Posts by Aley89

    Hi ich such ne Stromversorgung abseits der klassischen Handynetzteilen.

    Also eine Platine an den Ich den Raspberry pi 2 anschließen kann und zusätzlich darüber weich abschalten kann.

    So was brauch ich für mein Hifi Streaming Client. Das soll alles in ein Metallgehäuse wo vorne ein Powerknopf ist zum runterfahren und ausschalten.

    Gibts so was schon für Raspberry pi 2 zu kaufen? wenn ja unter welchen Namen?

    Gruß Alex


    Auf Volumino läuft doch mpc oder? Soweit ich, durch auf die schnelle querlesen, erfahren konnte, könntest du http request nutzen und vor und zurück zu springen. Da es eine Kommandozeile gibt, kriegt man bestimmt auch das Display angesprochen (die mpc command line parameter helfen vielleicht auch noch). Ich habe werde das Display noch nutze ich mpc um das auszuprobieren ;)

    Nun ich hab schon überlegt das ich mir cromium Installiere und das Teil starten lasse und über den dann die normale Browseroberfläche laufen lasse.

    Oder ich mach mir eine Squezzebox. Das Problem ich weiß nicht in wie weit das legal ist weil es ja ein Logitec Produkt ist.

    Hallo liebe Forum Users. Ich habe mir einen Pi zugelegt und eine Hifiberry DAC+ um einen Musikstreamingserver/Musikcenter aufzubauen.

    Als Basis hatte ich erst Kodi und OSMC. Beides ist gleich wieder eingestampft worden weil die Airplayfunktion mit dem Macbook Air nicht richtig funktioniert. Kodi sagt ständig Verbindung ist nicht möglich und OSMC funktioniert nur der ITunesplayer Sound aber kein Spotify und kein Tidal per Airplay :wallbash:

    Jetzt bin ich bei Volumio gelandet. DAC lauft und Airplay läuft ebenfalls :bravo2:

    So jetzt möchte ich mir einen Display (evtl. den neuen offiziellen 7 Inch Touchscreendisplay) anschaffen und darüber die Musikdaten wie Titel, Interpret, Cover, Zeit etc. anzeigen lassen. Evtl. auch meine Library damit steuern können oder einen Titel vorspringen.

    Das Problem ist ich habe keinen Plan wie ich dem Volumio eine Oberfläche verpasse bzw. die Daten über den GIOP Port raus auf den Display bekomme.

    Mir würde schon reichen wenn ich nur den Titel und Interpreten angezeigt bekäme.

    Bei Kodi und OSMC wäre es ja kein Problem gewesen, da die Oberfläche bereits vorhanden ist. Aber beide funktionieren nicht =(

    Ich hoffe Ihr habe ne Idee und könnt mir helfen. Bitte nehmt etwas Rücksicht auf mich bin noch nicht so lange im Pi Universum unterwegs.

    Gruß Alex

    Hallo liebe Forum Users. Ich wollte gerade meine Musikbibliothek einbinden bei Volumio. Das geht auch aber ich habe nur Unbekannte Interpreten obwohl alle Daten auf der Festplatte beschriftet sind. Es liegt bestimmt am Format des Tag. Kann mir jemand bitte verraten welches Format ich da braucht?

    Aktueller Tag
    %Artist% %Title% %Album%

    Ach und wie mach ich eine Covereinbindung?

    Gruß Alex

    Hi Leute,

    ich möchte mir ein Musikstreaming Clint bauen. Volumio läuft schon drauf :D.

    Für den besseren Sound möchte ich mir ein Hifiberry drauf machen gleichzeitig möchte ich aber auch ein Lcd anschließen wo ich dann den aktuellen Titel anzeigen möchte. Hat jemand ne Idee wie ich das machen kann? Weil das Problem ist ja das das Hifiberryboard ja den GPIO Port blockiert.

    Danke im voraus.

    Alex

    Hallo liebe Forumusers. Ich bin neu im Rasbperry Pi Universum.

    Zeit längeren suche ich eine Möglichkeit meine alte Anlage Streamingfähig zu machen. Sonos Connector ist mir einfach zu teuer.

    Ich möchte möglichst flexible auf verschiedene Musikstreamingdienste zugreifen können. Wichtigster Dienst ist Tidal. Hab schon mal Volumio ausprobiert. Leider gibts da keine Möglichkeit Tidal einzubinden. Mit kodi hatte ich das ganze auch schon probiert was mich aber nicht überzeugen konnte (Display notwendig, Umständlich).

    Hat jemand ne Idee bzw. schon ein ähnliches Projekt gemacht?

    Bitte habt nachsehen mit mir bin Anfänger :D

    Hallo liebe Forum Users.

    Ich bin neu im Raspberry Pi Universum. Bei mir steht folgendes Projekt an. Ich möchte ein Streamingclint für Tidal und meiner Musik bauen. Basis bildet ein Raspberry Pi 2 auf dem KODI läuft. Über einen 7 Zoll Touch tft soll die Musik ausgewählt werden bzw. der aktuell wiedergebende Musiktitel angezeigt werden. Aus dem Grund suche ich schon die ganze Zeit einen 7 Zoll TFT der über den GPIO Port läuft weil ich den HDMI Ausgang des Raspberry Pi 2 für den Verstärker verwenden will wegen der bessern Soundqualität.

    Bis jetzt hab ich nur TFT gefunden die über den Hdmi port angeschlossen werden können.

    Kann mir jemand einen 7 zoll TFT sagen der einen GPIO Port hat? und wo auch ne einigermaßen gute Anleitung vorhanden ist?

    Gruß

    Alex