone https://github.com/adafruit/Adafruit_CCS811_python.git

    oder?

    pip3 install Adafruit_CCS811

    cd Adafruit_CCS811_python/examples

    sudo python3 CCS811_example.py

    ---

    und handle mir folgendes ein:

    +++

    ImportError: No module named 'Adafruit bitfield'


    Bitte um einen Hinweis


    Danke


    Gottfried