Posts by phlitzblitz

    Also wenn ich das richtig verstehe, hast du den schwarzen Wannenstecker, der normalerweise auf den Cobbler gelötet wird, in das Steckbrett gesteckt und das Kabel in den Stecker und die GPIO-Leiste von Pi?
    Wenn dem so ist, sieht es für mich so aus, als wenn du die jeweils gegenüberliegenden Pins kurzgeschlossen hast, da der Wannenstecker nicht breit genug ist, um ihn im Steckbrett in Spalte "E" und "F" zu stecken. Deswegen braucht man ja den Cobbler überhaupt.

    Möglich ist grundsätzlich erstmal alles. Es kommt halt auf den Aufwand an, den du betreiben willst bzw. ob sich schon mal jemand mit den Themen auseinander gesetzt hat und es schon fertige Codes gibt die man evtl. nur noch anpassen muss oder ob man das meiste selber programmieren muss.


    Das das Touch-Display einfach so vom Pi erkannt wird klingt interessant. Könntest mal posten, um welches Display es sich genau handelt? Ist bestimmt auch für andere von Interesse, die sich einen Pi ins Auto bauen wollen. :)

    • Name: Alex
    • Alter: 29
    • Wohnort: südlich von Hannover
    • Hobbys: Motorrad fahren, Computer spielen, basteln usw.
    • Verwendung, Projekte oder Pläne für deinen RPi: mit dem Pi will ich in erstmal nur einiges probieren um mich die ganze Thematik reinzuarbeiten. Ich bin was Linux angeht nämlich ein kompletter Neuling. Später will ich den Pi dann mal zur Automatisierung im Haus einsetzen. Auch Anwendungen im Kfz-Bereich kann ich mir durchaus vorstellen.


    • deine Betriebssysteme und Hardware
      Dell Notebook mit Win7Pro und Ubuntu 12.04LTS
      iPad4 64GB WiFi
      iPhone4


    Von Beruf bin eigentlich Maschinenbauingenieur und arbeite in der Motorenentwicklung. Ich habe jedoch schon immer mit Elektronik gebastelt. Vom RasPi habe ich erst kürzlich erfahren und wollte unbedingt mehr darüber wissen. Als ich dann gesehen habe, was mit dem kleinen Kerl alles möglich ist, war klar, dass ich unbedingt einen brauche. Bei dem was mit allerdings z.Zt. so im Kopf rumschwirrt, wird es wohl nicht bei einem bleiben. ;)