Posts by gottfried50

    Hallo, ein Pi 2 Model B V1.2 meldet sich nach dem "booten" mit dem alt bekannten Farbschema am Bildschirm ... und sonst nix. PowerLED leuchtet permanent, actLED zuckt periodisch... SD card boote am anderen Pi.


    Entsorgen oder versorgen?


    Danke


    Gottfried

    Hallo,


    ich dachte "object is not iterable" hätte ich verstanden aber bei
    [PHP]
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python3.2/threading.py", line 740, in _bootstrap_inner
    self.run()
    File "/usr/lib/python3.2/threading.py", line 693, in run
    self._target(*self._args, **self._kwargs)
    File "../module/mod_TasterEventQue.py", line 288, in serviceTasterEventQue
    sl[SLidx.Norm],sl[SLidx.wOK],oldval)
    TypeError: 'NoneType' object is not iterable
    [/PHP]


    steige ich aus. Die Line ist:
    [PHP]
    (val,dt,SwitchListTime[SLline])=ServiceSwitchListTime(newval,SwitchListTime[SLline],
    sl[SLidx.Norm],sl[SLidx.wOK],oldval)
    [/PHP]


    Alle Parameter auf der rechten Seite sind Skalare...


    Bitte um eine Idee... oder Erklärung.


    Der Fehler tritt nur manchmal auf....


    Danke


    Gottfried


    Genial! _DANKE_


    Und _danke_ auch allen anderen....

    @ __deets__
    :lol: du hast schon recht... aber das ist eben das Problem:


    • gelernt oder Buch gekauft
    • aha so geht es... juhu ich weiss wie es geht
    • irgend jemand findet das ist nicht optimal, oder um 3µsec zu langsam also Änderung
    • aha so geht es nicht mehr ... wilde Fehlermeldungen....


    Ich finde das Python echt gut aussieht und zu 99% auch toll ist und leicht (am Anfang) zu lernen ist.


    Aber ist es nicht ein Jammer, dass Python zwischen den Maschinen voll kompatibel ist aber die 3.2 Version nicht mit 3.4 kompatibel ist (Flickr Modul)?


    Da gibt es gute Module die nur unter 2.7 laufen und andere die nur unter 3.4 laufen und nicht unter 3.2 (ist am RasPi). Auch das dauernde herumgefummel im Betriebssystem ist sonderbar: mantraartig wir wiederholt ... etwas installieren? Zuerst apt-get .... Das ist denn doch etwas irritierend.


    Man (ich) kaufe ein Buch wie es geht (sollte) inzwischen hat ein sicher ganz guter Helfer der Open-Source Gemeinde mit guten Gründen Daten von der Directory A irgendwohin verlegt.


    Wenn Ihr uns arme Deppen helft in dem Wirr-Warr zu recht zu kommen ist das _echt_ nett und aufopfernd.


    Und da haben wir Python - eine gute Sprache, übersichtlich und (meiner Meinung nach) gut zu warten und dann soll man (weil es nicht anders geht) in der Shell herumprogrammieren? Diese Scripts ... da war BASIC 1.0 ein Born der Übersichtlichkeit ... oder?


    Faktum ist: statistic mit seinen weniger als 10 Funktionen kann ich in 1 Stunde selber herunterprogrammieren, warum soll ich mir ein Programmpaket antun bei dem ich manche Parameter erst lernen muss und das in 3 Monaten nicht mehr modern ist?


    Nichts für Ungut - Ihr macht eine tolle Arbeit


    Gottfried

    Ähhhh .... wer, was, wieso???


    • gibt es keine Py3 Version? Wieso findet PIP-3.2 dann etwas?
    • Die Meldung ist eine Feature?
    • Wie bedient man das Tool? Das hat wieder 98756fetaures und Parameter ...."seufz"
    • Hat das tool schon jemand verwendet der nicht zur Riege der Selbstrekursiven Objektorientierten Python-geborenen gehört?

    Ich Danke Dir.... wozu dann PIP?


    Na ja ... FORTRAN ist einafcher - echt :-)


    Gottfried

    Danke ... manchmal sind die Eigenschaften komplexer als ein einfacher Test :-)
    Ich wollte auf "sicher" gehen


    Danke


    Gottfried


    Ähhh, da fällt mir ein...
    ich bin auf /home/pi
    sudo idle3
    ...python3.3 startet...
    open recently "/home/pi/abc/module_nix.py"
    <alt>-X ... alles OK
    in der Dialogumgebung rufe ich eine funktion
    module_nix.read_nix('yyy.txt')
    ...
    wo sucht Python yyy.txt?


    Danke nochmals

    Hallo,


    meine Verwirrung:


    z.B.:
    cd abc
    in /home/pi/abc/main.py ist das Hauptprogramm und
    in /home/pi/xyz/module.py ein Modul. gut ... alles Paletti:


    wenn ich in abc main.py aufrufe findet main.py seine Files in abc. Ich bin der Meinung, das auch der File-Access von module.py dann in /abc nach den Files sucht...


    Ist das Richtig?


    Danke


    Gottfried

    Hallo


    ein schlichtes


    Code
    1. sudo pip-3.2 install statistics


    führt bei mir auf eine Eception bein installieren, aber das Modul ist installiert ... führt aber seinerseits beim

    Code
    1. import staistics


    auf eine Fehlermeldung..... (dieselbe wie hier beim installieren:


    Bitte um Hiiiiilfe


    Danke


    Gottfried

    Hallo,


    ich mache Alles in Python 3.2 ... nur gibt es im 3.2er für manches keine Unterstützung:


    • DHT22
    • Fickr (gibt es nur für 2.7 und einer hohen Py Version, also höher als das vorhandene 3.2.3)

    Beim DHT22 habe ich mir geholfen und ein Py2.7 Programm am Anfang angestoßen das in langen Zeitabständen den DHT22 ausliest und das Resultat in einem Textfile ablegt - das lese ich dann in Py3.2 ein - Alles paletti und funktioniert (OK, geht sicher auch eleganter - aber das war meine Lösung)


    Fickr habe ich (fast) genauso versucht zu lösen: ein Py2.7 Programm macht ein Foto und ladet es hoh. Dieses Script funktioniert zuverlässig und gut wenn ich es vis Shell aufrufe.


    Wenn ich es via Py3.2 mache funktioniert es nur einmal und dann ist irgendwer schwer verwirrt:


    in der Zeile
    [PHP]
    PiCam = picamera.PiCamera()
    [/PHP]


    bekomme ich die Meldung:


    Zwei Fragen:


    * wie ist das zu interpretieren - ist ja schon einmal gelaufen?
    * eine gescheitere Lösung?


    Danke


    Gottfried


    PS: free -m zeigt
    free @ Mem 605, @ buffers 727 und @ swap 99

    ich habe kein Problem mehr, möchte aber einge Zeilen posten die mir viele Stunden Suche erspart hätten.


    Prinzipiel habe ich echte Probleme mit den mitunter sehr esoterischen Feghlermeldungen von Python (offensichtlich etworfen von göttlichen Gurus die beim rasieren im Spiegel zuerst eine Klasse"Urknall" definieren und sich dann als 2898467ste vererbte Instanz den Rasierer ansetzen..)


    [PHP]
    import threading
    t2 = (0.5,)
    th2=threading.Thread(target=task2, args =(t2))
    print ('blink thread initialized')
    [/PHP]




    OK hier meine simplen Übersetzungen von Fehlermeldungen:


    "AssertionError: group argument must be none for now" Du hast "target=" vergessen
    "TypeError: 'module' object is not callable" Du hast ".Thread2 vergessen
    "TypeError: function argument after * must be a sequence..." Beistrich in den Argumenten fehlt



    Vielleicht hilft es jemanden


    Gottfried

    Hallo,


    da Python echt Plattformunabhängig ist, entwickle ich auch auf der Win Plattform Programme für den RasPi. Allerdings bin ich unbeleckt was Objektorientierung betrifft.


    Also ich wollte einfach GPIO Functions erzeugen, damit das Programm läuft.


    Mein Versuch... (Vorsicht beim Lesen: Python Gurus könnten einen Anfall bekommen :-)
    [PHP]
    # ersetzt zum testen die GPIO Hardware


    # import nix_GPIO as GPIO


    print ('nix_GPIO loaded - testing without hardware')


    class GPIO :
    def __init__(self) :
    pass
        
    BMC = 0
    HIGH = True
    LOW = False
        
    def setmode(self,x) :
    pass


    def setup (self,a,b) :
    pass
        
    def cleanup(self) :
    pass
        
    def output(self,i,b) :
    pass
        
    def input(self,g) :
    return True


    #print ('input:', GPIO.input(5))
    [/PHP]


    Bitte kann mir jemand die Handführen (damit das Modul pfeifft) und einen Link mit einer schlichten Erklärung.


    Danke


    Gottfried