Beiträge von jar

    Ein korruptes Filesystem kann nicht verkleinert werden.

    aber dieses Filesystem korrupt oder nicht, kann ich installieren und arbeitet!

    reparieren geht doch nur wenn es nicht als aktives OS im PI steckt?

    ich gebe weiterhin auf


    Natürlich werden die Kiddies irgendwann rauskriegen wie das zu umgehen ist, aber mir geht's auch mehr um das Projekt an sich...

    klar, die Schaltuhr die den TV nur zu gewissen Uhrzeiten freigibt hat mein Großneffe auch schnell gefunden!


    Also USB Tastatur und Maus mit dem USB Kabel anlöten wäre eine Option, so schnell überbrücken die das dann nicht und wenn sie soweit sind ist es vermutlich obsolet.

    bitte gerne,


    also wer hat dich gehindert vorher nachzudenken ob du das hier oder auf deiner Hompage vorstellen möchtest?


    ich habe mich nunmal dazu entschieden das Projekt hier nicht zu veröffentlichen

    und 4 Stunden Nachdenken vorher war dir unmöglich?

    meinen eigenen frischen Beitrag 4h

    Ich finde es jedoch seltsam dass ich hier so angefeindet werde obwohl ich ausschließlich beschlossen habe meinen eigenen Beitrag hier zu löschen. Das obliegt MMn. Mir und ist auch mein gutes Recht

    nicht unbedingt, du hast die Forenregeln anerkannt und damit nicht das Recht Forenbeiträge unbrauchbar zu machen, ich will nicht streiten, aber ich denke du irrst, das gibt es ja öfter in Foren!

    Meistens sind es liveView Bilder einer Kamera.

    mit openWRT und einem AP Router kann ich meine DSLR per USB mit DSLR Remote ans Android schicken


    https://dslrcontroller.com/guide-wifi_mr3040.php

    http://www.inetcom.ch/dslr-tri…t-dslrdashboard-tl-mr3040

    https://www.diyphotography.net/remote-control-dslr-less-40/

    da es den 3040 nicht mehr gibt muss man Alternativen suchen

    https://forum.lrtimelapse.com/…-router-tp-link-tl-mr3020

    HDMI Eingang?


    bis jetzt ist mir nur der Weg bekannt den alle Ambilights nutzten

    HDMI zu AV-PAL Converter

    AV-PAL digitalisieren -> Grabber


    aber alles ohne Ton, das wird noch mal schwerer.


    Die Qualität ist auch nicht wirklich schick, für Ambilight OK aber als Bild ist jedes digitalisierte PAL nicht wirklich schön.

    ich habe mich nunmal dazu entschieden das Projekt hier nicht zu veröffentlichen und dies auf meiner privaten Homepage zu tun

    also war das nur Werbung?


    Könnte man als Missbrauch vom Forum halten, ein Forum ist ein Geben und Nehmen, genommen hast du ja, nun dein Geben zurückgezogen?

    So was braucht hier keiner!

    danke, wenn ich Zeit finde schaue ich mir das gerne wieder an, aber bis jetzt habe ich Tage damit verbracht, das ist mir ein hobbyprojektnebenbaustelle einfach nicht Wert.


    Man kann unendlich Zeit damit verbringen Probleme zu lösen die man früher einfach nicht hatte :lol:

    und wenn du die Arduino IDE auf dem PI installierst kannst du den auch Fernprogrammieren


    mein Ardu hängt am BastelPI der im Wlan und wird vom LANpi mit VNC fernbedient

    Fr 17.Aug 2018

    19:55:15 Uhr R( min - max )

    DHT H= 41.4% (35.7%-45.3%)

    DHT T= 26.0*C

    RTC T= 26,0*C

    con=63 hell=09

    och nun gebe ich wirklich auf, so habe ich mir das nicht vorgestellt.


    Ich habe nochmal etwas gekramt und einen 470R Widerstand angehägt. Jetzt kann ich mehrere Sensoren auslesen.

    Bei 560R

    sehr ungewöhnlich, nicht vermessen?


    470 Ohm ist verdammt niederohmig an 3,3V gibt das einen Portstrom von 7mA eigentlich zu viel für GPIO und DS18B20.

    Klar können beide das überleben, sind die 470 Ohm bestätigt? , abgelesen oder Ringe?

    fertig:


    Shrunk /mnt/Qnap453a/__download/__raspberrypi/out2.img from 16G to 14G


    nun läuft wieder image von shrink File auf "zu kleine" ebenfalls 16GB microSD


    es hat also mit klemmen und Umwege funktioniert!


    Danke an alle die halfen.