Posts by dave85

    erwähnte ich das nicht?


    in deinem Bild bekommt der PI keine Power, es ginge also NICHT wenn der PI kein Netzteil bekommt :cool:

    :cool: erste bild ist für usb stromversorgung gedacht, da hat der pi keine 5v anbindung...
    und das zweite für die versorgung übers netzteil, hier kommt 5v direkt vom netzteil und gnd vom level shifter.


    bin mir eigentlich ziemlich sicher das das so läuft... habe erst vor kurzen einen level shifter für meinen wemos zum laufen gebracht...

    denke nicht das ein pi sehr viel anders ist...

    meigrafd
    ja gnd hätte vlt beim zweiten bild noch direkt vom netzteil auf den pi gehört...
    reicht das nicht aus wenn gnd vom level shifter kommt? gnd ist gnd die sind doch alle gleich...

    die led bekommen bei jedem bild hier im thread strom seperat über das netzeil...

    was hat das mit dem 5v vom pi zutun is doch egal wieviel amp der pi überträgt wenn amp direkt übers netzteil kommen???


    soweit ich weiss...ist ein level shifter immer angebracht wenn man mit 3,3v daten signalen arbeitetn und diese an 5v geräte bringen will....
    anders läufts nur halbwegs und is nur ne frage der zeit bis iwo wie ein fehler auftaucht...

    vlt is das abei lpd8806 anders aber denke ich nicht wenn sie ein 5v signal erwarten...


    hier sieht man wies sein muss...
    https://blog.hypriot.com/post/drive-neopixels-in-docker/


    evlt vlt auch mal einen wiederstand am anfang der leds anbrignen...

    hi


    ich bin derweil noch am planen und bin soweit ziemlich fertig... bin noch dabei mich über hyperion und die möglichkeiten schlau zu machen zwecks mehrerer instanzen und udp stream..


    hätte deswegen mal eine allgemeine frage.


    ich will alle mein Geräte per hdmi an einen hdmi receiver mit 2hdmi out anschliessen.

    auch der pi wird per hdmi an den receiver angeschlossen.

    der zweite hdmi output vom receiver geht zum usb grabber welcher wiederum im pi drin steckt.


    ist das so möglich? das sozusagen der pi sich selbst empfängt?


    wenn das klappen würde kann ich doch eigentlich in der hyperion config den internen grabber und die kodi überwachung total weglassen und alles ausschliesslich über den externen grabber laufen lassen?

    oder versteh ich da was falsch :D:conf:


    was ist der unterschied zwischen kodi überwachung und internen grabber? ist kodi überwachung nur für kodi und interner graber für die grafikkarte? blicke da noch nicht so ganz durch...


    schönen abend noch

    greets

    ich glaube das müsste so sein




    der high voltage (5v) muss nicht wieder zum pi zurück..

    bin mir auch nicht 100 pro sicher bin gerade nur dabei das alles zu plannen...


    willst du den pi auch über das netzteil betreiben? dann musst du glaube ich nochmal in 5v vom netzeil in den pi...


    hi

    finde das tutorial sehr gut,

    habe soweit alles verstanden wie das mit den forwardern und ips etc abläuft.

    ich will demnächst auch ein ambilight über esp laufen lassen und würde gerne diesen sketch hier nutzen und ein bisschen abändern.

    ich habe es schon geschaft das die verschiedenen lampen (alle mit esp und static ip) sperat steuerbar sind..

    ich muss nur noch das hyperion signal irgendiwe als pattern mit rein bekommen :D

    kann mir vlt jmd zum bessern verstdändiss sagen welche libraries zwingend für hyperion und udp im sketch notwendig sind damit der esp das ambilight ausgibt? rainbow effekt, logging oder zb der web config part ist ja nicht wirklich dafür zusätndig glaube ich ...

    ist das evtl der wrapper jsons server und json bibliothek,

    die dafür zuständig sind das das udp signal empfangen wird?


    würde gerne in diese web app

    https://github.com/jasoncoon/esp8266-fastled-webserver

    ambilight als pattern mit in das dropdown menu einbauen

    oder evlt die web app bei dir in den sketch mit einauben...

    weiss leider nicht wie rum es einfacher ist... und ob sowas überhaupt machbar ist...

    bin ein ziemlicher noob was coden angeht.wobei ich aber denke es sollte machbar sein...


    der ambiight pattern soll dann sozusagen als udp receiver arbeiten und das hyperion signal auswählbar machen.

    dadurch könnte man die bereits eingebauten effekt etc einfach behalten und ambilight wäre auch automatisch für .


    vlt kann mir jmd ein tipp geben wie ich am besten anfange.

    gruss dave



    hallo, ich hab mich jetzt doch endlich mal dazu entschieden ein ambilight selbst zu bauen.


    allerdings hätte noch ein paar fragen (erstmal hardware) damit ich genau weiss was ich kaufen muss.

    es geht eigentlich hauptsächlich um den strom...


    1. ich planne apa102leds (60led pro meter) und den pi direkt über ein externes netzteil laufen zu lassen.

    ich habe öfters gelesen das der strom dann am besten von mehreren punkten einfliessen soll?

    ist die verkabelung so wie auf meiner zeichnung korrekt?


    2. würde das netzteil noch ausreichen?


    3. habe noch etwas von einen transmitor für die led in erinnerung? sind die mittlerweile überflüssig oder für was war das teil genau?


    4. ich bin mir nicht sicher iwe ich offene kabel (ohne jumper oder led stecker dran) :D (bin totaler anfänger!) mit einander verbinden kann? ich müsste den strom teilen (schwarz und rote kabel) macht man das mit irgendeiner klemme oder einfach mit nem schrumpfschlauch?


    wie kann ich die verbinden?

    5. ich habe auserdem gelesen das die stom kabel dicker sein sollten wie stelle ich das am besten an? gilt das dann nur für die stom kabel vom netzteil hin zu den leds oder auch zum pi?


    6. habe ich soweit alles auf meiner einkaufsliste?






    sollte dann in etwa so aussehen, leider sieht man da nicht wie die kabel verbunden sind....


    auserdem hätte ich noch eine frage zur software.

    bei mir hängt die ps4 momentan noch ganz normal per hdmi am tv. CEC funktioniert einwandfrei (fernbedienung +automatisch einschalten)

    der pi soll dann per hdmi out an den tv angeschlossen werden. die ps4 wird per (splitter/av2hdmi) grabber an den pi geleitet.

    meine frage ist jezt

    ist es möglich, wenn ich zb kodi über den pi schaue, UND dann die ps4 anschalte schaltet der tv automatisch auf das hdmi in (vom splitter) der ps4 ?

    und wechselt dann auch das ambilight automatisch auf den grabber? Und beim ausschalten wieder zurück?

    ich weiss das der grabber und kodi eine eigene config brauchen allerdings finde ich ncihts richtiges im netz???

    ich finde nur einen beitrag hier im forum von bismark welcher leider geschlossen ist.



    danke :D

    moin
    ich bin jetz schon seit ein paar tagen auf der suche nach ner lösung um einen touchscreen und LED stripe gleichzeitg am pi anzuschliessen...


    zuerserst wollte ich einen touchscreen mit hdmi+usb+splitter nehmen,
    da ich aber den pi als htpc am tv nutzen will geht das nicht weil die auflössung am touchscreen niedriger ist als die am tv...


    also benötige ich einen display der unabhänging vom hdmi ausgang gesteuert wird...
    da fällt mir nur per gpio ein...


    leider werden bei den gpio displays aber alle gpio ports benutzt...
    habe dann das hier gefunden
    http://ozzmaker.com/controllin…ry-pi-with-a-touchscreen/
    http://www.watterott.com/de/GP…uer-das-RPi-Display-BPlus


    meine frage ist jetz sind mit diesen adapter dann wieder alle gpio ports verfügbar?
    konnte nirgends genaue bezeichnungen der ports vom adapter finden...
    ich benötige nur slck und mosi für meine led... gnd und v kommen vom netzteil direkt...



    als einzige lösung mit freien gpio ports habe ich das hier gefunden:
    http://developmentboards.blogs…-pi-touch-screen-lcd.html
    allerding ist damit dann keine 1:1 duplication vom display möglich sondern lediglich
    steuerung und überwachung...
    könnte ich damit dann zumindest touch buttons erstellen die bestimmte dinge wie zb das ambilight steuern?

    moin leute


    ich hab heute mal nach hdmi inputs für den pi und odroid gegoogled...
    hab dann ein altes abgelaufenes kickstarter project entdeckt
    und bin anschließend aus neugierde mal auf die website...


    so wie es aussieht wurde die
    " hdmi to CSI-2 bridge B101"
    doch hergestellt und kann für 70e gekauft werden.


    http://www.auvidea.eu/
    ->main page - zweiter news post
    ->unter purchase - nach B101 gucken!



    täusche ich mich jetzt oder ist damit der av converter und der usb grabber überflüssig?


    das wäre mal geil würde ich sagen :D


    schönen Sonntag

    MOIN
    ich bin auf der suche nach ner fernbedienung...
    ich weiss hat nich viel mit dem pi zu tun aber kann man ja auch am pi gebrauchen :D


    bin leider aber momentan wieder mal total durcheinander...


    ich suche eine fb mit gyro maus und frei programmierbaren tasten


    zb
    prog up und down schaltet das [font="Impact"]RECEIVER[/font] programm hoch und runter...
    und vol up und down schaltet aber die [font="Impact"]TV [/font]lautstärke runter...
    also eine fernbedienung zwei (4 in meinem fall) geräte werden gesteuert...


    wollte eigentlich eine harmony... aber leider is die ohne maus und tastatur...
    und bin mir nich mal sicher ob die so zu programmieren geht?


    hab dann diese hier gesehn
    http://www.retailgadgets.co.uk…-gyro-mouse-keyboard.html
    die hat eine gyro maus und ne tastatur, kenn diese gyro maus von einigen tvs und finde das eigentlich ganz gut...


    leider passt die fb aus dem link auch nicht wirklich für mich,
    da sie nich programmierbar is...


    würde es evlt ne möglichkeit geben das gyro teil an eine harmony zu montieren löten etc?
    oder evlt die minix fb zu programmieren?


    greets

    moin
    hätte mal ein paar fragen, zum einspeisen und zum netzteil...
    bin eigentnlich in diesen gebiet der elektronik totaler noobie...
    bis auf ne lampe mit +-und ground hab ich nich viel verkabelt davor...
    pc zusammenbauen is kein problem da is ja fast alles vorgegeben usw eigentlich idiotensicher...
    aber hier muss man ja doch schon ziemlich viel selbst beachten...:D



    manche dinge sind mir noch unklar..
    kann man das kabel vom netzteil zu den led einfach splitten und beliebig oft weiter veteilen?(zum einspeissen alle 1.3m)
    oder muss vor jeden (einspeiss) anschluss der led noch was davor gehängt werden? sowas wie ein resistor oder sowas?
    habe im nets viel von mofsets gelesen aber viele machen es auch ohne... blick da nich durch grad... verwechseln noch ziemlich viel was das thema betrifft..
    gibts da evlt schon kleine teile die steckfertig sind die man davor steckt?
    habe extra micro led amplifier gesehen wäre sowas ok?? oder reichts bei jeden strom anschluss nen resistor oder nen mofset davor zu stecken?
    hoffe ihr versteht was ich meine...


    ich habe bis jetzt nur einen teensy und ein 2m 60/m led stripe und pinkabel etc für den pc bestellt...das müsste am montag kommen :D:D
    wenn alles am pc klappt habe ich vor 5m 144/m am tv als nächstes anzubringen...


    würde dann mindestens 40A brauchen... (denke das reicht für matrix, pi, und 5m led)
    ich würde das netzteil hier nehmen..
    http://www.reichelt.de/MW-RSP-…r=MW+RSP-200-5&SEARCH=40A
    wäre es schlecht bzw sinnlos wenn ich direkt 45A oder 50A nehme falls mal noch was dazu kommt zb ssd? oder verbraucht das netzteil permament dann 50A ? oder wird nur soviel gezogen wie gebraucht wird?

    ok ja das stimmt das is viel arbeit...die leds und knöpfe extra zu verlöten... aber das mit den adaptern nach hinten geht eigentlich..
    einzige was nervt ist das wenn was shieff geht is es kapputt... :D


    wenn man aber eigentlich keinen knopf an der matrix nutzt kann die matrix meiner meinung nach auch in das case rein...
    da die einstellungen der matrix eh feste sind und nich mehr geändert werden...die outputs sind feste mit tv und converter verbunden...
    und die inputs wecheseln sich dank cec automatisch dadurch sind auch mmn die leds überflüssig..
    eigentlich musst man nur die hdmi in ports , hdmi out und spdif out ins backpanel vom case verlegen,
    evlt noch den ir sensor und die input leds ins frontpanel vom case... falls man probleme mit cec hat... aber der rest is eigentlich überlüssig finde ich..
    nich das ich was falsch verstehe aber mit cec schaltet sich die matrix schon selbständig auf den entsrpechenden input um oder?
    und spdif passt isch jeweils dann an oder wie genau läuft das mit dem sound ab? hab vor den spif ausgagn an nen audio receiver zu hängen...
    bzw will ich mein alten av reciever verkaufen und mir nen reinen audio receiver holen...


    zur verkabelung von pi an matrix in und von matrix out and av converter in werd ich diese kabel intern nutzen:
    http://www.aliexpress.com/item…HDMI-2-0/32382566115.html


    als verlängerung der inputs zum backpanel werd ich das hier nehmen:
    http://www.lindy.co.uk/cables-…o-hdmi-male-adapter-p2519


    so in der art werd ichs auch mit den usb kabeln handeln...


    schade das du die andern pcs nicht kennst die sind wirkliche powerpakete...
    da der pi aber nich viel kostet probier ich das einfach mit dem pi mal aus...
    die andern boards sind etwa gleich gross das umrüsten drüfte nich so dramatisch sein... eher das programmieren :D


    hier mal ein clip wies werden soll

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    hab mal in sketchup ein kleines video gemacht da erkennt man es besser...
    die backpanel wand is ausgeblendet damit es besser erkennt...


    die led anschlüsse mit verkabelung, die stromanschlüsse, knöpfe und den musiksensor hab ich noch nicht mit eingezeichnet...
    da ich hierbei selbst noch am plannen bin wie ich das genau umsezte...
    das kommt sobald es soweit ist...


    das mit der pi on off funktion werde ihc weglassen... weil der braucht eh sehr wenig saft... noch ein extra controller für die steuerung wäre sinnlos...


    habe jetzt alles bestellt mal gucken wie lange alles dauert...
    sobald ich loslege gehts hier weiter...

    bitte lass uns das ergebniss wissen, ich planne 5 m 144/m apa102 als ambilight zu nutzen und bin mir nich sicher wie das mit den einspeisspunkten und der verteilung vom netzteil abläuft...


    hätte mir das so in der art gedacht weiss alderding nich genau wo ich wiederstände benötige und wie lange genau die stripes sein sollen damit alle led genu strom bekommen... bin hab mir das ohmsche gesetz usw mal angeguckt aber blick da nich so ganz durch...
    ich bräuchte mindestens ein 40A/5v netzteil gibts sowas auch als tischnetzteil? habe nur kleine "pc"netzteile gefunden...


    http://www.forum-raspberrypi.de/attachment.php?aid=9098



    nice!


    wie hast du das hue light verkabelt?
    läuft das über das gleiche neztteil wie die tv led?


    kannst du auch schon beide seperat steuern zb


    lampe---nur grün
    tv--- ambilight