Posts by ChrisChip

    Mein Programm soll 15 Jalousien steuern.
    Die Hardware steht soweit, Ausgänge sind über I2C angebunden.


    Ich möchte jede einzelne über die Weboberfläche im Handbetrieb steuern können.
    Außerdem soll die Eingabe von festen Zeiten möglich sein, sowie evtl. das Anfahren von Zwischenpositionen.


    Wollte wie gesagt am liebsten eine SQL- Datenbank verwenden, aber bekomms leider einfach nicht zum laufen :-(

    Erstmal Danke für die vielen Antworten,


    das Programm läuft in einer while (1) Schleife. Also als Daemon.


    Würde gerne auf Apache verzichten, wird aber dann glaub ich schwierig PHP und Java (JQuery mobile) zu nutzen oder?


    Würde am liebsten eine MySQL- Datenbank verwenden. Häng aber leider bei der Kommunikation mit meinem C++ Programm fest. :s

    Hallo,


    wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einer Schnittstelle zwischen meinem Webserver und einem C++ Programm.


    Über das C++ Programm werden Steuerungsaufgaben erledigt, über den Webserver sollen Zeiten eingestellt werden.
    Außerdem sollen Bits gesetzt werden können für Betriebsarten.


    Kennt jemand eine Möglichkeit?

    Erstmal :danke_ATDE: an euch!
    Kompilieren geht schon mal :)


    Tell
    Wo kann ich die Versionen nachschauen?


    georg
    Werde mal die Includes durchschauen.



    Jedoch funktioniert der SQL- Zugriff noch nicht.


    Verwende bei Netbeans folgende Einstellung
    Project Properties > Build > Linker > Compilation Line > Additional Options > paste in this:


    `mysql_config –cflags` `mysql_config –libs`




    Folgendes gibt mir der Compiler aus:


    Aus phpMyAdmin hab ich noch folgendes raus:


    [*]Server: Localhost via UNIX socket
    Server Version: 5.5.47-0+deb7u1
    [*]Protokoll-Version: 10
    [*]Benutzer: root@localhost
    [*]MySQL-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)



    Blick leider nicht mehr durch an was es liegen könnte :s
    Hab schon das ganze Wochenende rumprobiert :-/
    Jemand eine Idee?


    sorry is viel zum lesen

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!


    Habe es gleich mal in die Shell getippt und folgendes rausbekommen:
    Werd leider nicht ganz schlau daraus :s

    Code
    1. pi@raspberrypi ~ $ echo `mysql_config –cflags` `mysql_config –libs`
    2. Usage: /usr/bin/mysql_config [OPTIONS] Options: --cflags [-I/usr/include/mysql -DBIG_JOINS=1 -fno-strict-aliasing -g] --include [-I/usr/include/mysql] --libs [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqlclient -lpthread -lz -lm -lrt -ldl] --libs_r [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqlclient_r -lpthread -lz -lm -lrt -ldl] --plugindir [/usr/lib/mysql/plugin] --socket [/var/run/mysqld/mysqld.sock] --port [0] --version [5.5.47] --libmysqld-libs [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqld -lpthread -lz -lm -lrt -lwrap -lcrypt -ldl -laio] --variable=VAR VAR is one of: pkgincludedir [/usr/include/mysql] pkglibdir [/usr/lib/arm-linux-gnueabihf] plugindir [/usr/lib/mysql/plugin] Usage: /usr/bin/mysql_config [OPTIONS] Options: --cflags [-I/usr/include/mysql -DBIG_JOINS=1 -fno-strict-aliasing -g] --include [-I/usr/include/mysql] --libs [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqlclient -lpthread -lz -lm -lrt -ldl] --libs_r [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqlclient_r -lpthread -lz -lm -lrt -ldl] --plugindir [/usr/lib/mysql/plugin] --socket [/var/run/mysqld/mysqld.sock] --port [0] --version [5.5.47] --libmysqld-libs [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf -lmysqld -lpthread -lz -lm -lrt -lwrap -lcrypt -ldl -laio] --variable=VAR VAR is one of: pkgincludedir [/usr/include/mysql] pkglibdir [/usr/lib/arm-linux-gnueabihf] plugindir [/usr/lib/mysql/plugin]


    Hast du vielleicht eine Idee an was es liegen könnte?

    Hallo zusammen,


    habe in C++ mit Netbean ein Programm geschrieben. Funktioniert auch alles soweit.
    Nun möchte ich noch eine SQL- Datenbank anbinden, habe bereits alles auf dem PI installiert.


    Leider bin ich langsam am verzweifeln, da sich mein Programm nicht kompilieren lässt.
    Jemand eine Idee? :s




    zum Beispiel bei


    g++: error: [-I/usr/include/mysql: No such file or directory
    g++: error: [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf: No such file or directory
    g++: error: [-L/usr/lib/arm-linux-gnueabihf: No such file or directory


    habe ich extra unter den angegebenen Pfaden nachgesehen, die Dateien sind vorhanden.


    :helpnew:

    Hallo zusammen,


    bin dabei ein Python- Skript zu schreiben mit folgender Funktion:
    Bei einer fallenden Flanke vom GPIO6, soll ein Bash- Skript aufgerufen werden.


    In der Konsole kann ich das Skript wie folgt aufrufen:
    mail_an_christoph.sh "Betreff X" "Text Y"
    funktioniert alles bestens.



    Leider weiß ich nicht wie ich das Skript zum Beispiel als Anweisung nach einer IF- Anfrage aufrufen kann.


    Jemand eine Idee?