Posts by jwxHD

    Hallo,
    Ich versuche derzeit einen Magnet-Sensor mit dem Raspberry zum Laufen zu bringen.
    Da gelingt mir aber noch nicht!
    Das Problem liegt darin, wenn ich via SSH versuche den Wert des GPIO auszulesen wird immer ein anderer Wert angezeigt, obwohl der Zustand des Sensors gleich bleibt.
    z.B.
    gpio -g read 16 # --> 0
    gpio -g read 16 # --> 1, Zustand gleich
    gpio -g read 16 # --> 1, Zustand gleich
    gpio -g read 16 # --> 0, Zustand gleich
    gpio -g read 16 # --> 0, Zustand gleich
    gpio -g read 16 # --> 0, Zustand gleich
    .......


    P.S wenn nötig: Tutorial nachdem ich mich gerichtet habe: http://tutorials-raspberrypi.d…ren-mit-dem-raspberry-pi/


    Ich hoffe auf eure Hilfe
    LG jwxHD

    Hallo liebe Community,
    Habe wiedereinmal ein Problem und hoffe auf schnelle Antworten wie beim letzten mal.
    Ich wollte per Funk (433mhz) eine Leinwand über folgende Fernbedienung ac11401b(gibts nicht viele Infos im Netz) steuern.
    Das funktioniert soweit auch ganz gut. Mein Problem ist nur, dass ich die Signale nicht am Raspberry sehe, trotz funktionierenten Empfängers.
    Was mache ich falsch?


    Ich wiederhole mich aber hoffe auf schnelle Antworten.

    Danke für eure Antworten....
    Habe mein Problem (softwareseitig) gelöst.
    Hatte bereits die neuen Einstellungen aber noch einen alten Kernel...
    manchmal einfach nur Updates machen..... :)

    Hallo an das Forum,
    Bin ganz neu hier, also bitte etweilige Fehler zu entschuldigen.
    Nun zu meinem Problem.
    Ich wollte nach diesen Tutorial:
    http://randomtutor.blogspot.co…mote-on-raspberry-pi.html
    meine eigene Fernbedienung machen.
    Daten:
    -SFH409 (Infrarot Diode)
    -BC547 (Transistor)
    -Wiederstände wie im Beitrag


    Soweit sogut der Empfänger klappte reibungslos aber der Sender will nicht so ganz.
    Habe meine Schaltung genau wie die im Beitrag aufgebaut und einen Infrarot Befehl zum Sender geschickt.
    => Infrarot Diode leuchtet nicht (bzw. blinkt nicht), ist aber nicht kaputt weil eine direkte Ansteuerung funktioniert (ohne Transistor und LIRC)
    => rote LED leuchtet ohne Probleme
    Meine Frage ist jetzt, benötigt es einen Wiederstand vor der Infrarot und wenn ja welchen?


    Danke für schnelle und gute Antworten!!!!!!!